Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Update an W2K3 verstellt sich selbst

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 44275

44275 (Level 1)

11.02.2010 um 12:52 Uhr, 2997 Aufrufe, 3 Kommentare

auf einmal will er täglich booten....

Moin Allerseits,


war gestern bei nem Kunden der sich sehr über den Hersteller seiner Branchenlösung aufregte da das dazugehörige Programm seit ein paar Tagen regelmäßig abstürzt und eine kryptische Fehlermeldung auswirft. Ich gucke also auf den Server (Windows 2003 R2) und muss mit Erschrecken sehen, daß die Kiste gerade ein update installiert hat und neu booten will. Hmmm.... Ich hatte die updates auf Sonntag 2200 gestellt. Der Server ist Chef bekommt also keine Policies von außen und außer mir kommt da eigentlich auch keiner ran (hoffe ich). Trotzdem war das Windows-Update auf täglich 1500 gestellt und bei der Masse an Updates in letzter Zeit führte das natürlich zum täglichen Reboot.

=> Meine einzige Erklärung ist, daß die Einstellungen durch ein Microsoftupdate verändert wurden.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß
5
Mitglied: Pjordorf
11.02.2010 um 13:26 Uhr
Hallo 5,

=> Meine einzige Erklärung ist, daß die Einstellungen durch ein Microsoftupdate verändert wurden.
Warum sollte MS das tun?

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
nein.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: ddjango
11.02.2010 um 13:53 Uhr
moin
heißt das, das der server nur einmal in der woche upgedatet wird - sonntags 22:00 - ???
außerdem gibt es da regel - solange user mit dem server verbunden sind kein reeboot - wenn ich mich nicht ganz irre.
an deiner stelle würde ich das mit dem update noch mal neu überarbeiten und upchecken,ob du wirklich der einzige bist, der am server einstellungen vornehmen darf!!
gruß dirk
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.02.2010 um 14:25 Uhr
Moin,

@ Peter : yupp
@ dirk:

Es gibt "normalerweise" einmal im Monat den Patchday - bis auf Ausnahmefälle also keinen Grund - den Server tagtäglich mit Updates füttern zu müssen.
..Und das an einem Server kein User angemeldet sein sollte - ist eigentlich auch Usus.
Außerdem lautet die Regel - User - ohne Adminrechte, was bei einem Server (außer TS) eh nix bringen würde.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...