Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP Produkt Key verloren

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

07.12.2006, aktualisiert 08.12.2006, 33420 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo,

der o.g. Key ist verloren. Laut Aussage des Herstellers soll sich dieser Key auf dem Gehäuse befinden. Das System kann nicht mehr gestartet werden. sondern fragt sofort nach dem Produktschüssel.

Das System wurde über eine Recover CD wieder hergestellt.

Gibt es eine Möglichkeit von eine gesperrten System den Key auszulesen?

Mit freundlichen Grüßen
Mitglied: saerdna
07.12.2006 um 10:46 Uhr
Ja die gibt es, surf mal nach Microsoft Tool zum ändern des Keys........... das zeigt Dir erst den Aktuellen an. Aber was heisst denn Gesperrt ??? Wenn Du nicht auf das Sys kommst geht das wohl nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
07.12.2006 um 10:52 Uhr
Hallo
wenn das system über einen key verfügen würde, dann würde es nicht nach einer aktivierung fragen, demzufolge ist die Frage leider hinfällig. Der Produktschlüssel sollte sich in der Tat auf dem Computergehäuse an der rechten Seite befinden... So sind die Bestimmungen. Sollte dem nicht so sein kannst du mit nachweis eines Kaufbeleges bei MS eine neue SN beantragen.. das ist aber nen haufen arbeit.. vor allem weil an der Supporthotline nur Damen aus fremden Osteuropäischen Ländern arbeiten die einem immer nur nach nummern fragen habs selber schon mehrfach durch...
Ich hatte das Problem vor ca 3 Wochen mal das ich mich an meinem System nicht mehr anloggen konnte.. naja 20anrufe und ca 3 tage später habe ich dann endlich support bekommen der auch was gebracht hatte...

viel erfolg
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
07.12.2006 um 10:58 Uhr
Wenn es ein vorkonfiguriertes System mit Recovery CD bspw. von Dell etc. ist, wird für die Reinstallation i.d.R. kein Product key benötigt.
Auf dem Gehäuse befindet sich dann ein Aufkleber ähnlich diesem
http://obietron.com/images/Computer/coa_page_pc-sysbldr_tc.jpg

Wird eine Hersteller CD auf Fremdhardware installiert, muss, falls es überhaupt installiert werden kann, der Key eingegeben werden.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
07.12.2006 um 11:03 Uhr
vor allem weil an der Supporthotline nur
Damen aus fremden Osteuropäischen
Ländern arbeiten die einem immer nur
nach nummern fragen

Witzig. Ist das für dich heute noch ein Problem?
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
07.12.2006 um 11:15 Uhr
ich weiss nicht auf was du das jetzt beziehst...
Ich beschreib dir mal etwas... Ich hatte vor drei wochen ein Problem mit der aktivierung eines unserer 50 neu gekauften PCs.. ich rief an.. man fragte mich nach meiner aktivierungsnummer, ich sagte das sie nicht verifiziert werden kann.. ich musste dennoch die neun blöcke ansagen.. sie stellte fest das sie nicht verifiziert werden kann ich wurde weiter geleitet.. musste die nummer drei mal ansagen und dann sollte ich was probieren und spöter zurück rufen unter angabe einer bearbeitungsnummer... ich rief zurück weil es nichts brachte und dort war eine dame die mich nach der Produktaktivierung fragte ich sagte ihr das ich eine bearbeitungsnummer habe sie fragte mich nach meiner Produktaktivierung.. dieses spielchen trieben wir 10min bis ich die faen dicke hatte und die blöde nummer nochmal vorlas.. das spiel begann von vorn ... das telefonat hat mich 3 stunden gekostet bis ich da war wo ich hin wollte... ich hatte den eindruck das an der DEUTSCHEN supporthotline die damen nur die ziffern in deutsch verstehen konnten...

wenn du mich fragst ob ich ein problem damit habe JA
ansonsten habe ich weder gegen damen, noch gegen damen aus osteuropa noch gegen ziffern was...
gruss
chris
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
07.12.2006 um 11:15 Uhr
ich weiss nicht auf was du das jetzt beziehst...
Ich beschreib dir mal etwas... Ich hatte vor drei wochen ein Problem mit der aktivierung eines unserer 50 neu gekauften PCs.. ich rief an.. man fragte mich nach meiner aktivierungsnummer, ich sagte das sie nicht verifiziert werden kann.. ich musste dennoch die neun blöcke ansagen.. sie stellte fest das sie nicht verifiziert werden kann ich wurde weiter geleitet.. musste die nummer drei mal ansagen und dann sollte ich was probieren und spöter zurück rufen unter angabe einer bearbeitungsnummer... ich rief zurück weil es nichts brachte und dort war eine dame die mich nach der Produktaktivierung fragte ich sagte ihr das ich eine bearbeitungsnummer habe sie fragte mich nach meiner Produktaktivierung.. dieses spielchen trieben wir 10min bis ich die faen dicke hatte und die blöde nummer nochmal vorlas.. das spiel begann von vorn ... das telefonat hat mich 3 stunden gekostet bis ich da war wo ich hin wollte... ich hatte den eindruck das an der DEUTSCHEN supporthotline die damen nur die ziffern in deutsch verstehen konnten...

