Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP - Berechtigungen von Ordnern übertragen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: franc

franc (Level 2) - Jetzt verbinden

11.11.2009 um 13:18 Uhr, 7552 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich suche ein Tool mit dem ich die Berechtigungsstruktur eines Windows XP Ordners auf einen anderen Ordner übertragen kann

Hallo,

gibt es ein Tool, mit dem ich die Berechtigungen eines Verzeichnisses auf ein anderes Verzeichnis übertragen kann?
Ich habe gepfuscht und im Laufwerk D:\ die Berechtigungsvererbung unterbrochen und dann in einem Unterordner die Berechtigungen gelöscht. Jetzt will ich sie wieder so haben wie in allen anderen Verzeichnissen, gibt es da vielleicht ein Tool?

Ansonsten könnte ich den Ordner ja unter einen anderen schieben und die übergeordneten Berechtigungen übernehmen und dann wieder zurückschieben.

Danke Gruß franc
Mitglied: Komabaer
11.11.2009 um 13:51 Uhr
Zitat von franc:
Ich habe gepfuscht und im Laufwerk D:\ die Berechtigungsvererbung
unterbrochen und dann in einem Unterordner die Berechtigungen
gelöscht. Jetzt will ich sie wieder so haben wie in allen anderen
Verzeichnissen, gibt es da vielleicht ein Tool?

Auf dem Laufwerk D:\ liegen die Original Rechte für das Laufwerk. Jede Datei und jeder Ordner darunter vererbt diese Rechte. Das heisst das du am Laufwerk D:\ gar nicht die Vererbung unterbrechen kannst weil es da auch keine gibt.

Wenn du an einem Unterordner Rechte gelöscht hast dann braucht du im Reiter Sicherheit -> Erweitert nur den Haken bei "Vererbare Berechtigungen des übergeordneten Objektes einschließen" auszuwählen.

Dann werden die Rechte die auf LW D.\ liegen wieder übernommen.

Oder habe ich die Frage falsch verstanden?
Bitte warten ..
Mitglied: franc
11.11.2009 um 14:15 Uhr
Zitat von Komabaer:
... Wenn du an einem Unterordner Rechte gelöscht hast dann braucht
du im Reiter Sicherheit -> Erweitert nur den Haken bei
"Vererbare Berechtigungen des übergeordneten Objektes
einschließen" auszuwählen.

Dann werden die Rechte die auf LW D.\ liegen wieder übernommen.

Das habe ich jetzt probiert erhalte aber eine Fehlermeldung:

Fehler beim Anwenden von Sicherheitsinformationen auf:

D:\FOTO\irgendein_ordner

Zugriff verweigert

Ich habe auch versucht den Besitzer aller untergeordneten Objekte auf Administratoren zu setzen, mit der gleichen Fehlermeldung.

Was ich tun wollte ist, einer Benutzerin nur auf einen einzigen Unterordner (FOTO) alle Rechte zu geben, aber auf alle anderen Ordner nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Komabaer
11.11.2009 um 14:28 Uhr
Fehler beim Anwenden von Sicherheitsinformationen auf:

D:\FOTO\irgendein_ordner

Zugriff verweigert

Ich habe auch versucht den Besitzer aller untergeordneten Objekte auf
Administratoren zu setzen, mit der gleichen Fehlermeldung.


Ja das ist richtig sofern sich noch weitere Ordner unter dem Verzeichnis befinden.
Du darfst nicht vergessen das du an deinem Ordner die Vererbung unterbrochen hast und das sich das auf die darunter liegenden Ordner ebenfalls auswirkt. Du musst dasselbe Spiel bei den darunter liegenden Ordnern ebenfalls durchführen.


Was ich tun wollte ist, einer Benutzerin nur auf einen einzigen
Unterordner (FOTO) alle Rechte zu geben, aber auf alle anderen Ordner
nicht.

Das ist auch möglich, nur etwas schwer umzusetzen. Denn du kannst der Benutzerin Rechte auf den Unterordner geben aber Sie sieht ihn nicht.
Denn Sie hat nicht das Recht in dem Verzeichnis wo der Ordner liegt den Ornderinhalt aufzulisten. D.h. du musst für jedes übergeorndete Verzeichnis die Benutzerin hinzufügen und ihr nur das Recht zum Auflisten des Ordnerinhaltes vergeben.

Dann kann Sie auf den Ordner zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: franc
11.11.2009 um 14:47 Uhr
Zitat von Komabaer:
> Was ich tun wollte ist, einer Benutzerin nur auf einen einzigen
> Unterordner (FOTO) alle Rechte zu geben, aber auf alle anderen
Ordner
> nicht.

