Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Stuertzt nach dem Start ab

Frage Microsoft

Mitglied: ShortYy

ShortYy (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2008, aktualisiert 06.08.2008, 4777 Aufrufe, 28 Kommentare

nach dem start hängt mien Windows immer, nach ca. 30 secunden ist dan alles wieder in ordnung.
Manchmal kommt es auch vor (in letzter Zeit immer öfter) das nach dem starten auf einmal diese Fehlermeldung kommt: http://img299.imageshack.us/img299/6306/imag0133kf1.jpg dannach muss ich dan immer neustarten.
Was bedeutet die fehlermeldung?
28 Antworten
Mitglied: harald21
18.06.2008 um 10:18 Uhr
Hallo,

das kann alles oder auch nichts bedeuten, wie z.B. Virus, Hardware-Fehler (CPU, RAM).
Ohne weitere Hintergrundinformationen zu deinem System ist da wenig zu sagen.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
18.06.2008 um 11:17 Uhr
Ich krieg das Foto nicht auf. Lädt sich tot.
Nimm 666kb.com - oder schreibs ab ;)
Bitte warten ..
Mitglied: klubbingman
18.06.2008 um 11:50 Uhr
Hallo, schon nen Virenschutz mal durchlaufen lassen?
CHKDSK mal gemacht?

Schöne Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
18.06.2008 um 12:45 Uhr
CHKDSK?????

Ich bezweifele das es ein Virus ist... ich habe Windows öfters formatiert und neuinstalliert, das Problem mit dem Hängenbleiben war schon immer so, nach dem start hängt der C ca. 30 secunden, ich weiß nicht was ich dagegen machen kann, erst wenn das Fenster kommt wo ich meine Internetverbindung herstelle dan funktioniert alles.
Nur manchmal kommt die oben beschriebene Fehlermeldung und dan muss neugestarter werden.

Mein System:

Prozessor: Intel Core 2Quad 2400@4 MHZ
Mainboard: GiBy P35-DS3P
RAM: 2GB
Festplatte: 500GB
Grafinkarte: Zotak768 D3 X GF8800GTX
Bitte warten ..
Mitglied: allen
18.06.2008 um 13:15 Uhr
Hi,

geh mal in den Gerätemanager, das klingt eher nach treiber. Hast Du das Ausrufe/Fragezeichen? Wenn ja installiere die Treiber.
Hast Du bevor das Problem aufgetreten ist irgendeine Komponente gewechselt, erweitert, eingebaut? Wenn ja raus damit - schau obs dann weg ist.
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
18.06.2008 um 13:40 Uhr
Ne das auf keinen fall, treiber sind alle installiert und Komponenten hab ich weder ein- noch ausgebaut.
Die Probleme waren nach Frisch nach dem Formatieren... und ich hab auch mehrmals Formatiert
Bitte warten ..
Mitglied: Folkskygg
18.06.2008 um 13:55 Uhr
Das klingt ja doch sehr nach RAM. Hast du mehrere RAM-Riegel drin? Wenn ja, bau die mal alle aus, und teste sie einzeln. Eventuell kannst auch mal nen Speichertester drüber laufen lassen, wie von der Ultimate BootCD.

Gruß
Folkskygg
Bitte warten ..
Mitglied: allen
18.06.2008 um 14:29 Uhr
ja, wäre denkbar. Steck halt mal nur einen Riegel rein und fahr das System hoch.
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
23.06.2008 um 15:53 Uhr
Die Fehlermeldung die ich am Anfang gepostet habe (siehe screen) kahm bis jetzt nicht mehr, wie gesagt die kommt nur seltend.
Aber mein system hängt immernoch am anfang für ca. 30 sec.
Am RAM scheint es nicht zu liegen, hab das system mit einem Riegel hochgefahren aber das System hängt immernoch. Ich habs natürlich mit beiden RAM Riegeln einzeln versucht.
Hab mir auch Ultimate BootCD geladen un den RAM durchgecheckt, ergebnis war "keine Feheler"
Bitte warten ..
Mitglied: Jere
24.06.2008 um 08:11 Uhr
Aber mein system hängt immernoch am anfang für ca. 30 sec.

