Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Vista

Windows Vista RC2 nach Installation sehr sehr langsam!

Mitglied: TK8782

TK8782 (Level 2) - Jetzt verbinden

07.12.2006, aktualisiert 12:12 Uhr, 7158 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe testweise mal den Release Candidate 2 von Windows Vista Ultimate auf einem völlig neuen, Vista ready PC installiert. Nun habe ich folgendes Symptom:

Sobald man sich anmeldet, wird das ganze sowas von langsam........das ist schlimmer als in Zeitlupe. Die Oberflächen und alles sind aber schon deaktiviert.

Weiß schon jemand woran das liegen kann?? Meine Vermutung liegt bei den Treibern.....!!


Gruß
Mitglied: frost3006
07.12.2006 um 09:08 Uhr
Welches System verwendest du für Vista??
Bitte warten ..
Mitglied: TK8782
07.12.2006 um 09:11 Uhr
Intel 2 Core Duo E6300 @ 1,83 Ghz, 1GB Arbeitsspeicher, 256MB Grafikkarte
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
07.12.2006 um 09:19 Uhr
hatte das Verhalten mal unter P ..damals lags bei mir an nicht korrekt installierten Grafiktreibern

gruss
chris

PS: Ich hab nen legalen Vista Key daheim liegen und kann nicht installieren weil die Kerle mir den Datenträger nicht zusenden wollen ist das gemein ??
Bitte warten ..
Mitglied: frost3006
07.12.2006 um 09:36 Uhr
du armer ^^

Kannst du mal Versuchen den Ram aufzustocken ob es dann besser läuft
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
07.12.2006 um 09:45 Uhr
mhh, der ram sollte eigendlich ausreichen... 512 MB DDR waren bei mir zum arbeiten bei dem RC1 genug.. es lief nicht schnell aber es lief... und ohne grafische effecte sollte es eigendlich brauchbar ein bei 1GB
wie gesagt, meine Meinung, teste mal Grafikkartentreiber
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
07.12.2006 um 10:37 Uhr
Am Ram und Prozessor usw. liegts nicht, nur an den Treibern. Mensch, manche glauben die Proapaganda wohl noch das Vista "Hardware für 10.000€ benötigt", was aber nicht stimmt.
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
07.12.2006 um 10:46 Uhr
ich weiss nicht ich weiss nicht.. entweder hab ich heute meinen vornehmen tag oder heut morgen sind wirklich alle etwas bösartig angelehnt..
Das Vista Resourcenfressend ist steht ausser frage, ich glaub da kann uns keiner was vor machen... Das es vermutlich an den Treibern liegt ist auch schon mehrfach erwähnt worden...
verstehe also die art dieses Beitrages aufs absolute nicht...

gruss
chris
Bitte warten ..
Mitglied: frost3006
07.12.2006 um 12:12 Uhr
Am Ram und Prozessor usw. liegts nicht, nur
an den Treibern. Mensch, manche glauben die
Proapaganda wohl noch das Vista
"Hardware für 10.000€
benötigt", was aber nicht stimmt.


10.000 zwar nicht aber ich hab ein Vergleichbares System und nachdem ich bei mir den Ram von 1024 auf 1536 erhöht habe läuft es zwar noch nicht einwandfrei aber besser wie mit 1024
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Doppelten Dateizugriff auf Windows Server 2008 RC2 verhindern
Frage von MischmasterWindows Server4 Kommentare

Hi, ich haben hier einen WIndows Server 2008 RC2. Auf diesem liegen ziemlich viele PDFs, die von ca 30 ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 nach Installation von Teamviewer langsam
gelöst Frage von CrofexOutlook & Mail6 Kommentare

Hallöchen Wir haben folgende Konstellation: Exch 2013, CAS und DB auf getrennten Servern in Coexistenz mit Exch 2007 da ...

Exchange Server
Workstations sehr langsam nach Installation Server2012 mit Exchange2013
Frage von stefanbifiExchange Server24 Kommentare

Hallo Nach Umstellung von SBS2008 mit Exchange2007 auf Server2012 und Exchange2013 sind die angeschlossenen Workstations (10 Stk.) sehr langsam. ...

Windows Netzwerk
Windows Terminalserver 2008R2 sehr langsam
Frage von DanielZ87Windows Netzwerk11 Kommentare

Hi, ich habe hier einen Terminal Server auf einem Xen Server installiert. Die VM läuft mit 32 GB RAM, ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Windows Server
DNS Forwarding an andere Domäne
Frage von detox91Windows Server9 Kommentare

Hallo, für Testzwecke haben wir bei uns eine zweite Windows Domäne (B.local) aufgebaut, welche komplett unabhängig und isoliert der ...