Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Vista 64 Bit kopiert langsam

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: dasgunn

dasgunn (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2009, aktualisiert 12:40 Uhr, 6637 Aufrufe, 15 Kommentare

Ich habe einen Quad 9550 mit 4 GB RAM und Windows Vista Business 64 Bit. Mir ist ein Phänomen aufgefallen, auf das ich keine Antwort finde. Wenn ich eine Datei auf einen USB-Stick kopiere (z.B.: ca. 700 Mb) dann dauert das ca. 3 Min. Wenn ich die gleiche Aktion unter XP ausführe, dann dauert das <1 Minute. Hat noch jemand eine solche Erfahrung gemacht oder kann mir jemand erklären warum das so ist?
Mitglied: 73660
25.01.2009 um 13:31 Uhr
Hi,

hast du Vista SP1 installiert??

Gruß

Flo
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.01.2009 um 17:30 Uhr
Vista64 verwendet andere USB-Treiber. Die können machmal am selben Rechnere schneller, manchmal langsamer sein, als die von xp 32.
Du kannst Dir zum Test einmal Teracopy runterladen und installieren. Nicht selten beschleunigt das Vistas Kopieren. Es bettet sich als Standardcopyhandler in Vista ein und braucht nicht extra gestartet zu werden, einfach drag and drop und es wird aktiv.
Bitte warten ..
Mitglied: dasgunn
25.01.2009 um 18:42 Uhr
Ich möchte eigentlich kein Programm installieren. Was genau hat es mit den Treibern auf sich? Kann man da was machen?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
25.01.2009 um 18:47 Uhr
Ich möchte auch nichts Unnötiges installieren, was sich in Windows einfräst, kann ich gut verstehen. Da Du es jedoch deinstallieren kannst, ist es einen Versuch wert. Wird es bedeutend schneller, liegt es nämlich an Vistas Explorer und nicht an den Treibern.
Was es "genau mit denen auf sich hat"? Es sind andere, ganz einfach. Die Frage ist: kannst Du sie wechseln und bringen die neuen Besserung?
Die USB-Treiber gehören manchmal zum Treiberpaket des Mainboardherstellers, schau mal nach, ob Du aktueller Boardtreiber bekommst.
Ich würde zunächst Teracopy testen.
Bitte warten ..
Mitglied: dasgunn
25.01.2009 um 19:18 Uhr
Mit TeraCopy dauert das Kopieren einer File (700MB) ca. 15 Min. Auf einen USB-Stick. Also die Treiber? Ich wollte grad das Kopieren mit dem Explorer Abbrechen. Das hat nicht funktioniert. Mein Explorer ist mir bei dem Versuch abgeschmiert.

Ich habe grad versucht andere Treiber für mein Board zu finden. Das war mir allerdings nicht möglich. (Gigabyte EP43-S3L). Da gibt es keine USB-TReiber für vom Hersteller.
Bitte warten ..
Mitglied: dasgunn
25.01.2009 um 19:21 Uhr
Ja Habe ich installiert. Darüberhinaus halte ich das System immer auf dem neusten Stand.
Bitte warten ..
Mitglied: sjuerges
26.01.2009 um 09:39 Uhr
Ahem, bist du sicher das du Teracopy benutzt hast ? Ich kenne das Vista Kopierproblem, und meine Lösung ist genau die selbe. Die neuste version von Teracopy benutzen: (http://www.teracopy.com/files/teracopy2b4.exe)

Wenn dann noch Probleme auftreten ist IMHO entweder
1) der USB Stick im Eimer
oder
2) der USB Port auf dem MoBo im Eimer.

Mit freundlichen Grüßen
S Jürges
Bitte warten ..
Mitglied: dasgunn
26.01.2009 um 17:57 Uhr
Ich scheine mit USB-Sticks kein Glück zu haben. Es betrifft bei mir 3 Sticks. Aber meine externen Festplatten betrifft es nicht. Komisch! Ich betrachte aber das Problem erstmal als gelöst.

Vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.01.2009 um 18:46 Uhr
Das Gigabyte EP43-S3L ist ein Intelboard. Installier pauschal den letzten Intelchipsatztreiber Version 9.x
Bitte warten ..
Mitglied: dasgunn
27.01.2009 um 00:27 Uhr
Weißt du zufällig auch welchen? Für Hochleistungssysteme oder für Standardsysteme? Ich stehe dabei grad auf dem Schlauch.

http://www.intel.com/cd/products/services/emea/deu/desktop/chipsets/378 ...
Bitte warten ..
Mitglied: dasgunn
27.01.2009 um 14:05 Uhr
Vielen Dank an euch, dir mir geholfen haben!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.01.2009 um 20:03 Uhr
Haben die Treiber Wunder gewirkt, oder dankst Du nur so?
Bitte warten ..
Mitglied: gematzt
17.05.2009 um 20:13 Uhr
Ich hab hier ein ähnliches Symptom, allerdings noch viel nerviger. Auf meinem V64 Ultimate dauert es hundert jahre, ein spiel von DVD zu installieren. Er liest immer ein stück, danach pausiert er und die HDD Lampe brennt dauerhaft. Keine Programme lassen sich nicht mehr öffnen, aber der Desktop reagiert noch ( mauspfeil, startbutton etc ). Nach ca 2 min. liest das DVD Laufwerk ganz normal weiter und die HDD Lampe ragiert wieder normal... das ganze wiederholt sich unendlich viele male. Und die Spiel installation dauert so um die 2 Stunden. Das nervt tierisch.

Brenner ist ein Samsung sh223 f, platte ist eine 1 TB von Samsung. V64 mit Sp1 und 8 GB Ram.

Als Notfallsystem habe ich noch xp im hinterhalt, dort funktiert alles tadellos.

Treiber hab ich die Mainboard treiber aktualisiert und die Firmware des Brenners auf den neuesten Stand gebracht. Resultat: 0 !

Weiß jemand eventuell, woran das liegen kann ?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
19.05.2009 um 06:46 Uhr
Eröffne einen eigenen Thread. Die Themen sind nicht wirklich verwand.
Als Tipp: verwende procmon (freeware von Microsoft) und logge mit, was passiert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (12)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...