dhcp?
Bitte warten ..
Mitglied: allen
24.06.2008 um 08:48 Uhr
Bau mal Deine NW-Karte aus. Starte nochmal. Besser? Falls ja versucht Dein Rechner eine IP über die automatische Vergabe zu bekommen, (eben wie Jere schreibt = DHCP)
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
24.06.2008 um 14:41 Uhr
sorry leute... was is ne NW karte? netzwerkkarte?
und was ist DHCP?
Bitte warten ..
Mitglied: allen
24.06.2008 um 14:47 Uhr
NW-Karte = Netzwerkkarte (die baust Du mal aus und startest neu)
DHCP = Dynamic Host Configuration Protocol
= einfach gesagt "vergibt aus einem IP-Pool eine IP an den Rechner"
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
05.07.2008 um 13:50 Uhr
Daran scheint es zu liegen...
Ausbauen konnte ich meine netzwerkkarte nicht weil sie onboard ist, aber habe sie im Gerätemanager ausgeschaltet (waren 3 Stück ).
Habe dan neugestartet und alles war in ordnung!
Was kann ich jetzt dagegen machen das mein PC wegen der Netzwerkkarten nich hängt.
Bitte warten ..
Mitglied: allen
07.07.2008 um 08:11 Uhr
Hast Du 3 wirkliche NW-Karten oder eine Netzwerkkarte, einen Bluetooth-Anschluß, eine W-Lan-Karte?
Oder hast Du virtuelle Adapter angelegt? Nutzt Du VM-Ware oder Virtual_PC oder ähnliches? Schreib mal wie die drei Karten heißen.
Du kannst im Bios Deine onBoard Karte abschalten.
Bitte warten ..
Mitglied: allen
07.07.2008 um 15:34 Uhr
schaut doch gut aus.
1394 = Firewire
PPP over ISDN = Deine ISDN-Karte
Realtek = NW-Karte

Lad Dir den neuesten Treiber für die Realtek runter und schau ob's besser ist.
Vergib Dir ne feste IP. Deaktiviere DHCP. Und dann ist Ruhe
sonst deaktivier die Karte und arbeite über ne Neue, wenn Du sie brauchst.
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
08.07.2008 um 00:35 Uhr
Feste IP heißt das das ich dann immer die gleiche IP hab?
Wie mach ich das? Und wie deaktiviere ich DHCP?

Nochmal zu dem Screen von meinem Geräte Manager, wozu genau ist die Firewire gut?
Und wozu die ISDN karte, die braucht man doch bestimmt nur wenn man ISDN hat oder verstehe ich da was falsch? Normal kann ih doch dan die ISDN Karte ausschalten weil ich eig. gar kein ISDN habe.
Bitte warten ..
Mitglied: allen
08.07.2008 um 08:41 Uhr
>>Feste IP heißt das das ich dann immer die gleiche IP hab?
Ja

>>Wie mach ich das? Und wie deaktiviere ich DHCP?
auf Deinem Router mit dem Du ins Internet gehst - Netzwerkeinstellungen oder
Beim PC erledigst Du das über die Eigenschaften zur Netzwerkkarte => Eigenschaften TCP/IP Protokoll => IP Adresse automatisch beziehen und DNS Serveradresse automatisch beziehen.

