Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP Client mit Drucker per RDP an W2K8 Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Bullii

Bullii (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2011 um 09:35 Uhr, 5667 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi Leute,

ich habe leider ein kniffliges Problem und zwar habe ich einen Windows Server 2008 x64 R2 Server als RDP Server in Betrieb.
Nun besteht aber das Problem das sich dort noch viele Windows Xp x32 Client anmelden mit relativ alten Druckern wie z.b dem HP Laserjet 1300.
Diese müssen die Drucker jedoch zwingend per RDP mitübernehmen. Aber der W2k8 meckert natürlich das der Treiber nicht vorhanden ist oder kompatibel.
Ich habe nun schon verschieden Varianten ausprobiert wie z.b das ich auf dem lokalen XP Rechner anstatt die regulären Treiber auch nur die HP Universal Treiber installiert habe.
Hilft jedoch leider auch nicht. Hat jemand Erfahrung oder Lösungsansatz für dieses Problem?
Mitglied: St-Andreas
15.03.2011 um 09:42 Uhr
Vom Client aus \\servername\drucker aufrufen, dort dann Servereigenschaften, Treiber, hinzufügen (x32 dann). So ungefähr, ist jetzt aus dem Kopf. Aber grundsätzlich läuft es so.
Bitte warten ..
Mitglied: Bullii
15.03.2011 um 09:49 Uhr
Der Drucker ist auf dem Server ja nicht installiert auf dem Server der kommt er ja erst sobald die RDP Session aufgebaut wird....
Bitte warten ..
Mitglied: Domain-Jane
15.03.2011 um 10:18 Uhr
Wir haben die gleiche Konfiguration. W2k8r2 server und winxp32pro clients + hp laserjet 1320, welcher allerdings auf dem Server installiert ist.
Kannst du am Server Druckereinstellungen verändern, wenn die Session steht? Evtl. hilft es auch, den Drucker auf dem Server zu installieren,
um dann die verschiedenen Treiber hinzuzufügen.
Start->Geräte und Drucker->Drucker anpassen->Freigabe->Zusätzliche Treiber->bei x64 und x86 Häkchen setzen
899593381088321eb65c5153ade9d544 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Bullii
15.03.2011 um 12:30 Uhr
Wie füge ich denn die x86 Treiber hinzu?
Den Drucker habe ich auf dem Server installiert über die Windows Treiber die er mitbringt einfach per LPT1 Anschluss damit erstmal eine da ist.
Dann will ich zusätzliche Treiber installieren und x86 anhacken. Dort verlangt er dann ein Treiberpacket (inf Datei).
Diese wähle ich aus dem HP Treiber Packet von HP für XP aus, dort meckert er dann aber das der angegeben Pfad keinen Treiber für die
Prozessarchitektur enthält?!

Druckereinstellungen kann ich nicht verändern am Server weil wenn die Session steht wird der Drucker ja nicht einmal hinzugefügt weil er sagt keine passenden Treiber.



Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-TerminalServices-Printers
Datum: 15.03.2011 12:02:56
Ereignis-ID: 1111
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: RDP-Server
Beschreibung:
Der für den Drucker hp LaserJet 1300 PCL 5e erforderliche Treiber hp LaserJet 1300 PCL 5e ist unbekannt. Wenden Sie sich an den Administrator, um den Treiber zu installieren, bevor Sie sich erneut anmelden.
Bitte warten ..
Mitglied: Domain-Jane
16.03.2011 um 08:55 Uhr
Hallo Bullii,

das klingt nach einem Konflikt mit den beiden Dateisystemen x64 und x86.
Ich denke, du hast nicht die passenden Treiber.
Lade dir mal die Treiber folgender Links herunter:

x64: (zuerst installieren)
http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareDescription.js ...

x86: (über Zusätzliche Treiber hinzufügen)
http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareDescription.js ...
Bitte warten ..
Mitglied: Bullii
16.03.2011 um 14:13 Uhr
So habe den X64 lokal als LPT erstmal einfach installiert, wollte dan den zweiten x86 über zusätzliche Treiber installieren meckert er:

Der angegeben Pfad enthält keinen Treiber für die angeforderte Prozessorachitektur


(Pfad ist der korrekte die entpackten Dateien für die x86 Treiber)
Bitte warten ..
Mitglied: Domain-Jane
18.03.2011 um 10:20 Uhr
Hmm, es scheint so, als wäre der x84 Treiber nicht für diese Sache ausgelegt.
Hast du die Treiber aus meinen Links verwendet?
Ich würde dir empfehlen, es mit folgenden Treibern zu probieren.
Diese sind zwar für den LaserJet 1320, aber funktionieren einwandfrei.
Die Treiber sollten eigentlich auch mit deinem 1300 arbeiten.

x64:
http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareDescription.js ...

x86:
http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareDescription.js ...

Mit freundlichen Grüßen
Jane
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
18.03.2011 um 13:28 Uhr
An welcher Maschine wolltest Du denn den Treiber für die falsche Architektur hinzufügen? Unter X64-OS kannst Du nur den X64-Treiber installieren. Du kannst aber, wie schon beschrieben von einem X32-OS aus den Druckerdialog des remoten x64-OS aufrufen und dort im Reiter Treiber den x32-Treiber unterschieben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 7
Wsus client findet am wsus server nicht alle updates (3)

Frage von endurance zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
Windows 7 Client zieht sich keine MSI Pakete (6)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows 7 ...

Windows 7
gelöst Mit Datev Windows 7 Computer über RDP mit Sicherheitspaket arbeiten (10)

Frage von mike59 zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...