Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows XP Passwort reset ohne Domain

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: jodalein

jodalein (Level 1) - Jetzt verbinden

21.04.2011, aktualisiert 14:42 Uhr, 6569 Aufrufe, 22 Kommentare

Hallo,
ich habe hier folgendes Problem:

Wir haben im Netzwerk ein PC (XP Pro), welcher nicht in der Domain ist, und dort soll Remote das Passwort geändert werden.
Mit winexe oder psexec ist dies leider nicht möglich, da alle Clients (Win, Linux) in der Domain sind.
Es kommt halt immer die Fehlermeldung "ERROR: Failed to open connection - NT_STATUS_LOGON_FAILURE".


Nun die Frage, kennt da jemand eine Möglichkeit oder ein open source tool welches für 1x Passwörter unter XP zuständig ist.


René
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 10:08 Uhr
Hi,

eine Möglichkeit kenne ich: Neuinstallation.

Eine andere, und die gilt in dem Fall, kannst du hier nachlesen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.04.2011 um 10:11 Uhr
Morgen Leute
Ich kenne noch eine sehr legale Methode:
Einfach mit einem anderen lokalen Admin einloggen und das Passwort des anderen Users ändern.
Wenn das per RDP nicht geht, dann lokal anmelden.
Bitte warten ..
Mitglied: jodalein
21.04.2011 um 10:12 Uhr
Der sinn des ganzen ist nicht ein Verlorenes Passwort zu Resetten!
Alles Passwörter sind bekannt.

Es geht halt nur darum das Passwort Remote ändern zu können ohne das der PC in der Domain ist.
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
21.04.2011 um 10:16 Uhr
Hallo,

nur zum Verständnis: Du hast also das Passwort für diesen Rechner, willst aber die Möglichkeit haben es von einem anderen Rechner aus zu ändern? Und zwar aus einer Domäne heraus aus einem Rechner der seine eigene Arbeitsgruppe ist? Edit: Hat sich mit deiner Antwort überschnitten.

Das ist m.E. per se unmöglich, ich werde es aber nach Ostern mal versuchen, da habe ich Zugriff auf eine Domäne.

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
21.04.2011 um 10:17 Uhr
Moin,

was hällst Du denn von den Option -u und -p von psexec?

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 10:18 Uhr
Das geht vielleicht mit psexec wenn du dich als Administrator mit gültigem Kennwort anmelden kannst und Aufruf der Konsole: Dort kannst du dann
net user Username Kennwort
ausführen.
Bitte warten ..
Mitglied: jodalein
21.04.2011 um 10:29 Uhr
So ist es Klaus.
Habe mich oben wohl ein wenig falsch ausgedrückt. (war eine lange nacht)

Nochmal zum verstehen.


Ich will von einem Domain PC aus auf einen PC zugreifen der nicht in der Domain ist sondern nur in einer Arbeitsgruppe.
Nur leider geht das mit keinem tool per shell/cmd (psexec/winexe). Klar geht das ganze mit dem RDP aber würde das ganze am Ende gerne in ein Script packen, damit man einfach den Parameter übergeben kann.
zB.
./passwort-meetingraum <user> <passwort> und er dann den connect per (psexec/winexe) macht und das PW ändert.
oder lässt sich das ganze auch mit vb realisieren? nur da bin leider nicht so ganz form drinnen.

René
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 10:31 Uhr
Das geht mit psexec, es sei denn, auf dem Remote-PC fehlen die Administrativen Shares oder es handelt sich bei dem dortigen OS um ein Verschnitt-OS der Marke HOME.
In dem Fall musst du hinfahren/hinlaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.04.2011 um 10:32 Uhr
Kommentar nach unten verlagert
Bitte warten ..
Mitglied: jodalein
21.04.2011 um 10:37 Uhr
Es geht leider nicht sonst wäre nicht hier

PsExec:

PsExec v1.98 - Execute processes remotely
Copyright (C) 2001-2010 Mark Russinovich
Sysinternals - www.sysinternals.com

Couldn't access meetingraum:
Anmeldung fehlgeschlagen: unbekannter Benutzername oder falsches Kennwort.

winExe
"ERROR: Failed to open connection - NT_STATUS_LOGON_FAILURE".

auf einen PC in der Domain komme mit beiden befehlen ohne Probleme.
Aber auf den Rechner der nur in der Arbeitsgruppe ist eben nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.04.2011 um 10:38 Uhr
Hallo jodalein und willkommen im Forum!

