Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Small Business Server 2003 R2 verkaufen

Frage Sicherheit Rechtliche Fragen

Mitglied: ebbrecht

ebbrecht (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2008, aktualisiert 10.08.2008, 5467 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich möchte einen Windows SBS 2003 R2 verkaufen, bin mir aber nicht sicher ob ich das darf. Wer kann helfen?

Guten Tag

Ich habe von einem Kollegen einen Windows 2003 SBS R2 geschenkt bekommen. Die Software wurde einmal auf einem Server installiert und anschließend wieder gelöscht (war das falsche Produkt) - seit dem liegt die Lizenz komplett brach; die Lizenz ist nur für FSC Hardware - aber imho keine OSB. Zu meiner Frage: Da ich weder einen Siemens Server habe, noch einen Windows Server brauche, würde ich die Lizenz gerne verkaufen. Microsoft gibt mir hierzu keine Auskunft. Weiterhin müsste die Software telefonisch aktiviert und neu registriert werden, da sie einmal aktiviert wurde.

Meine Frage: Darf ich die Lizenz ohne Rücksicht auf den Käufer unter Angabe des o.g. Sachverhalts verkaufen ? Zweite Frage: Will es jemand haben ;)

gruss und dank

Marcel

PS: Auf dem Aufkleber steht: Windows SBS Std 2003R2 1-2cpu 5cal BL FujitsuSiemensComputers UND Microsoft Outlook 2003
Mitglied: Arch-Stanton
11.07.2008 um 13:34 Uhr
Moin,

Du darfst die Software natürlich verkaufen, Du mußt nur einen Siemensserver dazulegen.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: ebbrecht
11.07.2008 um 13:51 Uhr
Danke für die Antwort - auch wenn sie mich nicht glücklicher macht - naja, dann habe ich halt für nächsten Karneval extrem seltenes Konfetti.

Danke Arch!

Danke Microsoft - kennt da keiner einen legalen Weg dieses Zeug irgendwie verlustmildernd loszuwerden ? Sonst wirds geschreddert ...

Darf ich das Konfetti bei Ebay verkaufen ? Vielleicht als formschönes Mobilee mit Papiersternen aus den Zertifikaten ... Quasi als Baukasten mit Schere (zum Selberschnipseln), den Certs, nen bissl Nylonband und nem Stock + Haken... Ob er sich dann wirklich das Mobilee baut, oder sich damit den Hintern abwischt kann ich ja nicht beeinflussen ...

Gruss

Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
11.07.2008 um 17:08 Uhr
hau das Ding doch mit dem Siemens-Hinweis bei Ebay rein, vielleicht beißt da jemand an. Wie gesagt, diese Version überprüft beim Starten, ob es sich um einen FS-Rechner handelt (wohl anhand des Bios). Wenn jemand solch einen Server unter einem älteren System hat, kann er wohl die Software gebrauchen.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: nEmEsIs
11.07.2008 um 23:44 Uhr
hi
du kannst sie ja auch an mich weiterverschencken !!!!
Ich habe 2 FSC Server

Mit freundlichen Grüßen Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
12.07.2008 um 08:15 Uhr
war die zwangahfte verbindung von betriebsystem und hardware nicht als ungültig erklärt worden?

das gibts doch bei bei den desktop betriebsystemen auch, das winxp version von div. notebookherstellern in abgekoppelt vond er hardware der bucht verkauft werden. wenn man eine dell version auf einem dell notebook installiert, muss es lediglich nicht mehr aktivert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: ebbrecht
13.07.2008 um 20:56 Uhr
Also auch wenn ihr sehr hilfreich seid, verschenken werde ich sie doch nicht ;)

Aber wer interessiert ist, kann mir ja mal eine Email schicken. Ansonsten lass ich es reifen.

Dank und Gruß

Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: ebbrecht
15.07.2008 um 10:35 Uhr
Evtl. habe ich noch einen Nutzen davon ... darf man denn die 5 Outlook Lizenzen die dabei sind auch standalone nutzen ? Wir haben nämlich ein paar Windows Mobile Geräte und da braucht man ja imho Outlook für (sagen die mir alle, ich hab was anderes - ehrlich) wenn man seine Kontakte, etc. auch am PC bearbeiten möchte.

Darf man also die Outlook Lizenzen auch ohne den SBS nutzen ?

Mit freundlichen Grüßen

Marshall
Bitte warten ..
Mitglied: UselessUser
10.08.2008 um 10:20 Uhr
Ich gebe Supaman vollkommen recht! Microsoft sieht es nicht gerne und wollte es auch verhindern, aber nach deutschem Recht darfst du auch entgegen den Kommentaren auf den Aufklebern den Lizenzschlüssel mit den Datenträgern abgekoppelt von der Hardware verkaufen. Das machen Computershops ebenso wie Ebay-Händler täglich.

Die Frage ist, ob sich diese Version von Windows Server 2003 SBS tatsächlich nicht auf anderer Hardware installieren lässt, hier könntest du einen Testrechner benutzen, um das herauszufinden. Schließlich würde das den Verkaufswert doch evtl. drücken. Nicht alle Hersteller modifizieren auch wirklich die Installationsroutine der CDs. Im Server-Bereich wird es jedoch vermutlich schon strikter sein.

Mit freundlichen Grüßen

UselessUser
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst GPOs für Windows 10 in Server 2008 R2: Erfahrungsberichte (8)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Linux
Small Business Server Ersatz (6)

Frage von capsob zum Thema Linux ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...