Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Xp Clients können Sicherheitsprotokoll nicht löschen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: bongartz

bongartz (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2010 um 18:29 Uhr, 5818 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe eine Problem mit den Sicherhetisprotokollen bei Windows XP. Ich habe 3 Clients, welche an einem Win 2003 SBS hängen bei den immer die Sicherheitsprotokolle überlaufen und nur noch von einen Administrator gelöscht werden können.

Wenn ich versuche das Tracking der Dienste auszustellen reichen meine Rechte nicht aus. Auch wenn ich mich als Administrator anmelde lokal auf der Maschinen oder per Server Administrator. Ich bin langsam am verzweifeln, da immer wider die User sich nicht anmelden können und ich diesen Fehler nicht weg bekomme. Auch wenn ich sage, das die Protokolle überschrieben werden sollen, wenn diese voll sind, nützt es nicht und der Speicher läuft voll.

Ich hoffe das mir einer von euch einen Tip geben kann was ich noch versuchen kann.

Danke

Gruß

Bongartz
Mitglied: Papagiorgio
25.01.2010 um 20:22 Uhr
Um was für Einträge in den Sicherheitsprotokollen handelt es sich denn?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
25.01.2010 um 20:29 Uhr
Hallo Bongartz,

ich habe eine Problem mit den Sicherhetisprotokollen bei Windows XP. Ich habe 3 Clients, welche an einem Win 2003 SBS hängen
bei den immer die Sicherheitsprotokolle überlaufen und nur noch von einen Administrator gelöscht werden können.
Du meinst das Ereignissprotokoll Sicherheit, oder? Lokale Administratoren Gruppe auf dem XP Client reicht um löschen oder Ändern zu können

Wenn ich versuche das Tracking der Dienste
Was verstehst du mit "Tracking der Dienste"?

auszustellen reichen meine Rechte nicht aus. Auch wenn ich mich als Administrator
anmelde lokal auf der Maschinen
Lokaler Benutzer der Lokalen Administratoren Gruppe?

oder per Server Administrator.
Du meinst doch bestimmt der Domänen Administrator, oder?

Ich bin langsam am verzweifeln, da immer wider die User sich nicht
anmelden können
Wieso nicht? Welcher Fehler kommt denn genau.

und ich diesen Fehler nicht weg bekomme.
Welchen?

Auch wenn ich sage, das die Protokolle überschrieben werden
sollen, wenn diese voll sind, nützt es nicht und der Speicher läuft voll.
Welcher Speicher läuft voll?

Du hast einen SBS 2003. Deiner Clients sind korrekt in der Domäne per connectcomputer aufgenommen worden?
Der Anwender ist bei einem SBS 2003 normalerweise in der Lokalen Administratoren Gruppe eingetragen = Lokaler Admin
Sind von euch die Gruppenrichtlinien abgeändert worden? Wenn ja, wie?
Sind weitere Gruppenrichtlinien erstellt worden? Sind Gruppenrichtlinien bezüglich des Lokalen ereignissprotokolls definiert?

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
25.01.2010 um 20:36 Uhr
Hallo zusammen

hier ein WEG:

Auf den arbeitsplatz mit der rechten Maustaste, dort dann Verwaltung
dort unter Ereignisanzeige auf das Protokoll.
hier rechte Maus und Einstellungen.
dort denn Hacken bei Ereignisse nach Besarf Überschreiben auswählen.
Und die Grösse in KB noch auf 1024 oder 2048 hochsetzen.

Daselbe gilt für Anwendungen und System

Hatte ich öfters bei Dell PC ab Werk.

gruass affabanana
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows 10
Windows 10 Clients laden Updates nicht von WSUS Server (7)

Frage von Alternativende zum Thema Windows 10 ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...