Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows XP Benutzerprofile übertragen - a gehte nischte ! Mamma mia!

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: 26174

26174 (Level 1)

14.09.2006, aktualisiert 14:51 Uhr, 9344 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo !

Nach diesem wahnsinnig kreativen Titel, hier meine Frage/Situation :

Habe hier einen Rechner mit Windows XP SP2, der neben zig anderen Rechnern in eine Domäne eingebunden ist.
Musste diesen Rechner gestern neu "aufsetzen".

Habe dann ein lokales Administratorkonto eingerichtet, welches alle Desktopverknüpfungen etc. pp. hat, die ich will.
Mit diesem Konto kam ich ins Internet, jedoch nicht auf den Server (ist ja klar, der ist in der Domäne)

Wenn ich mich mit einem Benutzerprofil an der Domäne anmelde, komme ich ins Internet und auch auf die Server.
Darüber hinaus werden dann Skripte ausgeführt, die wichtig sind.

Schön und gut.

Mein Problem ist nun aber, dass ich gerne alle Einstellungen meines lokalen Administratorkontos auf das Konto übertragen hätte, mit dem ich mich in der Domäne anmelde.
Ich habe dazu schon einen Benutzer hinzugefügt mit Anmeldename und Domäne (eben die Daten mit denen ich mich in der Domäne anmelde), welches auch über Administratorrechte verfügt.

Wenn ich nun aber in der Systemsteuerung unter
System-Erweitert-Benutzerprofile-Einstellungen
den Button "kopieren nach" verwenden will, um eben vom lokalen Adminkonto die Einstellungen auf mein Domänenkonto zu übertragen,
geht das nicht weil dieser Button bei dem lokalen Adminkonto grau hinterlegt ist.

Kann mir jemand von euch sagen was ich falsch mache bzw. eine Alternative aufzeigen ?

Könnte alles wieder manuell einrichten, aber dafür fehlt mir hier die Zeit...

Hilfe !

Danke !
Mitglied: gemini
14.09.2006 um 12:32 Uhr
Du kannst das Profil des gerade angemeldeten Users nicht kopieren.

Eine Frage, wenn du eh schon so in Zeitnot bist warum richtest du dann nicht gleich das richtige Profil ein?
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
14.09.2006 um 12:36 Uhr
moin,

wenn du ein neuer Benutzer das erste mal anmeldest und noch kein Profil vorbereitet hast, nimmt er dieselben Einstellungen wie der default User. Versuche mal das Admin Profil ins Default User zu kopieren und dannach nochmals den User ohne Profil (also bestehendes löschen) nochmals anmelden. Mache jedoch zur Sicherheit eine Kopie von Default User.

Grüsse Shaby
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
14.09.2006 um 12:38 Uhr
Richte ein zweiteslokales Admin-Konto ein, starte den Rechner neu, melde dich mit dem zweiten Admin-Konto an und kopiere das benötigte Administrator-Konto wwohin du willst. Anmerkung: Das Konto läußt sich nur dann kopieren, wenn es seit dem Rechnerstart nicht benutzt worden ist, daher der Neustart.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: 26174
14.09.2006 um 12:38 Uhr
Eine gute Frage, die sich nur damit beantworten lässt dass ich dachte schlau zu sein wenn ich erstmal das adminkonto so einrichte wie ich es haben will.
Oder auch : mit physischer aber nicht geistiger Präsenz...

aber daran kann ich jetzt ja nix ändern.

Schliesse ich richtig aus deinem Kommentar, dass ich jetzt am besten noch ein profil hinzufüge, mich damit anmelde, und dann die Einstellungen kopiere ?

Ich werd´s einfach mal probieren.

danke im voraus !
Bitte warten ..
Mitglied: 26174
14.09.2006 um 12:40 Uhr
Richte ein zweiteslokales Admin-Konto ein,
starte den Rechner neu, melde dich mit dem
zweiten Admin-Konto an und kopiere das
benötigte Administrator-Konto wwohin du
willst. Anmerkung: Das Konto läußt
sich nur dann kopieren, wenn es seit dem
Rechnerstart nicht benutzt worden ist, daher
der Neustart.

geTuemII

wird gemacht, erfolgsmeldung kommt gleich !

Danke !
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
14.09.2006 um 12:49 Uhr
Schliesse ich richtig aus deinem Kommentar, dass ich jetzt am besten noch ein profil
hinzufüge, mich damit anmelde, und dann die Einstellungen kopiere ?
Exakt, der Erklärung von geTuemII ist nichts mehr hinzuzufügen
Bitte warten ..
Mitglied: 26174
14.09.2006 um 14:51 Uhr
Ja, genau das war´s.
Ein neues admin-konto angemeldet, und dann wie oben beschrieben rüberkopiert.

Danke für eure mal wieder formidabel schnelle Hilfe !

Bis bald
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...