Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows Vista / XP im Netzwerk

Frage Netzwerke

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

03.03.2007, aktualisiert 05.03.2007, 16369 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, habe informative Fragen zu Vista/XP im Netzwerk

Ich habe gehört, dass Vista IPv6 nutzt, XP aber nur IPv4. In einem Forum habe ich gelesen,
dass es einen Patch für XP zum runterladen gibt. Nun stand in der letzten Chip, dass XP
seit SP1 auch mit IPv6 arbeitet, es aber aktiviert werden muss. Nun meine Frage: Stimmt
das und wo wird es aktiviert?
In einem Buch über Vista stand, dass man Vista auch so mit XP übers Netzwerk verbinden
kann, da Vista automatisch auf IPv4 umschaldet, wenn IPv6 nicht gefunden wird - bitte helft mir!

Danke an alle!

zzbaron
Mitglied: meinereiner
03.03.2007 um 16:10 Uhr
vergiss IPv6. Das wird so gut wie nicht benutzt.
Bei Vista wird IPv4 auch gleich mitinstalliert und das Netz funktioniert sofort. IPv6 kannst du getrost deaktivieren oder deinstallieren.
Bitte warten ..
Mitglied: kingkong
03.03.2007 um 19:05 Uhr
Nur der Vollständigkeit halber: Man kann das IPv6 zusätzlich installieren für jede Netzwerkkarte.
Netzwerkverbindungen öffnen, Eigenschaften der Karte, für die das IPv6 installiert werden soll öffnen, "Installieren" anklicken, dann müsste man unter "Protokoll" auch IPv6 auswählen und installieren können.
Ob das mit dem SP1 allerdings schon möglich ist weiß ich nicht, ich habe jedenfalls SP2 drauf, und dann geht es.

Gruß kingkong
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
04.03.2007 um 12:08 Uhr
Hallo,

danke für die Antworten. Habe da aber noch eine Fage: Muss mein DSL Modem/Router nicht
auch IPv6 unterstützen??? Ist das nicht auch vom Proviter abhängig, ob er das anbietet?
Ich bin bei AOL.

MfG

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
04.03.2007 um 12:35 Uhr
ja, muss er.

aber wie gesagt: Vergiss IPv6. Es hat in der Praxis keinerlei Relavanz.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.03.2007 um 13:36 Uhr
Jein...wenn du IPv6 nur im internen lokalen Netz machen möchtest oder damit experimentieren möchtest muss er das nicht ! Die meisten Carrier übetragen v6 nicht überall native und nutzen für Links auf Endkunden meist einen v6 in v4 Tunnel den du natürlich wieder irgendwo terminieren musst was v6 kann. So ein encapsuliertes v6 rennt natürlich auch problemlos über einen v4 only Router ! Nur der Tunnelendpoint muss wieder v6 können aber das kann XP wie Vist a und Linux und Max und.. und.. gleichermaßen !
Jeder Layer 2 Switch ist sowieso per se IPv6 fähig, da sich an der MAC Struktur im Frame nichts geändert hat !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Update
gelöst WSUS Windows 10 wird als Vista angezeigt (3)

Frage von Dkuehlborn zum Thema Windows Update ...

Windows Installation
gelöst Fehlermeldung bei Installation mit Windows XP (7)

Frage von bestelitt zum Thema Windows Installation ...

Windows Netzwerk
Windows Domäne in VPN netzwerk Integrieren (1)

Frage von LordProgram zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 7
gelöst Netzwerk Limit von Windows 7 (6)

Frage von PharIT zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (17)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...