Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
Kommentar vom Moderator Biber am 19.01.2010 um 15:49:02 Uhr
....misstrauisch beäugter Beitrag....

Windows XP Professional Produkt Key ungültig

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Tortilla

Tortilla (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2010, aktualisiert 15:49 Uhr, 20926 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo erstmal an alle,

ich bin dabei einem Freund seinen PC neu aufzusetzen. Es soll Windows XP Professional draufkommen und auf dem Gehäuse des PCs ist auch noch der Aufkleber mit dem Key. Doch leider hat er die Installations CD nichtmehr, also habe ich eine andere CD ausgeborgt, doch mit dieser ist es mir leider nicht möglich Windows zu installieren, da der Produktkey ungültig sein soll.

Ich habe auch bereits erfahren, dass zu dem Key eine bestimmte CD passen muss, doch wie finde ich heraus welche CD der Key benötigt bzw. welche CD ich habe?
Oder gibt es noch andere Möglichkeiten den PC mit dem Key neu aufzusetzten? Ich habe auch schon gehört, dass man auch mit einem anderen Key installieren kann, und nach der Installation und vor der Aktivierung den Key im Windows noch ändern kann. Ist dann das illegal und wenn nicht, woher bekomme ich dann einen anderen Key bzw. eine andere CD.

Ich bin für jede Hilfe dankbar.
lg Tortilla
Mitglied: Pjordorf
19.01.2010 um 14:58 Uhr
Hallo,

Ich habe auch bereits erfahren, dass zu dem Key eine bestimmte CD passen muss, doch wie finde ich heraus welche CD der Key
benötigt bzw. welche CD ich habe?
Das geht entweder weil du es dir irgendwo Dokumentiert hast, sonst bleibt nur die Methode "Alle Kombinationen ausprobieren (Achtung SP2/SP3)" übrig.

Oder gibt es noch andere Möglichkeiten den PC mit dem Key neu aufzusetzten?
Nein

Ich habe auch schon gehört, dass man auch
mit einem anderen Key installieren kann, und nach der Installation und vor der Aktivierung den Key im Windows noch ändern
kann.
Ja das geht, Aber auch hier kann wird dir die Kombination einen Strich machen.

Ist dann das illegal und wenn nicht,
Das kann dir nur ein Anwalt deiner Wahl beantworten (Rechtsfrage)

woher bekomme ich dann einen anderen Key bzw. eine andere CD.
Im Freundeskreis fragen wer eine XP CD (Evtl. auch ohne SP3) hat und testen.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: MASTEQ
19.01.2010 um 14:59 Uhr
Es stimmt, zu Windows installationen gehören immer "spezielle" Keys....erkennbar sind diese an den Build Nr.....wie du anders das XP Aufsetzt ist ein Thema was gegen die Regeln verstoßen würde. Das beste ist wenn du dir eine Version holst die zu deinem Key passt. Verscuh mal nach zu Googlen..

grüße
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
19.01.2010 um 15:37 Uhr
Ich gehe davon aus, dass es sich um eine OEM-Version handelt. Da ist die Lösung eigentlich ganz einfach: Wende dich an den Hersteller des PCs. Von dem kannst du dann auch einen neuen Datenträger bekommen
Bitte warten ..
Mitglied: allen
19.01.2010 um 15:42 Uhr
wie alt ist denn der orig. key der auf dem Rechner klebt? (oder anders - wie alt ist halt der rechner?)
Ist es aus einer Zeit als Xp Sp2 noch ausgeliefert wurde, versuch es mit einer solchen Version, usw...
Sonst sind Deine Chance eher gering. Kannst MS-Hotline versuchen, wärst aber der erste den ich kenne der da eine gescheite antwort bekommt
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
19.01.2010 um 16:00 Uhr
Hmmm,Tortilla,

willkommen im Forum.
Ich fürchte, wir können deinem Freund nicht helfen, denn eine rechtlich einwandfreie Ich-simuliere-eine-nicht-vorhandene-Original-CD-Methode wird wohl keine/r kennen.

Und trotz aller deiner ganz vorsichtigen Formulierungen finde ich deine Beschreibung ein klitzekleines bisschen windig..

... einem Freund seinen PC neu aufzusetzen. Es soll Windows XP Professional draufkommen
okay.... soll er also... Was ist denn jetzt drauf?? Schon immer/schon jemals XP Prof drauf gewesen?

