Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows XP - Nach Neustart Tastatur und Maus eingefroren

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Honnege

Honnege (Level 1) - Jetzt verbinden

18.10.2008, aktualisiert 20.10.2008, 8300 Aufrufe, 6 Kommentare

HILFE!

Ich habe einen Fujitsu Laptop, auf dem Win XP Home läuft. Auf einmal nach einem Neustart beweget sich die
Maus nicht mehr. Habe mir gedacht, dass ein Treiber installiert wird, war aber nicht so
Es ging die Tastatur auch nicht, der Rechner ist aber normal hochgestartet.

Andere TAstatur probiert, andere Maus probiert geht nicht. Habe eine USB-Maus (optisch) getestet. Licht brennt
Maus bleibt an der gleichen Stelle stehen.

Habe bootfähige CDs probiert - Maus und tastatur gehen.

Das war die Vorgeschichte. Jetzt ist mein Problem wie kriege ich das Windows wieder zum laufen.
Ich habe eine XP-CD und wollte in die Wiederherstellungskonsole - nix da. SATA Treiber fehlen.

Bei XP nur mit Diskettenlaufwerk möglich.

Ich komme auch in den abgesicherten Modus hinein - Super - aber die Meldung kann mit Ja und Nein kann ich nicht bestätigen.

Vielleicht kann mir irgendjemand helfen. Ich weiss mir keinen Rat mehr

Ich bin für jeden tipp dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Gernot
Mitglied: Nailara
19.10.2008 um 00:15 Uhr
Hi,

setz mal spasshalber das Bios auf Werkseinstellungen zurück ...

Grüße Mathias
Bitte warten ..
Mitglied: Honnege
19.10.2008 um 08:18 Uhr
Hat leider nichts gebracht

Ist immer noch so dass die Maus und Tastatur sich nicht bedienen lassen.

Ich sehe nur mehr eine Möglichkeit, das System neu aufzusetzen

Mit freundlichen Grüßen Gernot
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.10.2008 um 08:29 Uhr
Nlite währ deine Lösung. So kannst du die Sata Treiber einbinden
Bitte warten ..
Mitglied: Honnege
19.10.2008 um 08:37 Uhr
Habe ich schon probiert. Komme ich schön in die Wiederherstellungskonsole. Habe die Tastaturtreiber mit dem Befehl enabled zu stellen gemacht - Hat nix gebracht.

Besser als Nlite ist der winxp isobuilder, der hat erst diese Möglichkeit freigeschaltet.

Das Problem, Ich wollte mit dem Erdcommander das Problem beheben, geht aber nicht wegen der SATA Treiber, die ich nicht einbinden kann weil ich bei diesem Laptop kein Diskettenlaufwerk besitze.

Mit freundlichen Grüßen Gernot
Bitte warten ..
Mitglied: Jenija
20.10.2008 um 12:41 Uhr
Hallo,

ein USB-Diskettenlaufwerk könnte dein Problem lösen.
Kostet nicht die Welt.

Mit freundlichen Grüßen.
Jenija.
Bitte warten ..
Mitglied: Honnege
20.10.2008 um 14:42 Uhr
Danke für deinen Tipp. Funktioniert bei den neueren Laptops, aber leider dafür zu alt. - wegen den legacy support.

Mit freundlichen Grüßen

Gernot
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...