Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP Pro auf 64 Bit Upgrade

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: goodnight

goodnight (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2006, aktualisiert 31.07.2006, 6405 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe mir ein Notebook bestellt, welches einen Athlon 64 Bit Prozessor hat.
Nun plane ich, auch Windows Pro 64 Bit darauf laufen zu lassen, nur mein Problem ist
ich finde nirgends die Möglichkeit des Upgrades von Win XP Pro auf Win XP Pro 64 Bit.
Auf vielen Webseiten wird auf diese URL https://microsoft.productorder.com/clientx64/default.aspx verwiesen,
aber da bekomme ich nur eine Fehlermeldung.

Wie komme ich nun an die 64 Bit Version?, denn laut M$ kann ich ja von meiner Pro kostenlos upgraden
und mit der 120 Tage Trial will ich mich nicht rumplagen, da ich vorhabe es dauerhaft einzusetzen.

Gruß

goodnight
Mitglied: 27546
31.07.2006 um 00:01 Uhr
Hallo, wie kommst du denn auf die Idee, XP 64 bit wird nicht mehr Supportet weder von Microsoft noch von den Treiber-Herstellern, wenn dann bekommst du eine englische Version da kannst du dann erst das deutsche Sprachpacket installieren ein kauderwelsch aus deutsch/englisch ist das Ergebniss, dein Cardreader ist tot und bleibt tot keine Treiber wenn du keinen neuen Drucker mit ausdrücklicher 64 bit Unterstützung hast kannst du denn auch vergessen, Virensoftware das nächste Problem, hast du nen Laptop mit Ati Grafikkarte bzw. Radeon200 viel Spass bei der Grafik-Treiber-Installation, viele 32 bit Programme laufen nicht obwohl es einen 32 bit Emulator gibt, ich habe mir XP 64 bit 3 Monate angetan und neben Win ME wohl das schlimmste was man sich antun kann, wenn du mir nicht glaubst, hol dir die Testversion und installier auf eine freie Partition, viel Spass. mfg

p.s. durch die 32 bit emulation ist der ganze Geschwindigkeitsvorteil weg, das einzige was super läuft auf meinem Laptop ist Suse 10.1 64 bit inzwischen auch mit HD Audio
Bitte warten ..
Mitglied: dada-lein
31.07.2006 um 10:31 Uhr
.... also davon kann ich hier nur abraten. Ich habe auf meinem Arbeitsplatz (Athlon64 3000+, Radeon 9200) Windows XP64 weil wir wenigstens einen Rechner mit dem "neuesten" Windows haben wollten.

Leider funktionieren damit die meisten Drucker nicht. Zumindest nicht vollständig, da man bei neueren Modellen immer auf Treiber für ganz alte Drucker zurückgreifen muss.

Wir haben hier in der Firma z.B. einen Canon i560 und einen Canon iP4200...die laufen bei mir beide als BJC-8000 ....und bei der Druckqualität kann ich nur "Optimal" und "Entwurf" auswählen, weil sonst nur Schrott aus dem Drucker kommt.

Bei HP Druckern ist das Ergebnis zwar besser, aber man muss auch immer auf Treiber für andere Drucker ausweichen.

Die Treiberunterstützung allgemein ist nun wirklich unter aller... *hüstel*

Geschwindigkeitsvorteile haben wir auch keine feststellen können.

Ich muss also Markino recht geben... man sollte wirklich nicht auf XP64 umsteigen. Das bringt echt keine Freude. Und ich habe das hier auf einem Desktop PC... ich möchte nicht wissen was für Probleme dann noch bei einem Laptop auftauchen

Virenscanner kann man Avast nehmen. Scheinbar der einzige Virenscanner, der XP64 voll unterstützt.

Nun gut....das waren nur meine Gedanken zu dem Thema
Bitte warten ..
Mitglied: goodnight
31.07.2006 um 11:30 Uhr
Na gut, also mit den Treibern hätte ich denk ich mal nicht so die großen Probleme, denn es steckt ne Geforce drin.
Aber was ich mich dann frage ist, warum M$ auf seinen Webseiten immer noch Win XP Pro 64 Bit bewirbt und sogar schreibt, dass es mit manchen neuen PC's ausgeliefert wird...
Da Linux sowieso auf meinem Laptop in 64 Bit landet und ich Win nur zum zocken haben wollte würden mich gewisse Inkompabilitäten nicht stören.

Also Fazit, wenn Vista kommt - und es zu gebrauchen ist - Vista 64 Bit nehmen!?


Gruß

goodnight
Bitte warten ..
Mitglied: dada-lein
31.07.2006 um 11:44 Uhr
also laut den Hotlines von Canon und HP sollen für Vista alle wichtigen Treiber dann rauskommen. Und ich denke mal die anderen Hersteller werden auch Vista voll unterstützen.

Daher denke ich, dass es dann auch mal lohnen wird.... XP64 war halt so... naja.... wie WinME *ggg*
Bitte warten ..
Mitglied: 27546
31.07.2006 um 11:44 Uhr
Hi, damit Spiele gut laufen müssen sie auf 64 bit optimiert sein, einige laufen garnicht !! zu Vista, darauf wird dir jetzt noch keiner eine Antwort geben können, wenn er ehrlich ist, seit wann ist XP gut ? SP2 ?, lass das XP drauf, und installier zusätzlich Linux damit hast du keinen Ärger und alles läuft. mfg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 64 bit mit dauernder Systemreparatur (8)

Frage von Fitzel69 zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst MacBook Air Intel HD 3000 und Windows 10 64 bit? (8)

Frage von NeXiaL-Computers zum Thema Windows 10 ...

Windows Netzwerk
gelöst BenutzerName nicht zu finden unter Freigaben Windows 7 64 (5)

Frage von garack zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows XP
Windows XP 2TB Datenplatte nur mit 1TB beschreibbar (11)

Frage von hajo2121 zum Thema Windows XP ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit Shorewall, ISC-DHCP Server konfigurieren für Android Devices (25)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

Windows Server
Exchange HyperV Prozessorlast (18)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...