Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Small Business und VPN was muss man machen damit das so läuft

Frage Microsoft

Mitglied: X2Club

X2Club (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2006, aktualisiert 30.01.2007, 3278 Aufrufe, 4 Kommentare

Wissen ist macht und nix wissen macht auch nix

hallo ihr lieben hier

erst mal ein dank im vorwege für die Hilfen die ich hoffe doch hier zu bekommen....

erst mal was wie wo ist

ein SBS2003 server mit Netzwerkkarten eine für Intranet eine fürs Internet (ein SMC Networkrouter und DSL-Modem)

Was ich gern möchte ist das ich das ich entweder per VPN oder sonst wie von jedem ort aus auf den Server zu greifen kann

es ist wichtig das der Clinte sich auf den Server anmelden kann wie die Clintes aus dem INTERNEN NETZ

also ein PC (bzw. mehrere) muss auf das Netzwerk zugreifen können wie die PC im Intranet

ALSO EXchange und Netzlaufwerke und so weiter ....

Ich dachte also holst dir bei DYNDNS eine IP denn wir haben nur eine Dynamische IP

hab ich gemacht läuft auch mir DYNDNS Updater wunderbar

was nicht geht warum auch immer das ich per VPN auf den SERVER zugreifen kann

habe im einsatz openvpn (muss nicht zwingend erforderlich sein das es mit openVPN realisiert wird)

so nun hat jemand erfahrung wie ich das realisieren kann ???

nuch mal danke an eure HILFE

gruss

Rifat
Mitglied: Dani
08.12.2006 um 16:39 Uhr
Hi,
hier gibt's ne nette Anleitung für dein Problem. Allerdings wird es mit MS Software gelöst.
http://www.twenty.at/docs/vpn.pdf


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.12.2006 um 22:50 Uhr
Das o.a. Dokument hilft dir in keinem Falle weiter, da es von einer MS VPN Verbindung ausgeht die mit PPTP gemacht wird ! OpenVPN ist einfacher zu handhaben und hat komplett andere VPN Mechanismen ! Das Problem ist auch mitnichten der VPN Server sondern der Router !

Der NAT Prozess im SMC Router lässt keine Verbindung von aussen nach innen zu sofern du ihm nicht ein paar korrekte IP Port Forwarding Regeln mit auf den Weg gibst !!! Mit deinem Client connectest du ja die Router IP und nicht die des OpenVPN Servers !!! Woher soll der Router denn wissen wohin er diese OpenVPN Packete schicken soll denn er selber kann damit nichts anfangen und schmeist sie ohne diese Regel einfach weg !
Der Standardport von OpenVPN ist TCP 1194 den solltest du also öffnen und statisch auf die lokale Zieladresse deines Servers legen.
Damit sollte dann dein OpenVPN Zugriff problemlos funktionieren !
Bitte warten ..
Mitglied: X2Club
29.01.2007 um 16:15 Uhr
Danke ür deine hilfe aber irgend wie hab ich das nicht ganz verstanden wenn du mir das mal schritt für schritt erklären würdest wäre ich dir sehr dankbar

der grund warum ich das haben möchte ist ersten um den server von draussen verwalten zu können wenn das so nennen darf und um einige netzlaufwerke von zuhause aus habe

ich danke dir im Voraus für deine Hilfe

Rifat
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.01.2007 um 09:48 Uhr
Oha, da hätten wir aber viel zu tippen. Glücklicherweise haben das andere schon gemacht
Siehe hier:

http://www.heise.de/security/artikel/38014/0
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Loop-Protection - HP ProCurve und Cisco Small Business

Frage von BobDerAzubi zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Sicherheits-Tools
gelöst Migration Avira Small Business Security Suite (2)

Frage von ArnoNymous zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office
gelöst Office365 Business Premium in Image (4)

Frage von MegaGiga zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless

WPA-2 hat erste Risse: KRACK

Information von the-buccaneer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware

GPD Pocket: Winziger Laptop für Wenig Tipper

(1)

Information von pelzfrucht zum Thema Hardware ...

Windows 10

Microsoft veröffentlicht das "Fall Creators Update

(10)

Information von Penny.Cilin zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (20)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...