Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Update: Countdown verlängern

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: 11335

11335 (Level 1)

24.10.2005, aktualisiert 19:57 Uhr, 6417 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

in unserem Betrieb wurde die automatische Windows-Update-Funktion auf jedem Rechner aktiviert. Da keiner der Benutzer ueber administrative Rechte verfuegt, laedt WU alle Updates automatisch herunter, installiert sie und laesst anschliessend den angemeldeten Benutzer wissen, dass sein Rechner nach fuenf Minuten neu gestartet wird.

Viele Benutzer haben sich nun beschwert. Sie sehen zwar den Grund ein, doch die Dauer von fuenf Minuten ist ihnen zu wenig.

Kennt vielleicht jemand den entsprechenden Registry-Key?


Vielen Dank im Voraus,

finger
Mitglied: 11078
24.10.2005 um 19:04 Uhr
Hallo,

folgender Schlüssel müsste in der Registry bereits existieren, wenn automat. Updates konfiguriert sind:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate\AU

Darin erstellst Du zwei neue DWORD-Einträge namens "RebootWarningTinmeoutEnabled" --> Wert "1" und "RebootWarningTimeout" --> Wert (dezimal!) Minutenzahl.

Aber dafür gibt es auch eine Gruppenrichtlinie:
Computerkonfiguration > Administrative Vorlagen > Windows Komponenten > Windows Update > "Neustart für geplante Installation verzögern"

Allerdings muss man diese Richtlinie ggf. erst in gpedit.msc importieren. Klick auf "Administrative Vorlagen" in der Computerkonfiguration, rechte Maustaste > "Vorlage hinzufügen" > "wuau" auswählen.


Gruß,
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: 11335
24.10.2005 um 19:57 Uhr
Riesig, tausend Dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (19)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (11)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...