Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Small Business Server und trotzdem alternativer DNS W2k3 möglich?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: N3tworker

N3tworker (Level 1) - Jetzt verbinden

11.12.2006, aktualisiert 12.12.2006, 4719 Aufrufe, 21 Kommentare

Hallo,

ich habe 2 19" Rack Server. Auf einen kommt der SMB Server zum Einsatz.
Der 2te Server dient prmär der Datensicherung.
Da der 2te Server zurzeit sehr wenig im Einsatz ist würde ich diesen gerne aus gründen der Redundanz zum alternativen DNS machen, ich bin mir aber nicht sicher ob es beim SMB Server möglich ist einen 2ten DNS bzw Domain Controller zu betreiben?
Mir ist lediglich bekannt das der SMB keine Vertrauensstellungen zwischen Domänen kann.

Weiß jemand Rat?

Schonmal Danke

Gruß

Marcel
Mitglied: meinereiner
11.12.2006 um 17:46 Uhr
Es geht. Nur zwei SBS in einem Netz gehen nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 39860
11.12.2006 um 17:52 Uhr
Hallo Marcel,

korrigiere mich bitte, wenn ich das nicht richtig verstehe:

Du meinst mit SMB den Small Business Server. Ein Small Business Server MUSS zwingend Domänen-Controller sein. Wenn ich das richtig sehe und Du ihn neben einem Server 2003 Std betreiben willst, dann wahrscheinlich wegen Exchange, oder?
Als alternativen DNS kannst Du im SBS den 2.Server angeben. Woher soll aber die Redundanz kommen? Fällt Dein 1.Server aus, dann laufen Deine Domain-Logins ins Leere.

Bitte konkretisiere Dein Problem.

Gruß,

O.
Bitte warten ..
Mitglied: 39860
11.12.2006 um 17:54 Uhr
@meinereiner

Es geht. Nur zwei SBS in einem Netz gehen
nicht.

Stimmt so nicht - hab ich selbst im Betrieb! Nur die Vertrauensstellung kann nicht hergestellt werden!
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.12.2006 um 17:59 Uhr
> Stimmt so nicht - hab ich selbst im
Betrieb! Nur die Vertrauensstellung kann
nicht hergestellt werden!

Stimmt, das war etwas ungenau von mir. Zwei SBS in einer Domäne gehen nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 39860
11.12.2006 um 18:05 Uhr
> > Stimmt so nicht - hab ich selbst
im
> Betrieb! Nur die Vertrauensstellung
kann
> nicht hergestellt werden!

Stimmt, das war etwas ungenau von mir. Zwei
SBS in einer Domäne gehen nicht.


Korrekt.
Bitte warten ..
Mitglied: N3tworker
11.12.2006 um 18:53 Uhr
Hallo Marcel,

korrigiere mich bitte, wenn ich das nicht
richtig verstehe:

Du meinst mit SMB den Small Business Server.
Ein Small Business Server MUSS zwingend
Domänen-Controller sein. Wenn ich das
richtig sehe und Du ihn neben einem Server
2003 Std betreiben willst, dann
wahrscheinlich wegen Exchange, oder?
Als alternativen DNS kannst Du im SBS den
2.Server angeben. Woher soll aber die
Redundanz kommen? Fällt Dein 1.Server
aus, dann laufen Deine Domain-Logins ins
Leere.

Bitte konkretisiere Dein Problem.

Gruß,

O.

Hi,

also ich habe ein wenig ungenau ausgedrückt.

Server 1 SMB Server
Server 2 falls es möglich ist als 2ter Domain Controller... kein SMB nur ganz normal Windows 2003 Standard

d.h. fällt wirklich mal der SMB Server aus ist eine Domain Anmeldung dennoch möglich, d.h. der globale Katalog wird auch an Server 2 repliziert.

Das war meine eigentliche Frage
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
11.12.2006 um 19:51 Uhr
Klar, das geht. Als zweiten DC kann man jede 2003er Version verwenden - die dann auch natürlich als DNS konfiguriert sein kann/soll.

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: 39860
11.12.2006 um 20:08 Uhr
Nein, ein zweiter Domaincontroller in der selben Domäne ist nicht möglich. Der 2003er Standard kann "nur" Domain-Member werden! Der SBS muss zwingend PDC sein! Das sind halt die Restritionen vom Small Business Paket. Die Geschichte mit dem DNS sollte aber trotzdem funktionieren. Du musst als sekundären DNS-Server die 2003er-Maschine eintragen. Läuft aber nach meinen Erfahrungen nicht immer sauber.

