Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Update Temp Ordner ändern

Frage Microsoft

Mitglied: Entwickler

Entwickler (Level 1) - Jetzt verbinden

04.04.2007, aktualisiert 08.06.2007, 15508 Aufrufe, 7 Kommentare

Umstellen

Hallo Liebe Administrator.de User und Admins,

ich habe ein schwerwiegendes Problem mit den Windows Updates

Systemprogramm: Win2003Srv

Also wenn der die Updates runterlädt und installiert kopiert der diese Files immer in ein Temporäres Verzeichnis im Ordner Windows/...
kann ich diesen Ordner ändern, weil bei uns nicht immer so viel Speicherplatz frei ist deswegen sollte man diese Dateien auf ein IScsi Laufwerk verschieben.

Also wie ich den normalen win temp ordner ändern kann
sollte ich nun die win update ordner ändern

ich hoffe ihr wisst was ich meine und habt ne plausable erklärung

mfg

loco
Mitglied: thekingofqueens
04.04.2007 um 17:22 Uhr
Vielleicht gibt es bei TweakUI eine Funktion dafür.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
04.04.2007 um 23:22 Uhr
Setze die Umgebungsvariable TEMP und TMP auf einen Ordner/Laufwerk deiner wahl.
Bitte warten ..
Mitglied: Entwickler
05.04.2007 um 10:59 Uhr
Setze die Umgebungsvariable TEMP und TMP auf
einen Ordner/Laufwerk deiner wahl.


Das geht so nicht, weil wenn ich dsa mache nur die Temp Files, die zb bei einer Treiberinstallation oder so enstehen geändert wird.

Windows updates greifen auf ein anderes Laufwerk zu
Bitte warten ..
Mitglied: Entwickler
10.04.2007 um 09:10 Uhr
Kennt wer anderen weg, dieses doofe Problem zulösen?
Bitte warten ..
Mitglied: Entwickler
23.04.2007 um 08:39 Uhr
Hoi,

leider immer noch keine Lösung gefunden ich erkläre nochmals das Problem.

Also wenn Windows ein Update fährt, dann entpackt und Downloaded der ja teils 300mb Files, leider haben wir auf einem unserer Server kaum platz und somit is das ziehmlich unpassend.

Kennt wer ne möglichkeit den Windows Update Ordner zu ändern

ACHTUNG:

Eigenschaften auf Arbeitsplatz, dieses Temp verzeichnis ist nicht das gewünschte
Bitte warten ..
Mitglied: Entwickler
08.06.2007 um 08:17 Uhr
vielleicht heute einer eine antwort?
Bitte warten ..
Mitglied: paddy2706
15.04.2009 um 22:56 Uhr
ich habe soeben diesen thread gefunden und es gibt eine methode, die aber nicht ganz simpel ist. zuerst muss der Ordner, in die die Update-Dateien gespeichert werden komplett gelöscht werden und danach von Hand neu erstellt werden.

Dann kann man mithilfe von Junction Link Magic den Ordner als Symlink auf ein beliebiges Ziel pointen (auch Netzlaufwerke sollten funktionieren).

Voraussetzung: das Hostsystem muss NTFS-Formatiert sein.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Std - Windows Update Dienst - 100 Prozent CPU Auslastung (7)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Server ...

Windows Update
gelöst Windows Update Fehler Code 0x80244018 bei Exchange 2010 (5)

Frage von Froschmedia zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (23)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (16)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 mit Exchange 2016 (15)

Frage von slansky zum Thema Outlook & Mail ...