Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP Home - Administration und Benutzerverwaltung ?

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: future.former

future.former (Level 1) - Jetzt verbinden

08.11.2005, aktualisiert 09.11.2005, 6996 Aufrufe, 7 Kommentare

holla !


ich habe die strafaufgabe erhalten ein "windows xp home" in ein netzwerk mit "windows 2003 server" und "windows xp pro" zu integrieren.


die home-edition lässt ja in der GUI eine menge funktionen der userverwaltung missen, und man kann nicht mal in der mmc gescheit arbeiten, weil die "home"-edition massiv kastriert wurde.

ich erinnere mich an einen artikel in der c't, dass es möglich sein soll nahezu alle "professional"-funktionen zumindest über die kommandozeile abzuwickeln, finde dazu aber in der knowledgebase von m$ keine konkrete hilfestellung.

kann mir jemand ein paar tipps diesbezüglich geben, wie ich zumindest die benutzerkonten ordentlich administriert bekomme ? momentan kann ich nicht mal den kontentyp vom hauptbenutzer anpassen... :o/

wahrscheinlich wird's eh einfacher sein 'ne "pro"-lizenz zu kaufen, was aber dem kunden schwer zu verklickern ist, da dis kosten sowieso schon "leicht" ausserhalb des rahmens liegen. :o(

meinen besten dank für hilfreiche info,


future_former
Mitglied: FaBMiN
08.11.2005 um 12:28 Uhr
XP Home lässt sich in keine Domäne integrieren. Es ist allerdings richtig, das es möglich ist aus XP Home eine Pro-Lite version zu zaubern ;) Das Tutorial dazu musste leider gesperrt werden!
Bitte warten ..
Mitglied: Angelkiller
08.11.2005 um 12:42 Uhr
Nun das Tutorial ist bestimmt noch verfügbar . Such mal bei google
Aber wie gesagt eine Linzenz für die Pro Version wäre ebn die beste und legalste Lösung .
Bitte warten ..
Mitglied: dourden
08.11.2005 um 12:56 Uhr
Ich habe am anfang auch gedacht dass er das Umwandeln von Home-> Pro meint (deswegen mein leerer post oben, lieber admin bitte löschen) weil es im ct 2 Artikel dazu gab. Ich sehe aber grad dass er nicht von pro auf home umwandeln sondern per kommadozeile auf pro funktionen zugreifen will, was mir eigentlich ziemlich neu ist

grüße
andreas
Bitte warten ..
Mitglied: duddits
08.11.2005 um 13:32 Uhr
Hi,

ich weiß nicht ob Home das hat ober probier einfach mal net user und net accounts
Befehle.
http://vowe.net/archives/001639.html könnte auch weiterhelfen.

Gruß duddits
Bitte warten ..
Mitglied: future.former
08.11.2005 um 16:01 Uhr
Ich sehe aber grad dass er nicht von
pro auf home umwandeln sondern per
kommadozeile auf pro funktionen zugreifen
will, was mir eigentlich ziemlich neu ist


doie umwandlung einer "home"-version in pro ist mir persönlich ziemlich suspekt und eine fürchterliche bastellösung, die mit jedem sicherheitsupdate die maschine komplett lahmlegen kann.

ich habe bereits entschieden eine "pro"-version zu kaufen, allerdings war es meines wissens möglich auf kommandozeilenebene die meisten "pro"-funktonen wie userverwaltung und zugriffsrechte abzuwickeln.

ích schaue noch mal in die artikelsuche bei c't und werde die entsprechenden ergebnisse dann hier posten.


future.former
Bitte warten ..
Mitglied: Midivirus
09.11.2005 um 13:07 Uhr
Nur mal so zur Information:

die HOME - Edition ist nur für Standalone Geräte gedacht!

Man kann damit zwar ins Internet, auch Nutzer einrichten, aber es fehlt die komplette Netzwerksparte:
Gruppenrichtlinien, einbinden in Domäne ...


Midivirus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Humor (lol)
Bluescreen als Retter: Windows XP zu instabil für WannaCry

Link von hugonatter zum Thema Humor (lol) ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Windows XP
SP3 für Windows XP Embedded Version 2002 (4)

Frage von Michael-24 zum Thema Windows XP ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Multimedia & Zubehör
Laptop per HDMI an TV - einer geht, einer nicht (10)

Frage von dreizehneinhalb zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...