Und Du hast "psexec" mit Angabe von User (etwa "meetingraum\Administrator") und Passwort aufgerufen?
@99045
... obwohl: Wenn schon "Ps", warum dann nicht gleich PsPasswd ?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
21.04.2011 um 10:39 Uhr
Ok, ich versuchs nochmal:

benutzt du die Paramter -u und -p bei psexec?
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 10:40 Uhr
@bastla

weil man in der Konsole, wenn man sie denn bekommt, evtl. auch noch andere Möglichkeiten hat, an Informationen zu kommen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.04.2011 um 10:42 Uhr
@99045
Is klar - aber wenn doch nur das PW geändert werden soll ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: jodalein
21.04.2011 um 10:44 Uhr
Habe schon so ziemlich alle Bsp. ausm Netz durch mit

"meetingraum\Administrator"
".\Administrator"
etc.


PsPasswd ist ja das gleiche. Ich komme aus der Domain einfach nicht heraus ....grml...

Naja sonst bleibt halt nur die unschöne und zeitaufwendigere Lösung übern RDP über.
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 10:47 Uhr
@bastla
Is auch klar. Nur guckst du dumm aus der Wäsche, wenn es den User, dessen Passwort du ändern möchtest, gar nicht gibt: "Satz mit "X".
Und dann? Könntest du in der Konsole mit net user nachsehen, wen der Rechner denn so alles mag. :-P

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 10:52 Uhr
psexec \\Computername -u Administrator -p das korrekte Passwort cmd.exe [ENTER]

Damit landest du - so Gott will - in der Konsole des Rechners und kannst weitere Aktionen veranlassen.

Und wenn das auch nicht klappt, hast du halt die bewusste Karte, die mit "A" anfängt gezogen.
Bitte warten ..
Mitglied: jodalein
21.04.2011 um 10:56 Uhr
Dann habe wohl die "A" Karte ...
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.04.2011 um 12:04 Uhr
@99045
Passwörter von Usern, die es nicht gibt, ändere ich schon rein aus Prinzip nicht ...

... abgesehen davon ging es ja um eine Automatisierung.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
21.04.2011 um 12:12 Uhr
Zitat von bastla:
... abgesehen davon ging es ja um eine Automatisierung.

Nö, ging es nicht. Es ging ursprünglich um einen Rechner, der nicht in der Domäne ist (oder doch in der Domäne ist, weiß der Geier) aus der Ferne mit einem neuen Passwort zu versehen, weil er nicht oder nicht korrekt reagiert. Zumindest lese ich das so aus dem Eröffnungsbeitrag.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
21.04.2011 um 12:16 Uhr
@99045
Klar geht das ganze mit dem RDP aber würde das ganze am Ende gerne in ein Script packen, damit man einfach den Parameter übergeben kann.
- ist aber letztlich ohnehin schnuppe ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
22.04.2011 um 14:39 Uhr
Moin.

Natürlich geht pspasswd (sicherheitshalber habe ich es eben getestet und von einem win2k domain member ein Kennwort eines Nicht-Domain-w7-pro lokalen Nutzers geändert).
ABER: pspasswd verlangt Zugriff auf die administrativen Freigaben -siehe Kaputtnick- (hier wohl admin$). Diese brauchen evtl. zwei Anpassungen.

Zunächst einmal muss c$ überhaupt erstellt werden. In manchen Netzwen ist das ausgeschaltet. Prüfe am Win7 mit dem Kommando
net share
Ausgabe muss c$ enthalten.
Wenn nicht: http://www.windowspage.de/frame.php?http://www.windowspage.de/tipps/021 ... AutoShareWks-Wert nicht auf 0, sondern auf 1 setzen und den Rechner (oder lieber den Serverdienst) neu starten.

Dann muss unter win7/vista/2008 folgender Regeintrag gesetzt werden: http://www.jimmah.com/vista/Networking/filtertoken.aspx ->LocalAccountTokenFilterPolicy auf eins setzen, Rechner (oder Serverdienst? noch nicht getestet) neu starten.

Dann geht es:
pspasswd \\zuÄndernderPC -u Testuser -p pwalt Testuser pwneu

PsPasswd v1.22 - Local and remote password changer
Copyright (C) 2003-2004 Mark Russinovich
Sysinternals - www.sysinternals.com

Password for zuÄndernderPC\Testuser successfully changed.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...