Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

GELÖST

Was ist Windows Virtual Desktop Access und womit wird es gekocht ?

Mitglied: tycoon

tycoon (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2011, aktualisiert 24.02.2016, 4077 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

wir haben eine Open License für 10 Rechner.

Ich habe jetzt gelesen das VDA für SA Kunden als kostenloser Service angeboten wird.
Aber was ist dieses Windows Virtual Desktop Access. Heißt das, dass ich noch zusätzlich auf dem Windows-Host eine Virtuelle Maschine installieren darf ?

Ist das dann eine "einfache" VM? oder wird dafür noch was anderes benötigt? Also ein Server auf dem VMs laufen und ich drauf per Remotdesktop zugreifen darf.

Ich wäre sehr dankbar, wenn mich jemand aufklären könnte.

Gruß
tycoon
Mitglied: Dani
05.05.2011 um 15:08 Uhr
Hi tycoon,
Microsoft erklärt es so:
Das kostenpflichtige Abonnement Windows Virtual Desktop Access (Windows VDA) ist die zweite Option bei der Lizenzierung eines virtuellen Windows Desktop-Betriebssystems. Werden von Unternehmen beispielsweise Thin Clients oder auch Rich Clients eingesetzt, die kein Windows Desktop-Betriebssystem unter Software Assurance lizenziert haben, benötigen diese Geräte für den Zugriff auf ein virtuelles Windows Desktop-Betriebssystem eine zusätzliche Lizenz, die so genannte  Windows Virtual Desktop Access (Windows VDA)-Lizenz.
Quelle: Microsoft VDA
Dazu gibt es auch noch eine kl. Infoseite von Microsoft.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: tycoon
05.05.2011 um 16:15 Uhr
Hallo Dani,

danke für deine Antwort.

Microsoft schreibt auch

01.
Mit Windows VDA können die Windows-Versionen Windows 7/Windows Vista/Windows XP auf virtuellen Maschinen (Virtual Machines, VMs) in verschiedenen Kombinationen aus Hardware und Storage installiert werden. Sie können dabei uneingeschränkt zwischen Servern und Storages verschoben werden.

Ich verstehe das so, dass ich auf meinen Windows 7 Rechner der mit Open (SA) lizensiert ist, eine VM mit Windows Vista istallieren und voll nutzen darf. Oder ist dafür eine VDI notwendig? (das wäre dann aber Käse)


Gruß

tycoon
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.05.2011 um 16:18 Uhr
Ich verstehe das so, dass ich auf meinen Windows 7 Rechner der mit Open (SA) lizensiert ist, eine VM mit Windows Vista istallieren und voll nutzen darf
Genau... das wäre auch möglich.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: tycoon
05.05.2011 um 16:37 Uhr
Genau... das wäre auch möglich.

Dank für deine Unterstützung.... Für die Lizensierung braucht man bald einen Doktortitel

Das Problem ist: ich habe hier 8 Schulungsrechner mit Win 7 Open SA , die ja vda beinhaltet. Es sollen noch Schulungen zu Vista und evtl. noch zu XP stattfinden.
Dafür suche ich jetzt nach Infos wie ich das richtig mit Lizenzen ausstatte um rechtlich sicher zu sein. Und das VDA wär ja eine schöne Möglichkeit Geld zu sparren. MS hab ich auch schon angerufen, aber das ist da wohl nicht so das Thema, dass sie mir dazu was sagen konnten.

Gruß
tycoon
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
LÖSUNG 05.05.2011, aktualisiert 24.02.2016
Dank für deine Unterstützung.... Für die Lizensierung braucht man bald einen Doktortitel
Kein Problem... gerne wieder. Den braucht man bereits. VDA an sich ist noch einfach. Kombiniert mit VMWare VDI, etc... wird es richtig kompliziert.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: tycoon
05.05.2011 um 17:37 Uhr
wird es richtig kompliziert

das glaube ich.

Eine Frage hätte ich noch. in dem Dokument Microsoft VDA unter Punkt 6 steht auch, dass der VDA lizenzierter Rechner einen Hauptbenutzer haben muss. Das ist aber bei unseren Schulungsrechnern nicht der Fall. Oder gilt das nur für das Roaming-Use-Recht außerhalb des Unternehmensnetzwerkes? Die Schulungs-PCs stehen ja im Unternehmensnetzwerk.

Gruß
tycoon
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.05.2011 um 17:46 Uhr
Hey,
darüber würde ich mir keine Sorgen machen... das ist wirklich kleinkariert.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: tycoon
05.05.2011 um 21:15 Uhr
das ist wirklich kleinkariert.

Ich gebe zu, dass ich bei solchen Sachen ein Bißchen zu genau hinschaue. Aber wenn der Onkel Bill kommt, muss alles stimmen

Gruß
tycoon
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Xenserver
Kein Citrix Virtual Desktop Agent 5.6 verfügbar auch nicht bei Citrix
Frage von 116480Xenserver

Hallo, ich habe bei Citrix einen Citrix Desktop Agent 5.6 runtergeladen. Leider installiert der Citrix Virtual Desktop Agent 5.6 ...

Xenserver
Remote Desktop Access - Automatischer Programmstart
Frage von RaveluxXenserver14 Kommentare

Guten Morgen, Zurzeit fehlt mir der Ansatz, deswegen frage ich mal in die Runde. Wir haben zurzeit Windows 2008 ...

Windows Server
Gruppenbasierte Ansicht des Remote Desktop Web Access unter Windows 2008 R2
gelöst Frage von RagnaWindows Server2 Kommentare

Hallo Community, ich habe eine Frage zu einer Terminal-Server-Farm auf Basis von Windows 2008 R2. Die Konstellation ist 1x ...

Windows Update
Windows Update funktioniert nicht in Virtual Box
Frage von donfigoWindows Update7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine Virtual Box mit einem Windows 7 64 Bit (SP1). Diese VM besteht schon ca ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 19 MinutenRouter & Routing

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 6 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 11 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...