Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Vista und Memory Remapping

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: gijoe

gijoe (Level 2) - Jetzt verbinden

25.10.2008, aktualisiert 27.10.2008, 3767 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi,

ich weiss, es gibt schon unzählige Artikel, aber ich steh trotzdem auf der Leitung:

Mein System (Vista Business):
1x Gefortce 9600 (1GB Ram)
1x PCI GraKa von XFX (512 MB Ram)

Motherboard: 4 x 1 GB Ram
keine Onboard-GraKa, also kein Shared-Memory

Soweit so gut. Nun zeigt mir mein Taskmanager aber nur 2.8 GB Ram an. Mein Motherboard (Asus P5QC) unterstützt Memory Remapping und dies ist im BIOS auch aktiviert. Müsste ich davon jetzt nicht irgend einen Nutzen haben? Ich dachte, dass dadurch mehr Ram adressiert werden kann und ich somit ca 3.5 GB angezeigt bekomme. Aber nein, es sind genau 2815 MB. Und wie gesagt, es gibt keine Onboard-Karte, die Ram abzwacken könnte. Was mach ich da falsch?

Danke für die Inputs...
Mitglied: AndreasHoster
27.10.2008 um 19:07 Uhr
Memory Remapping bringt erst was bei 64bit Betriebssystemen oder welchen die PAE unterstützen, da der verdeckte Speicher überhalb der 4GB Grenze eingeblendet wird (und ich glaube Vista macht kein PAE).
Und wer wieviel verdeckt hängt von den Einsteckkarten/Chipsatz ab. Aber wenn die Graka Ihre 1 GB im 32 Bit Adressraum des Prozessors einblenden will haben wir nur noch 3 GB übrig und wenn dann der Rest nach etwas will bleiben halt noch 2,8GB übrig.

Lösung: 64bit Betriebssysteme verwenden.
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
27.10.2008 um 19:30 Uhr
Mit 64Bit Betriebsystemen hat man zuviel Ärger, da bleib ich lieber bei den 2.8GB. Die Spiele lassen sich ja doch nur in einem 32Bit Modus installieren. In den ANzeige-Eigenschaften seh ich jetzt allerdings, dass die Grafikkarte(n) einen "Gemeinsam genutzten Speicher" zugeordnet bekommen, der 1151 MB gross ist. Würde mich wundernehmen, ob dieser von den 2.6GB RAM weggeht, oder von den restlichen, nicht angezeigten RAM. Danke für die 64Bit Info, hab gesehen dass mein BIOS diese auch anzeigt, wenn man das Remapping aktivieren will.

GRuss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 bluescreen memory management (6)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Fehlermeldung "DotNet Memory Management Global " (5)

Frage von xXEddiXx zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
Hyper-V v1607 und Hot-add-Memory

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Hyper-V ...

Visual Studio
gelöst Schwellwert Monitoring für DotNet Memory Management Global (1)

Frage von xXEddiXx zum Thema Visual Studio ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (22)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...