Das ist auch möglich, nur etwas schwer umzusetzen. Denn du
kannst der Benutzerin Rechte auf den Unterordner geben aber Sie sieht
ihn nicht.
Denn Sie hat nicht das Recht in dem Verzeichnis wo der Ordner liegt
den Ornderinhalt aufzulisten. D.h. du musst für jedes
übergeorndete Verzeichnis die Benutzerin hinzufügen und ihr
nur das Recht zum Auflisten des Ordnerinhaltes vergeben.

Dann kann Sie auf den Ordner zugreifen.

Ich hatte zuerst auf Laufwerk D: rechts geklickt und eine Gruppe "Fotobenutzer" (deren Mitglied die Benutzerin ist) hinzugefügt und dieser alles verboten.
Das sollte sich auf alle Unterordner vererben, damit die Benutzerin eben auf kein Unterverzeichnis zugreifen kann.
Dann habe ich im Ordner D:\Foto die Vererbung unterbrochen und der Gruppe das Lesen und Schreiben erlaubt. Nun habe ich wieder auf Laufwerk D: dieser Gruppe das lesen und schreiben erlaubt, und zwar nur auf diesem Ordner (spez. Berechtigung).
Dabei ist wohl was schief gegangen.
Bitte warten ..
Mitglied: Komabaer
11.11.2009 um 16:25 Uhr
Zitat von franc:
Ich hatte zuerst auf Laufwerk D: rechts geklickt und eine Gruppe
"Fotobenutzer" (deren Mitglied die Benutzerin ist)
hinzugefügt und dieser alles verboten.
Das sollte sich auf alle Unterordner vererben, damit die Benutzerin
eben auf kein Unterverzeichnis zugreifen kann.
Dann habe ich im Ordner D:\Foto die Vererbung unterbrochen und der
Gruppe das Lesen und Schreiben erlaubt. Nun habe ich wieder auf
Laufwerk D: dieser Gruppe das lesen und schreiben erlaubt, und zwar
nur auf diesem Ordner (spez. Berechtigung).
Dabei ist wohl was schief gegangen.

In Windows haben Verbotsrechte vorrang vor allen anderen Rechten. Wenn du der Gruppe auf dem Laufwerk D:\ alles verbietest und für den Unterordner erlaubt, darf die Gruppe trotzdem nicht auf den Ordner zugreifen weil Sie nicht das Recht hat auf das Laufwerk zugreifen zu dürfen.

Am besten ist es du machst es wie ich oben beschrieben habe, weil du dann nix verbieten musst sondern es explizit erlaubst.

Allerdings muss ich jetzt noch einmal nachfragen welches Problem jetzt noch besteht?
Konntest du die ursprünglichen Rechte für den Ordner wiederherstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: franc
11.11.2009 um 19:21 Uhr
Zitat von Komabaer:
In Windows haben Verbotsrechte vorrang vor allen anderen Rechten.
Wenn du der Gruppe auf dem Laufwerk D:\ alles verbietest und für
den Unterordner erlaubt, darf die Gruppe trotzdem nicht auf den Ordner
zugreifen weil Sie nicht das Recht hat auf das Laufwerk zugreifen zu
dürfen.

Das mit dem Verbot habe ich gemacht, weil die Benutzerin noch in der Gruppe Benutzer ist und bleiben muss, weil sie ein Programm ausführen muss auf C:
Sie greift auf den Rechner (Windows Server 2003) per RD zu und führt genau ein Programm aus.
Ich vermute ohne in der Gruppe der Benutzer zu sein würde es an allen Ecken klemmen, habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Am besten ist es du machst es wie ich oben beschrieben habe, weil du
dann nix verbieten musst sondern es explizit erlaubst.

Dann müsste ich sie allerdings aus der Gruppe der Benutzer entfernen, weil diese ja standardmäßig alles lesen darf.

Allerdings muss ich jetzt noch einmal nachfragen welches Problem
jetzt noch besteht?
Konntest du die ursprünglichen Rechte für den Ordner
wiederherstellen?

Ja, ich musste erst den Besitzer rekursiv zurücksetzen auf Administrator, dann konnte ich die Standardrechte zurücksetzen.
Das mit dem Besitzer hatte ich wohl versaubeutelt.

Insgesamt gefällt mir das aber noch nicht 100%ig, warum kann ich nicht der Benutzergruppe X erst rekursiv alles verbieten, dann im obersten "Ordner", also dem Laufwerk, das verbot speziell nur für diesen "Ordner" aufheben und im gewünschten Unterordner dann explizit rekursiv erlauben?
So musste ich jetzt jedem Ordner (bis auf den Fotoordner) manuell und umständlich das Verbot für die Benutzerin (also ihrer Gruppe) explizit rekursiv aussprechen.

Aber nochmal zu meiner ursprünglichen Frage: gibt es so ein Tool, mit dem man die Rechte eines Verzeichnisses auf ein anderes überträgt?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...