Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Terminal Server 2003, Problem bit anmeldung eines andern Users

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: C0N74G4N

C0N74G4N (Level 1) - Jetzt verbinden

11.09.2006, aktualisiert 09.05.2007, 6690 Aufrufe, 4 Kommentare

hallo,

also ich habe mir bei server4you einen vserver mit windows server 2003 geholt.
und wollte jetzt noch einen 2ten benutzer regestrieren, was ich auch getan habe wie folgt:
in der cmd: net user Name Passwort /add
daraufin sagte er mir alles ok. danach habe ich folgendes eingegeben:
net localgroup Administrators Name /add

das hat er mir auch ohne fehler bestätigt.

wenn ich jetzt die rdp schließe und mich mit dem erstellten benutzer über die rdp anmelden möchte sagt er mir nach der passworteingabe folgendes: "the terminal server has exceeded the maximum number of allowed connections."

daraufhin habe ich auch schon mit dem hoster gesprochen, aber die konnten mir nur sagen das es möglich ist allerdings kann wegen der (ich glaube terminal) serverlizens immer nur 1 benutzer zur gleichen zeit auf dem vserver angemeldet sein.
ich war ja aber nur der einzigste de connecten wollte und es ging nicht.

nun hab ich schon so viele seiten durchforstet und nichts passendes gefunden und hoffe innig auf eure hilfe wieich es hin bekomme auf meinem vserver einen benutzer zu erstellen der auch über rdp connecten kann (es muss auch kin adminkonto sein falls das nicht geht, benutzer konto würde auch gehen).

vielen, vielen dank für eure hilfe.

Mit freundlichen Grüßen C0N74G4N
Mitglied: gijoe
11.09.2006 um 21:30 Uhr
HI, hast du schon mal die Gruppenrichtlinien angeschaut? Dort kannst du die maximale Anzahl terminal-connections / Nutzer angeben. Die Benutzer die du angelegt hast müssen ebenfalls zur Gruppe "RemoteDesktopbenutzer" gehören. Dass du das Häckchen bei "Benutzern erlauben, Remotedesktopverbidnung herzustellen" gesetzt hast setz ich voraus;)
Viels Spass
Bitte warten ..
Mitglied: HaFro
12.09.2006 um 14:41 Uhr
Hi,

Ich mal du hast die nicht richtig abgemeldet. Bein Windows Terminalserver gibt es einen Unterschied zwischen ABMELDEN und TRENNEN.

Bei ABMELDEN werden alle Anwendungen geschlossen und beendet, der User abgemeldet und die Sitzung beednet.

Bei TRENNEN bleiben alle Anwendungen geöffnet, die Sitzung wird beendet der User aber nicht abgemeldet. Die Sitzung werden aber auch getrennt wenn du die Terminalsitzung über das X beendest oder die Sitzung aus anderen Gründen abgebrochen wird.

HaFro
Bitte warten ..
Mitglied: C0N74G4N
13.09.2006 um 05:18 Uhr
achso, hmm... naja hatte malnen root mit windows server 2003 und da wurde dann ein neuer desktop des jeweiligen benutzer geladen, so wollt ich das halt auch bei dem vserver machen. aber wenn das net geht .

ich danke euch jedenfalls für eure antwort.

Mit freundlichen Grüßen C0N74G4N
Bitte warten ..
Mitglied: mirzem
09.05.2007 um 11:26 Uhr
probier es mal mit mstsc -console unter start ausführen und log dich dann mit dem user ein.
Für Administrationszwecke hast Du nur 3 Terminal Session.
Diese musst du mit Abmelden beenden, sonst hast Du zuviele.
Hast Du es bei einem User vergessen oder bei zweien und kommst nicht mehr drauf kannste mit mstsc -console in die Konsolensession und dort unter Verwaltung Terminaldienstemanagement die User die nicht grün angezeigt sind(das ist deine momentane Session) zurücksetzen.
Gruß mirko
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Terminal Server stürzen mit Bluescreen ab (3)

Frage von D33kay zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...