wenn du mich fragst ob ich ein problem damit habe JA
ansonsten habe ich weder gegen damen, noch gegen damen aus osteuropa noch gegen ziffern was...
gruss
chris
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
07.12.2006 um 11:42 Uhr
hi ...

also ....

es gibt kein Aufkleber am PC ( warum weiß ich nicht )

das System starten nicht mehr, sondern fragt sofort nach dem Produktschüssel. Also kann man den Key nicht mit diesen netten Tools aus den Internet auslesen.

Idee wäre mit einer Boot CD das System zu starten und dann den Key von der Festplatte auslesen. Evtl steht dieser ja in einer Datei ???

ES GEHT HIER NICHT UM EINE RAUBKOPIE

sondern darum das dieser Produkt Key verloren gegangen ist ...

könnte so ca. 150 € kosten für ne neue Lizenz ...

danke ...
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
07.12.2006 um 11:55 Uhr
xp lizens kostet 50 € nur mal so.. naja was du probieren kannst ist im abgesicherten modus starten.. das ist immernoch möglich.. zwar kannst du da so gut wie nichts machen aber zumindest versuchen wenn auch äusserst unwahrscheinlich weil der schlüssel ber wiederherstellung überschrieben wurde mit diversen tools eben diesen auszulesen...

beste grüsse
chris
wie ich weiter oben schon mal schrieb MS kannst da auch kontakten
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
07.12.2006 um 11:59 Uhr
xp lizens kostet 50 € nur mal so.. naja was du probieren kannst ist im abgesicherten modus starten.. das ist immernoch möglich.. zwar kannst du da so gut wie nichts machen aber zumindest versuchen wenn auch äusserst unwahrscheinlich weil der schlüssel ber wiederherstellung überschrieben wurde mit diversen tools eben diesen auszulesen...

beste grüsse
chris
wie ich weiter oben schon mal schrieb MS kannst da auch kontakten
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
07.12.2006 um 12:02 Uhr
wo bekommt ein normal User eine Lizenz für 50 € ?
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan764
07.12.2006 um 12:09 Uhr
Hallo,

Hast du das Windows-Handbuch noch ?
Möglicherweise klebt der Produkt Key noch auf der Rückseite vom Handbuch.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
07.12.2006 um 12:18 Uhr
wo bekommt ein normal User eine Lizenz
für 50 € ?

Was ist denn mit dem Händler von dem du den Rechner hast? Der hätte ja den Aufkleber anbringen müssen. Jetzt sag bitte nicht das du ihn selbst zusammengebaut hast.
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
07.12.2006 um 13:14 Uhr
also ....

es gibt keine Lizenz Info, auf keinem Gehäuse und keinem Handbuch ...

kann man die Lizenz mit einer Barts PE CD aus der installierten Version auslesen ???
Bitte warten ..
Mitglied: Stefan764
07.12.2006 um 21:20 Uhr
Hallo,

Die installierte Version hat KEINEN Lizenzcode, deshalb will sie ja einen haben.
Wo kein Lizenzcode ist, kann auch kein Programm einen finden.

Die vorher installierte Version hat einen Lizenzcode gehabt, aber den hast du mit der Recovery-CD warscheinlich überschrieben.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
07.12.2006 um 21:22 Uhr
klingt logisch ...

aber wo gibt es eine Lizenz für Win XP Pro für 50€ ???
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
07.12.2006 um 21:24 Uhr
eBay oder irgendwo, in nem seriösen Laden kostet die Pro mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
08.12.2006 um 08:14 Uhr
guten morgen

so also erstmal warum hab ich gestern den selben quark erzählt das die lizens überschrieben wurde wenn du mir nich glaubst und es dann plötzlich logisch klingt ?
dann.. OEM Versionen XP pro haben vor 2 Monaten 50 € gekostet wie es gerade ausschaut weiss ich nicht.. Die Jungs vom Grosshändler waren da ganz gut auf Zack.. Kann dir auf anhieb keinen Laden nennen da ich nich mehr in Deutschland wohne.. als ich noch in Leipzig arbeitete gab es das regelmäßig alle drei Monate das MS mal nen Preissturz hatte...

gruss chris
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...