Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows TS Profile replizieren?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: FloFMS

FloFMS (Level 1) - Jetzt verbinden

13.08.2013 um 15:42 Uhr, 1147 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Zusammen

Ich habe einen Windows 2003 Domäne Controller. Dort liegen aktuell auf der Platte D: die Profile für die TS User
Nun gibt es einen zweiten Domänen Controller (Windows 2008) um eine Ausfallsicherheit zu haben.
Leider hab ich das Problem das meine Profile noch auf dem Win 2003 Server liegen.

Lässt sich das mit DFS lösen?
Wie muss ich das einrichten?

Gruß

Florian
Mitglied: redocomp
13.08.2013 um 20:58 Uhr
hi Florian,

JA, das geht mit DFS.

Auf beiden Servern das DFS installieren, dann würde ich an deiner Stelle den Assistenten des W2k8 Server für die DFS Einrichtung inkl. der Ordnerreplizierung nutzen.
Da du noch den 2003er DC hast, wirst du nicht alle Vorteile der neuen DFS Version nutzen können, aber laufen wird es trotzdem.

Der W2k3 muss primäre DFS Replikationquelle für die Restreplikation werden, das musst du beachten, sonst wir dein DFS (Profileordner) leer repliziert.

Im AD unter den Usereigenschaften solltest du natürlich noch den Remotedesktopprofilpfad an die neuen DFS Gegebenheiten anpassen..
also vermutlich \\domäne.intern\DFS\Profiles-TS\%Username% oder so ähnlich...


mfg redocomp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows 2003 SBS User Profile Verschieben (2)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Server ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...