Doch leider hat er die Installations CD nichtmehr,
... doch wie finde ich heraus welche CD der Key benötigt bzw. welche CD ich habe?
nawattnu? Wenn er die CD ohnehin nicht hat, dann wirst du auch nichts herausfinden können...


Bitte lass uns diesen Beitrag schließen, bevor sich wieder ein Gutmensch zum vorschnellen Anstiften zu Straftaten verleiten lässt.

--> Am "legalsten" (falls es dieses Wort gibt) wäre ein Kauf eines Komplett-XP-Profs bei e-Kauf e-Bucht für 15 Euro.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: CarstenKoepp
19.01.2010 um 17:20 Uhr
Hallo Tortilla,
dieses Microsoft Tool sollte dir helfen.

Besten Gruß
Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
20.01.2010 um 09:01 Uhr
Genau das selbe Problem hatte ich auch mit einem Bekannten.

Leider bringt es bei solchen Aufklebern nicht viel bei MS anzurufen, da solche Keys schon sehr oft anderswo verwendet und registriert wurden und somit MS keine neuen Aktivierungen zulässt.

Meinem Bekannten habe ich dann Linux Ubuntu installiert. Nach paar Monaten war er auch voll zufrieden damit.
Bitte warten ..
Mitglied: CasaRossa
22.01.2010 um 20:13 Uhr
Zitat von CarstenKoepp:
Hallo Tortilla,
dieses Microsoft
Tool
sollte dir helfen.

Hallo Carsten, Hallo Tortilla...

Richtig, dieses Tool was Carsten hier gepostet hat, ist für diese Zwecke (nur für Versionen zutrifft, die installiert mit einem Volumenlizensschlüssel, wieder in die freie Wirtschaft übergeben(verkauft) werden sollen, um den Schlüssel nachträglich zu ändern (wegen OEM), nachdem ein gültiges OS mit einem gültigen Volumenlizenzschlüssel aufgesetzt wurde) geeignet. Ich möchte aber nicht wissen, was Microsoft im Hintergrund auf dem Rechner so herumschnüffelt. (siehe Microsofts Informationen) Ausserdem glaube ich nicht das daß bei einer Neuinstallation, sowie in deiner Frage formuliert, klappen sollte.

Dieses Tool ist ebenfalls im http://www.heise.de/security/tools/default.shtml?prg=124&l_sw=& ... c`t Helper enthalten. (Infohalber)

Gruß Casa
Bitte warten ..
Mitglied: backara
25.01.2010 um 14:24 Uhr
*kopfschüttel* im Zweifel immer für den Angeklagten.

Wenn ich jedem Kunden der seine CD nicht mehr hat sagen würde dein Problem kann ich nix machen würde ich a) kein Geld mehr verdienen und b) würden mich die Kunden fragen ob ich meinen Beruf verfehlt hätte.

Da der Aukleber des Win XP Pro noch auf dem Rechner klebt könnte es auch gut sein das der Rechner mal vorinstalliert wurde und ggf. auch eine dementsprechende Backuppartition hat. Mittels einer Partitionierungssoftware z.B. GParted (Freeware) könntest du mal schaun ob es eine solche Partition gibt. Ich hatte in den letzten 2 Wochen 3 Kundenrechner hier (Acer, Dell, FS) alle ohne Betriebssystem CD's. Alle 3 hatten eine Backuppartition. Diese Partitionen sind nicht sehr groß und tragen meist eine eigene Bezeichnung mit derer du googlen kannst ob es weitere Möglichkeiten gibt.

Wenn sich der Rechner nochmal starten lässt zB über die Wiederherstellungskonsole könntest du schaun ob du mit aida32 (freeware ohne Installation) noch den Schlüssel auslesen kannst und diesen testen.

Ansonsten frage im Bekanntenkreis ob du dir eine passende Recovery-CD für das System leihen kannst.
Da du den Rechner mit Originalaufkleber hast sehe ich da nichts illegales sondern nur ein gutes Recht das System neu aufzusetzen.

Beachte aber das man bei normalen Lizenzen keine Firmen- oder Volumeinstallationsmedien nutzen kann.
Auch Home Versionen gehn nicht um Pro Versionen zu installieren.

Am ehesten sehe ich eine Chance bei einer Systembuilder Version die an keine Hersteller gebunden ist.

Zum Thema Aktivierung: wenn die automatische Internetaktivierung nicht geht versuchs mit der Telefonaktivierung.
Erst wenn die nicht klappt müsstest du mit einem Microsoft Mitarbeiter sprechen.