>>Nochmal zu dem Screen von meinem Geräte Manager, wozu genau ist die Firewire gut?
siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/FireWire
Ich habe darüber meine Kamera laufen und schaufle so den Inhalt der Tapes auf meine Festplatte

>>Und wozu die ISDN karte, die braucht man doch bestimmt nur wenn man ISDN hat oder verstehe ich da was falsch? Normal kann ih doch dan die ISDN Karte ausschalten weil ich eig. gar kein ISDN habe.
Kannst Du. Wenn Du sie nicht brauchst würde ich sie ausbauen, Anwendungen deinstallieren und die Registry cleanen. Wieder eine Komponente welche stört, Fehler verursachen kann, weniger.
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
08.07.2008 um 13:03 Uhr
Bei den Eigenschaften bei meineer Netzwerkkarte kann man nichts mit TCP/IP protokoll einstellen, wenn dan bei meinen Internetverbindungen.
Nur da ist überall schon das eingestellt was allen geschrieben hat "IP Adresse automatisch beziehen und DNS Serveradresse automatisch beziehen"... ???
Was muss ich den nun einstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: allen
08.07.2008 um 13:20 Uhr
Weisst Du die IP-Adresse von Deinem Router? Falls nicht geh auf START - AUSFÜHREN und tippe CMD ein ENTER
Danach gibst Du ein: ipconfig /all
Du siehst nun Deine IP-Adressen die Dir Dein Router gibt (= DHCP)
Die postest Du mal hier, bzw. mach wieder nen Screenshot.
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
08.07.2008 um 19:38 Uhr
Was meine ip Oo
Kann ich dadurch nich gehackt werden?
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
13.07.2008 um 13:41 Uhr
Ja was kann ich den jetzt dagegen machen, das mein PC nicht mehr hängt?
Bitte warten ..
Mitglied: allen
14.07.2008 um 10:06 Uhr
Das machen was ich Dir hier geschrieben habe:

Weisst Du die IP-Adresse von Deinem Router? Falls nicht geh auf START - AUSFÜHREN und tippe CMD ein ENTER
Danach gibst Du ein: ipconfig /all
Du siehst nun Deine IP-Adressen die Dir Dein Router gibt (= DHCP)
Die postest Du mal hier, bzw. mach wieder nen Screenshot.

Danach kann ich Dir (oder ein anderer) weiter helfen.
Deine Angst wegen einer festen IP "gehackt" zu werden ist unbegründet, Du bekommst von Deinem Provider eine IP um im Netz surfen zu können.
Die feste IP von Deiner NW-Karte ist nur zur Kommunikation zum Router gut.
Also locker bleiben
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
14.07.2008 um 20:41 Uhr
Nein das meinte ich garnicht, du sagst das ich nen screen von meiner CMD machen soll wo dan IP Adressen drinne stehen, deswegen habe ich gefragt ist es nicht n bisschen gefährlich wenn ich hier nen screen Poste das ich dadurch dan gehackt werde?
Ich meine es heißt ja man sollte seine IP Adresse keinen Leuten geben...
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
19.07.2008 um 02:47 Uhr
Ja wie kann ich den jetzt das DHCP Deaktivieren???
Bitte warten ..
Mitglied: ShortYy
19.07.2008 um 18:40 Uhr
Habe mal gegogelt und rausgefunden das ich gar keinen Router habe, ich habe einen Sphairon Turbolink IAD und das isn Modem und verteilt gar keine IPs automatisch.... das heißt das bei mir DHCP schon aus ist bzw das ich gar kein DHCP habe
Bitte warten ..
Mitglied: VW
06.08.2008 um 13:14 Uhr
Oh man... Google mal ein bischen weiter, dann wirst du merken, dass du keinen DHCP-Server hast, dass eine NIC (Network Interface Card, kurz für Netzwerkkarte), die auf DHCP konfiguriert ist, trotzdem versuchen kann, eine DHCP-Adresse zu beziehen. Da das ca. 30 Sec. dauert, bis das OS merkt, dass es keine DHCP-Adresse bekommt, kann es zu dieser Verzögerung kommen.

Was wird denn auf dem Bildschirm angezeigt, während Windows "steht"?

VW
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Start-Probleme - Hilfe (9)

Frage von clragon zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Probleme beim Start von Windows 10 mit Sysprep (1)

Frage von SHeart0523 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...