Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Sicherheit

Frage Microsoft

Mitglied: Airdem

Airdem (Level 1) - Jetzt verbinden

28.04.2004, aktualisiert 29.04.2004, 8781 Aufrufe, 4 Kommentare

Wie kann ich Windows sicherer machen ?

Hallo zusammen das ist mein erster Beitrag und ich hoffe es sehr das mir hier weiter geholfen wird.

Ich habe den Auftrag bekommen in der Schule alle Pc´s zu sichern. Ich soll die Windows Settings so einstellen das man nichts mehr ohne Admin erlaubnis Software installieren kann. Und das es nicht mehr möglich ist sachen aus dem Internet runter zu laden. z. B. die EXE Formate wie TOOLS , DIALER , Browsererweiterungen usw.

Ich möchte das so machen das man immer Fehlerfrei an den Rechnern arbeiten kann ohne ständig von irgendwelchen tools gerstört zu werden.

Wenn jemand weiß wie ich das ganze machen soll bitte hier rein Posten

bedanke mich im voraus..

Airdem
Mitglied: 1060
29.04.2004 um 07:50 Uhr
Gutn Morgen!*

Um welches BS handelt es sich denn?
Wenn eingeschränkte Benutzer angelegt werden,können diese keine weitere Software installieren.
Am besten du änderst die Sachen die du brauchst in der registry über regedit!
Infos findest du z.b. hier:

http://www.pqtuning.de
http://www.registrytips.de

Ansonsten noch googlen!

Viel Glück!
Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
29.04.2004 um 09:35 Uhr
Hallo

Ja, wenn es Windows NT4, 2k oder XP, einfach einen Benutzer erstellen, der die rechte nicht hat, standart user oder gast. Bei Windows 9x ist das von haus aus nicht Möglich.

Alternativ gibt es die Möglichkeit einfach ein Image zu machen und das dann von zeit zu Zeit zurück zu spielen, dauert nicht lange und das system ist dann auch wieder ok. (Eventuell auch automatisch zu machen)

Das man keine .exe runter laden kann, würde ich am besten zentral in der Firewall einstellen (Ich gehe mal davon aus, das ihr einen Router habt und dort eine Firewall mit dabei ist.)

Wie das genau geht, hängt natürlich von der eingesetzten Soft- bzw Hardware ab.

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: Airdem
29.04.2004 um 17:32 Uhr
Guten Tag !

Ich habe ja vergessen um welches OS es sich handelt!


Also, wir haben hier Windows XP Home.

Es sind 20 Rechner mit einander verbunden. Wir benutzten für den direkten Internetzugang einen Router mit 20 Ports.

Habe noch nicht verstgestellt das wir eine Firewall haben!

Über den Server kann ich die Rechner freischalten und wieder sperren. Wenn ich jetzt eine Firewall Software benutzen möchte : soll ich die Software nur auf den Server oder auf alle Geräte überspielen`?



Eine Image anlegen hmm das hört sich gut an!!!!

wie mach ich das ???
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
29.04.2004 um 17:54 Uhr
Hallo

Bei XP ist das kein Problem, einfach dem Benutzer die entsprechenden Rechte geben (bzw. ja gerade NICHT geben ;) )
Also das einfachste ist, einfach ein Gast Account erstellen, die dürfen eh fast nichts!

Hm das klingt so, als wenn ihr ein Hardware Router habt, ich weiß nicht, ob dort eine Firewall eingebaut ist und ob man die soweit konfigurieren kann.

Ich würde forschlagen, z.B. die Kerio Firewall zu nehmen, die ist für Privaten gebrauch kostenlos, wie das mit Schulen aussieht, weiß ich nicht, aber es gibt natürlich noch viele andere.
Die müßte dann auf den einzelnen Rechnern installiert werden und entsprechend konfiguriert.
(Nicht vergessen, die dann zu sichern, nicht das der jeweilige Benutzer da noch in den Einstellungen rumspielen kann)


Für das image brauchst Du ein spezielle Programm, wie z.B. Ghost von Symantec, aber da findest Du noch andere Forschläge zu hier im Forum...

Vom system her sind sie alle (mehr oder weniger gleich), Du installierst ein PC so, wie Du es haben willst, mit allen Einstellungen etc. (am besten per DHCP eine IP zuweisen lassen, dann braucht man nur ein Image und man muß die IP bei den anderen Rechnern nicht von Hand zu ändern.) Von diesem Rechner machst Du dann das Abbild (image), welches Du auf CD, Festplatte, server, oder wo auch immer speicherst, dann kannst Du zum nächsten Rechner gehen und dort die Daten wieder zurückspielen und schon hast Du 2 gleiche Rechner. (Ich gehe mal davon aus, das ihr 20 gleiche Rechner habt)
Am besten natürlich man speichert die Daten auf einem Server, bei einem 100MB Netzwerk ist das schön schnell und eine "installation" von einem PC dauert dann vielleicht 5 Minuten.

So, ich will jetzt nicht noch ein ganzen Roman schreiben...
Grüße Maik
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Privatsphäre (3)

Frage von Patrick-IT zum Thema Windows 10 ...

Erkennung und -Abwehr
Lokale Virenprüfstation : Windows 10: Ändern von Einstellungen verhinden (5)

Frage von TryAndSolve zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...