Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Username mit Varible USERNAME in URL übergeben

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: schlumpfinchen

schlumpfinchen (Level 1) - Jetzt verbinden

25.03.2010 um 13:34 Uhr, 7134 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich möchte für den Umstieg auf ein neues System Links per Gruppenrichtlinie ausrollen.
Da jeder User einen anderen Link benötigt (Link enthält ....USERID=XXXXX) würde ich gerne mit der Windows-Systemvariable %username% arbeiten.
Wie kann ich das anstellen, dass die URL den Windows-Usernamen verwendet?

Bin für jeden Tip dankbar!

Schlumpfinchen
Mitglied: Metacrawler
25.03.2010 um 13:44 Uhr
kann man per ausführen so lösen =):

iexplore.exe www.urllink.de/index.php?USERID=%username%

das ergibt dann als test bei mir per ausführen:
iexplore.exe www.urllink.de/index.php?USERID=Metacrawler
Bitte warten ..
Mitglied: schlumpfinchen
25.03.2010 um 15:01 Uhr
besten dank für den tip - funktioniert einwandfrei (über verknüpfung auf iexplore.exe)
Bitte warten ..
Mitglied: MisterExpulso
25.03.2010 um 17:22 Uhr
Oder
01.
"C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe" www.urllink.de/index.php?USERID=%username%
Bitte warten ..
Mitglied: Metacrawler
26.03.2010 um 11:15 Uhr
naja würde aber eher iexplore.exe vorschlagen weil firefox net immer installiert ist und man diesen link problemlos per GP verteilen kann =)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Linux
gelöst URL und Username aus HTML-Datei extrahieren - sed, grep (4)

Frage von plutowitsch zum Thema Linux ...

Windows Server
gelöst Windows Druckserver: Papierparameter werden nicht übergeben (2)

Frage von KMP1988 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (38)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...