Gruß,

O.
Bitte warten ..
Mitglied: N3tworker
11.12.2006 um 20:20 Uhr
So gut, ich muss aber sagen jetzt bin ich ein wenig verwirrt, einer sagt es geht, einer sagt es geht nicht. Ich finde auch im Internet nichts und such schon seit ner halben Stunde, ich habe auch zur Zeit keinerlei Testmöglichkeiten, mir fehlt die Zeit, ich brauch das morgen für die Planung, aber solch eine Konstellation hatte ich noch nicht, das ist eh erst das 2te mal das ich den SMB Server einsetze...

Gruß

Marcel
Bitte warten ..
Mitglied: 39860
11.12.2006 um 20:37 Uhr
Hi Marcel,

kannst gerne mal bei MS anrufen. Allerdings bin ich Microsoft-Partner und vertreibe die Produkte auch. Definitiv: In einer Domäne ist ein Small Business Server immer der Domänen-Controller. Geht nicht anders. Das implementiert automatisch, dass in dieser Domäne kein anderer PDC vorhanden sein kann. Geht halt einfach nicht.

Gruß,

O.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.12.2006 um 20:51 Uhr
kannst gerne mal bei MS anrufen. Allerdings
bin ich Microsoft-Partner und vertreibe die

Da sieht man mal wieder wer alles MS Partner ist.
Ich würde dir raten bei MS anzurufen und mal nach Schulungen zu fragen!


Produkte auch. Definitiv: In einer
Domäne ist ein Small Business Server
immer der Domänen-Controller. Geht nicht
anders.

Kann er ja ruhig sein, es soll ja "nur" ein zweiter DC dazu. Das geht aber solange es kein weitere SBS geht.


>Das implementiert automatisch, dass
in dieser Domäne kein anderer PDC
vorhanden sein kann. Geht halt einfach
nicht.

Ja klar geht das nicht. Es hat aber nichts mit der Fragestellung un dem Problem zu tun.

kurze Nachhilfe:
Bei NT4 gabs einen PDC. Der war einmalig in der Domäne, alle anderen DCs waren BDCs.
Ab 2000 gibt es gar keinen PDC mehr. Es gibt noch eine Betriebsmasterrolle PDC, die ist in einer Domäne nur einmalig vorhanden. In beiden Fällen muss ein "PDC" vorhanden sein. Es hat aber ansolut nichts mit der Anzahl der DCs in einer Domäne zu tun!
Bitte warten ..
Mitglied: 39860
11.12.2006 um 20:58 Uhr
Natürlich bist Du der Beste...

Erst lesen, dann denken, dann schreiben...
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.12.2006 um 22:44 Uhr
Nachdem ich eben weg musste ein kurzer Nachtrag.

Von: http://www.microsoft.com/windowsserver2003/sbs/evaluation/topmyths.mspx
Die Top 10 Mythen um den SBS. Gleich unter Platz eins zu lesen:

There can be only one server in a domain running Windows SBS. However, there can be other Windows Servers in the domain and there can be other domain controllers in the domain.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.12.2006 um 22:56 Uhr
Natürlich bist Du der Beste...

Nein, ich bin nicht der Beste und der SBS liegt auch gar nicht mal in meinem eigentlichen Arbeitsbereich. Aber jemand der damit rumtönt Microsoft Partner zu sein sollte etwas besser Bescheid wissen als du! Wenn ich mir dann noch vorstelle, dass jemand für solche Aussagen dann vielleicht noch Geld bezahlt werde ich stinksauer.

Microsoft täte wirklich gut daran seine zertifizierten Leute und Partner besser zu überprüfen. Dann wäre der Ruf von Windows sicher auch eine ganze Ecke besser.
Bitte warten ..
Mitglied: 39860
12.12.2006 um 09:03 Uhr
Reg Dich doch mal nicht so auf... Ich habe nichts anderes gesagt, als dass in einer Domäne ein SBS DC sein muss. Urteile bitte nicht über die Fähogkeiten anderer, schau Dir erst mal die Qualität Deiner eigenen Beiträge an.
Wenn Du mal nachliest, dann hast Du mir eigentlich überall recht gegeben. Und aus der Fragestellung von Marcel wird nicht 100%-ig klar, was er eigentlich möchte. Zumindest mir nicht.

