Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Systemzeit verstellt sich schleichend

Frage Microsoft

Mitglied: s7mahess

s7mahess (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2010 um 10:44 Uhr, 8800 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Tag seit einiger Zeit haben wir in der Firma folgendes Problem:

Auf 3 Rechnern die im Dauerbetrieb laufen verstellt sich im Zeitraum von 24h die Windows Uhr um ca 20 min schleichend nach vorne. Wir sind langsam mit unserem Latein am Ende.

Folgende Gründe haben wir ausgeklammert:

Bios Batterie --> CMOS Uhr geht richtig, Rechner sind wie erähnt auch nie aus
Speicher --> Augetauscht, neu, gecheckt.
Zeitgeber in der Domäne --> geht richtig, Uhr des Rechner stellt sich nach Neustart wieder richtig anhand der Domäne.
Weltzeituhr --> aus, wird zudem von Firewall geblockt.

Laufende Programme: Excel + VBA, Navision, 2 Batchdateien um Daten von Maschiene auszulesen.

Rechner:
alle 3 WinXP SP2
Hardware unterschiedlich
alle Sicherheitsupdate installiert
Virenfrei

Was könnte die Windowsuhr stellen? Was könnte dies schleichend machen?

MfG

Martin
Mitglied: H41mSh1C0R
28.01.2010 um 10:48 Uhr
wo holt ihr die Zeitinformation? ptbtime1.ptb.de?
Bitte warten ..
Mitglied: Kirschi
28.01.2010 um 10:51 Uhr
Habt ihr vielleicht einen Novell-Server mit in der Domäne (und einen Novell-Client auf den betroffenen Rechnern), der bringt nämlich seine eigene Zeit mit.
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: s7mahess
28.01.2010 um 10:57 Uhr
wo der Domänenserver holt, ka. (der Chefadmin ist heute nicht im Haus.)

Alle Rechner im Betrieb holen sich die Zeit beim Domänenserver beim Systemstart. (da ist sie auch noch richtig, sie verstellt sich während des Betriebes)

und es ist kein Novell client installiert, alle installierte Software siehe oben
Bitte warten ..
Mitglied: potshock
28.01.2010 um 11:07 Uhr
Hi Martin,

sorry, ist zwar keine Lösung bekämpft aber die Symptome:

Start -> Ausführen -> regedit:
Hkey_Local_Machine\ System\CurrentControlSet\ Services\ W32Time\TimeProviders\NtpClient
Doppelklicke den DWORD-Wert „SpecialPollInterval“. Standardmäßig sind hier „604800“ Sekunden = 7 Tage als Dezimalwert eingetragen. Der Wert „3600“ bewirkt beispielsweise, dass die automatische Abfrage jede Stunde erfolgt.

Potshock
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.01.2010 um 11:38 Uhr
.
...wo der Domänenserver holt, ka. (der Chefadmin ist heute nicht im Haus.) ...sehr hilfreiche und sinnvolle Antwort die uns weiterbringt !!
Vielleicht solltest du das erstmal VORHER klären bevor man solche Fragen stellt. Das der DC ja dann die Zeit verteilt dürfte wohl außer Frage stehen wenn der Admin das hier umgesetzt hat:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc780356%28WS.10%29.aspx
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc737213%28WS.10%29.aspx
bzw.
http://support.microsoft.com/kb/816042/de
Ansonsten der Holzhammer...siehe potshock von oben !!
Bitte warten ..
Mitglied: dmo
28.01.2010 um 15:38 Uhr
Hallo s7mahess,

ich würde systematisch suchen.
Grundlegend ist bei unterschiedlicher Hardware ein Zeitverzug normal, weil schon bei gleicher Hardware nicht alles gleich tickt. Das ist leider immer wieder so.

Schau Dir die Synceinstellungen auf den Maschinen an und prüfe ob alle dem gleichen Syncserver gehorchen und ob die Syncintervalle gleich sind. Den Hinweis von oben würde ich auf jeden Fall beherzigen und die Intervalle nur so lang wie möglich einstellen- ohne das die Uhrteit in einen nicht mehr vertretbaren Bereich verzieht. Dies wirst Du testen müssen.

Wo der Zeitserver die Zeit her bekommt steht auf einem anderen Blatt.
Die Maschinen bekommen, bei richtiger Konfig und stabilem Netzwerk, genau dessen Uhrzeit übergeholfen mehr geht nicht.


Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2008 R2 - RUNDLL32 - Hohe CPU Auslastung

Frage von CT-Legend zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Anmeldung im Windows Store funktioniert nicht mehr (2)

Frage von Desert-Igel zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Doppelten Dateizugriff auf Windows Server 2008 RC2 verhindern (4)

Frage von Mischmaster zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (52)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (24)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...