Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Updates über Proxy zwischenspeichern?

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

15.12.2008, aktualisiert 11:53 Uhr, 4672 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

wir installieren regelmäßig bei Kunden von uns Windows Updates, aktualisieren Flash, Java, etc und machen Images.
Das es sich meist um Firmen mit ca. 3-8 Mitarbeitern handelt lohnt sich kein WSUS oder ähnliches. Meist ist ein XP Rechner der Server.

Das eigentliche Problem sind immer die Windows Updates.
Viele kann man ja offline über dsa CT Update machen. Aber einige kann man halt nur online machen.
Besonders wenn die Leitung oder die MS Seite nicht so schnell sind, nervt das.

Nebenfrage: Kann ein WSUS wirklich alle Updates zwischenspeichern?
Ich habe mich bis Heute nicht mit diesem Thema beschäfigt.

Die eigentliche Frage ist aber ob Jemand von Euch Erfahrung mit einem Proxy in diesem Zusammenhang hat.
Also ein NB mit "normalen" Web-Proxy.
Der Proxy speichert die Updates zwischen und bedient die folgenden Clients mit der lokalen Kopie.

Das müßte doch gehen. Oder wie lädt die Windows Updates Seite Ihre Updates runter?

Stefan
Mitglied: D3S3RT
15.12.2008 um 01:50 Uhr
schonmal alternativ mit C't Offline Update probiert?
Einmal runterladen, und dann auf allen PC's einfach lokal über Netzwerk oder USB Stick installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.12.2008 um 07:15 Uhr
Zitat von D3S3RT:
schonmal alternativ mit C't Offline Update probiert?
Einmal runterladen, und dann auf allen PC's einfach lokal
über Netzwerk oder USB Stick installieren.
Hallo,

Ja (siehe Text). Aber es bleiben immer so 10 Updates über die man dann online machen muss.
Und 10 Updates * 5 PCs sind auch 50 Updates

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: dog
15.12.2008 um 07:50 Uhr
Nebenfrage: Kann ein WSUS wirklich alle Updates zwischenspeichern?

Ja, ein WSUS ersetzt Windows Update auf den Clients komplett.
Auch das Zustimmen zu Lizenzverträgen macht dann der Admin beim Freigeben der Updates und nicht mehr der Client beim Herunterladen.
IMHO lohnt sich aber auch schon für 3-8 Mitarbeiter ein SBS.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.12.2008 um 08:32 Uhr
Hallo Max,

danke für die Info.
Da die nicht mal das Geld für ein Raid ausgeben wollen, brauch ich auch nicht nach einem sbs fragen

Würde folgendes funktionieren:
Ich habe ein Notebook dabei. Mit dem WSUS drauf (läuft der auch unter XP oder nur Server).
Kann ich von dort oder über die Clients Updates explizit anschmeisen?
Ich meine zu wissen, dass der WSUS das zeitversetzt macht.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: tb1611
15.12.2008 um 08:54 Uhr
Guten Morgen,

der WSUS in der aktuellen Version kann nur auf einem Server 2003 SP1 oder höher installiert werden. Er bietet dir dann aber die Möglichkeit alle Clients ab Windows 2000 mit Updates zu versorgen, ohne das diese eine Internetverbindung benötigen.
Allerdings wäre es sinnvoll den WSUS-Rechner ständig im Netz verfügbar zu haben. Dann könntest du für jeden einzelnen Client Updates freigeben, was in der Grundkonfiguration schon recht sinnvoll geschieht.

Hier im Forum gibt es einige Anleitungen zu diesem Thema, schau dir diese mal in Ruhe an.

Gruss Tom
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.12.2008 um 11:53 Uhr
Servus,

den Weg über einen Temporären (Notebook) WSUS schlag dir gleich mal aus dem Kopf.

Du mußt einige viele Klimmzüge machen, damit der Client den Wsus erkennt, sich bei Ihm meldet und sich die Patche lädt.
Und wenn die ganze Schoose vorbei ist - mußt du den WSUS auch wieder rausnehmen.
Sonst kriegen die nie wieder (ausser du und dein Notebook kommen vorbei) Patche.

CT Offline Updater - ist auch meine Empfehlung - und ich wüßte nicht, welche Patche er nicht herunterlädt - die man auch tatsächlich braucht. (wenn man Ihm nicht extra sagt, Patche x,y& Z nicht)

Von daher zähl doch mal auf, welche Patche du danach noch manuell laden mußt.

In den CT Offline Patcher kann man übrigens nicht nur Blacklisteinträge (dieser Patch nicht) eintragen, sondern auch "andere" Patche /Updates integrieren.

Die Scripte sind ja "offen" und man kann sehr gut sehen, wie das läuft.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Windows Updates shlagen immer fehl (3)

Frage von Floh21 zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
Hyper-V Host und Gast neustarten nach Windows Updates (8)

Frage von manu90 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...