Das mit den 2 SBS habe ich selbst im Einsatz - wie ich auch oben geschrieben habe...

Wie gesagt: lesen, denken, aufregen und dann erst schreiben.

PS: Meine Aussagen sind original von Microsoft.

Gruß,

O.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
12.12.2006 um 09:37 Uhr
Du schreibst:

Nein, ein zweiter Domaincontroller in der selben Domäne ist nicht möglich. Der 2003er > Standard kann "nur" Domain-Member werden!

PS: Meine Aussagen sind original von
Microsoft.

Wohl kaum. s.o.


Zu deinen Aussagen von wegen "PDC" habe ich ja schon was geschrieben.


Edit: Das erste Zitat wurde anfangs nicht richtig angezeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: 39860
12.12.2006 um 09:55 Uhr
Hallo meinereiner,

ich weiß ja nicht ob Du einen schlechten Tag oder eine schlechte Woche hast. Ich habe das Ding absichtlich als PDC bezeichnet um klar zu machen, dass der SBS die Rolle des ersten Domänen-Controllers haben muss. Willst Du jetzt hier wirklich Korinthenka***rei betreiben?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
12.12.2006 um 10:19 Uhr
hmm, da fehlt mir ein Stück in meiner Mail.

Kurze Zusammenfassung für dich.
DaSam schreibt richtig, dass der 2003 Standard Server als zweiter DC verwendet werden kann. Darauf schreibst du völlig falsch , der Standard Server kann nur Member Server sein. Als Marcel verwirrt fragst: "was nun", tönst du rum, er könne ja bei MS anrufen und du seist MS Partner.

Deine "PDC Aussagen" sind Nebenschauplatz und lassen mich nur weiter in Frage stellen wie es um dein Know How bestellt ist. Ich frage mich auch gerade was ein "erster DC" sein soll.
Bitte warten ..
Mitglied: 39860
12.12.2006 um 10:29 Uhr
Och meinereiner,

ich schrieb "Domain-Member" und nicht "Member-Server".
Und das "zweiter DC" von DaSam verstehst Du, aber das "erster DC" nicht? Seltsam....

Und das mit dem "Tönen": Darf man Partnerschaften nicht mehr erwähnen, zählt so was gleich immer als Angeberei? Darauf zu antworten:"...kurze Nachhilfe..." halte ich persönlich für recht überheblich.

Lass uns doch bitte diese Pille-Palle aufhören und versuchen, anderen Usern zu helfen.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
12.12.2006 um 10:51 Uhr
ich schrieb "Domain-Member" und
nicht "Member-Server".

und du schriebst: ein zweiter DC ist nicht möglich.


Und das "zweiter DC" von DaSam
verstehst Du, aber das "erster DC"
nicht? Seltsam....

Ja, als zweiter DC aufgesetzt. Der SBS muss aber nicht der zuerst aufgesetzte DC sein.


Und das mit dem "Tönen": Darf
man Partnerschaften nicht mehr erwähnen,
zählt so was gleich immer als Angeberei?

Doch, darf man erwähnen, aber dann sollten die Aussagen auch stimmen und es sollte nicht dazu dienen andere Mundtot zu machen.

Lass uns doch bitte diese Pille-Palle
aufhören und versuchen, anderen Usern zu
helfen.

das war jetzt auch meine letzte Mail zu dem Thema. Wozu soll ich auch noch mehr schreiben. Du bist ja noch nicht mal in der Lage einen Fehler einzugestehen.
Bitte warten ..
Mitglied: N3tworker
12.12.2006 um 19:24 Uhr
Hey leute,

kommt irren kann sich jeder mal, ich möchte mich aber an dieser Stelle für eure mit Hilfe bedanken, der link zur MS Seite war dann die Rettung, das ist heute so wie ich es vor hatte mit SMB Server und 2ten DC in die Projektplanung eingeflossen...

Vielen Dank

Gruß

Marcel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Linux
Small Business Server Ersatz (6)

Frage von capsob zum Thema Linux ...

Windows Server
gelöst Small business server 2011 Suche ISO oder Install Medium (3)

Frage von schnie zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Small Business Server 2o11 IP ändern? (4)

Frage von Zoom78 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...