Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Updates mit aktiviertem Steady State automatisch installieren?

Frage Microsoft

Mitglied: Coreknabe

Coreknabe (Level 2) - Jetzt verbinden

15.12.2009 um 09:59 Uhr, 4767 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich setze in unserer Domäne für einige Rechnergruppen Steady State ein. Funktioniert auch so weit prima, allerdings sind die Update-Runden etwas nervig... Wenn ich als Admin angemeldet bin, kann ich Änderungen (wozu auch die Windows-Updates zählen) speichern, ohne Steady State zwischendurch deaktivieren zu müssen. Meine Frage: Kann man das irgendwie automatisch ablaufen lassen, wenn ein Standardbenutzer angemeldet ist? Die Updates sollten dann im Hintergrund ablaufen und nur die Update-Änderungen sollen gespeichert werden, alles andere, was der User da so anstellt, sollt nach einem Neustart verworfen werden.

Ich habe schon Skripte gesehen, mit denen sich das außerhalb einer Domäne realisieren lässt, nützt mir aber nix. Ansonsten kann ich die Updates im Hintergrund installieren lassen, dann erfolgt aber zwingend nach einer Warnmeldung nach 10 Minuten das Herunterfahren des Rechners, was auch unpraktikabel ist.

Weiss jemand Näheres?
Mitglied: Tommy70
15.12.2009 um 10:04 Uhr
Hallo,

wie siehts mit WSUS aus? Weiters kannst du in einer Domäne über eine Gruppenrichtlinie definieren dass der Rechner nicht automatisch neu gestartet wird. Ohne Domäne kannst du es ebenfalls mit gpedit.msc festlegen.
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
15.12.2009 um 10:40 Uhr
Hi Tommy,

WSUS ist eingerichtet. Der Wald, die Bäume... Ich werde das mal ausprobieren, danke Dir!

Update: So einfach war es dann doch nicht. Problem ist und bleibt ungeachtet der Richtlinie, dass der Standardbenutzer eingerichtet ist und Steady State Änderungen somit nicht dauerhaft akzeptiert. Hat noch jemand eine Idee?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...