Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows XP Netzwerkdrucker für Domainuser nicht sichtbar

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: 72417

72417 (Level 1)

03.02.2009, aktualisiert 08:21 Uhr, 6916 Aufrufe, 8 Kommentare

Moin moin,

Ich habe folgendes Problem. Und zwar findet keiner der Clients in meinem Netzwerk (50 Clients) keinen Standarddrucker mehr, den ich zuvor lokal als Admin gespeichert habe.

Zur Verdeutlichung:

Ich habe zuvor auf den Clients mich LOKAL als Administrator angemeldet und habe den Drucker im Netzwerk an einen Client angeschlossen und freigegeben. Anschliessend habe ich mich an den anderen Clients im Raum angemeldet, ebenfalls lokal als Admin und habe den Drucker gesucht,gefunden und als Standarddrucker eingerichtet. Nun konnte ich mich als Domainuser anmelden und hatte an dem Client den Drucker, den ich zuvor als lokaler Admin eingerichtet habe, als Standarddrucker gehabt. Sprich, die lokale Einstellung als Admin, den Drucker zu nutzen, wurde auf dem Client gespeichert, nicht in dem jeweiligen Benutzerprofil. Nun wird der Drucker dem Domainusern aber nicht mal mehr angeboten, man kann ihn zwar suchen und auch finden, aber er ist nicht mehr von vorne herein der Standarddrucker.

Wie kann ich das Problem lösen? Denn jedesmal dem User sagen "Such den Drucker!" ist nicht der Optimalfall. Und das bei ca 400 Usern ist echt problematisch, die vor allem auch noch die Räumlichkeiten wechseln.


Hoffe auf eure Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen,

Chris
Mitglied: Logan000
03.02.2009 um 08:26 Uhr
Moin Moin

1. Wenn es doch Domainuser sind, warum verbindest du dann die Drucker nicht automatisch per Skript?
2. Ich denke das ist von einem User nicht zuviel verlangt einen Drucker zu suchen und zu verbinden.
3. BTW, wie arbeiten 400 user auf 50 Clients?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: 72417
03.02.2009 um 08:33 Uhr
Tach,
danke für deine Antwort, jedoch bringt sie mir nicht wirklich was.

1. Was für Scripte meinst du,denn Logon Scripte sind Usergebunden, d.h. wenn ein user den Raum wechselt, soll er auch den Drucker in dem Raum benutzen, in dem er grade arbeitet.

2. Doch, alles DAUs. Zumal der Drucker nach dem Suchen im Profil eingetragen wird, was uns zu Prob #1 zurück führt. Sie sollen NICHT jedesmal nach einem Drucker suchen und den neu einbinden etc. da man sonst am Ende 200 Drucker hat (ich übertreibe gern ;) )

3. Das geht. Nicht alle sind permanent im Haus sowie arbeiten nicht unbedingt permanent an den Computern sondern genießen eine theoretische Fort/Ausbildung. Wir haben 400 User und 50 Clients, isso.


Mit freundlichen Grüßen,

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
03.02.2009 um 08:56 Uhr
Moin

Sowas hab ich mir gedacht. Du möchtest eine Benutzer Einstellung (zumindest verbundene Netzwerkdrucker sind Benutzerspezifisch) von der jeweiligen Maschine abhängig machen.

Das ist etwas kompliziert und geht nur über ein zusammenspiel aus lokalen Gruppen, Skript und GPOs.
Immer vorrausgesetzt du hast ein AD.

2. Doch, alles DAUs.
Also meine User haben alle einen Doktor in Quantenmechanik.
MAn erklärt es ihnen 2-3 Mal, schreibt eine Anleitung, wenn das alles nicht hilft gilt: Keine Arme, Keine Keckse.

3. Das geht.
War nur neugierig

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: 72417
03.02.2009 um 09:22 Uhr
Also dann muss sich was geändert haben, denn vorher ging es wirklich jahrelang auf diese Methode: Admin lokal anmelden,Standarddrucker raussuchen,abspeichern und als Domainuser anmelden, dann hatte mand en selben wie der Admin.

AD=Active Directory?

Wir haben einen SambaPDC ohne Klickibunti und ADS

Mit freundlichen Grüßen,

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
03.02.2009 um 13:26 Uhr
Moin

Also dann muss sich was geändert haben, denn vorher ging es wirklich jahrelang auf diese Methode: Admin lokal anmelden,Standarddrucker raussuchen,abspeichern und als Domainuser anmelden, dann hatte mand en selben wie der Admin.
Ich will dir jetzt nur bedingt wiedersprechen (mag schon sein das sich etwas evtl. auch nur bei euch geändert hat. Aber die verbundenen Netzwerkdrucker werden unter Windows 2k, Xp, Vista in der Registry unter HKCU/Printers/Connections gespeichert. Und das ist Benutzerspezifisch.

AD=Active Directory?
Ja klar.
Wir haben einen SambaPDC ohne Klickibunti und ADS
Als hätt ichs gewust.
Ich kann verstehen das man auf Klickibunti verzichten kann, aber auf AD und GPOs würde ich nicht mal versuchen wollen. Wie dem auch sei, zu Deinem Problem:
Die einzige Möglichkeit die ich sehe ist ein Loginskript in dem du je nach PCName entsprechend den jeweiligen Netzwerkdrucker verbindest.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: 72417
03.02.2009 um 14:37 Uhr
So ich nochmal.

Ich habe das nun hinbekommen über Imaging Software FOG.

In der Imagelösung gibt es eine Funktion dem jeweiligen Client über das FrontEnd einen Drucker zuzuweisen, so dass jeder Client immer nur genau den Drucker bekommt, den er zugewiesen bekommt.
Die Installation der Drucker ist ebenfalls leicht. Einfach den Pfad angeben ("\\Host\Druckername") und tada, alles ohne AD,Scripte und sonstigem

Wollte nur nochmal Rückmeldung geben, für die jenigen, die ihren PDC nicht über Windows laufen lassen und ihre Clients in einer Windowslandschaft haben.

Mit freundlichen Grüßen,

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
03.02.2009 um 16:16 Uhr
Moin

FOG also. Wo du doch die Aktuelle Version im Einsatz hast, sag mir mal, wird auf den Clients durch FOG ein zusätzlicher Dienst installiert?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: 72417
08.02.2009 um 13:00 Uhr
Sorry für die verspätete Antwort. Ja es wird ein kleiner Agent auf den Clients installiert, welcher zb dazu dient, die Clients einem Drucker hinzuzufügen.

Mit freundlichen Grüßen,

Chris
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...