Ansonsten wenn alles nix hilft rate ich auch zur Empfehlung von nxclass. Ist dann denke ich die Kostengünstigste Variante. Obwohl wenn die Harware nicht zu alt ist kauf ne Win 7 Home Premium SB Version zwischen 80 - 100 € dann ists auch legal.

Gruß Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: KlausInHolstein
25.01.2010 um 17:08 Uhr
Hallo,

es ist kein Problem, das OS neu aufzusetzen, wenn man die richtige CD zum Schlüssel hat. Entscheidend ist ein legaler Produktschlüssel. Auf dem Aufkleber steht oben deutlich die Version des OS, der zum Produktschlüssel gehört. Entweder "Windows XP Home Edition" oder "Windows XP Professinal".

Ich habe auf verschiedenen Rechnern, auf denen XP vorinstalliert war und nur eine Recovery-CD existierte und wo teilweise die defekte Festplatte ersetzt wurde, Windows neu installiert mit den entsprechenden Produktschlüsseln und anschließen problemlos aktiviert.

Gruß Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: maddoc
25.01.2010 um 22:52 Uhr
Kleiner Tipp, probiere die telefonische Aktivierung. Hat mir schon öfters weiter geholfen. Die Nummer ist kostenlos und es meldet sich nur eine Computerstimme. Brauchst also keine Rechenschaft abzulegen..
Bitte warten ..
Mitglied: Bright
01.02.2010 um 15:57 Uhr
Hallo Tortilla,

hatte ein ähnliches Problem.
Nach viel forschen hab ich dann folgendes Erfahren:

Es kommt (meines Wissens nach) nicht auf den Build an, sondern die Windows Version
und davon gibts reichlich

Windows XP Home Retail
Windows XP Pro Retail (--> ich sag die eigentliche Verkaufsversion)
Windows XP Pro MSDN
Windows XP Pro MSDNAA (--> sind die Hochschul Versionen)
Windows XP Pro Corporate
Windows XP Media Center (ist auch ein Pro)

Jede "Version" hat seine eigene Keys und sind untereinander nicht kompatibel

Mit was für einer CD hast dus denn versuch (nach deiner einschätzung)?
Ich geht mal davon aus, dass du eine Retail brauchst
SP stand sollte nach meiner Erfahrung keine Rolle spielen
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
01.02.2010 um 18:34 Uhr
SP stand sollte nach meiner Erfahrung keine Rolle spielen
doch - es gibt Versionen wo ein Key nur mit SP1 funktioniert und nicht mit SP3
d.h.:
Windows mit SP1 installieren und aktivieren - danach SP3 drauf spielen -> funktioniert
SP3 in Windows CD mit SP1 integrieren und installieren -> geht nicht
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
01.02.2010 um 19:06 Uhr
[OT]
Es geht mich ja nichts an, aber...

Ihr habt auch im Auge, ob und wie intensiv der Beitragsersteller Tortilla noch diesen Beitrag verfolgt?
Für mich sieht es weder so aus, als müsstet ihr euch so doll den Kopf zermartern noch danach, dass irgendjemand "Danke" sagt und auch nicht danach, dass jemand den Nutzen/Schaden irgendeines Tipps verifiziert.

---> Dieser Beitrag wird irgendwann 44 "Lösungen" enthalten und kein/e Mitleser/in wird wissen, was davon stimmt.

Grüße
Biber
[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: maddoc
01.02.2010 um 22:29 Uhr
Es geht ja nicht nur um den Themenersteller sondern auch um diejenigen die irgendwann mal das selbe Problem haben und auf den Thread stoßen. Im Grunde genommen wäre es schön wenn jeder Thread hier im Forum als gelöst gilt.

Gruß Maddoc
Bitte warten ..
Mitglied: Bright
02.02.2010 um 10:20 Uhr
oh ja..da war was

http://www.pcwelt.de/start/software_os/windows/news/90491/windows_xp_mi ...

Die CD-Keys sind MS ausgegangen....

Windows mit SP1 installieren und aktivieren - danach SP3 drauf spielen -> funktioniert
SP3 in Windows CD mit SP1 integrieren und installieren -> geht nicht
Warum sollte das nicht gehen?
hab ich bereits mehrfach so durchgeführt und funktioniert ohne Einschränkung

heißt für mich:
Alter CD-Key mit neuerm SP geht immer (egal ob in die CD integriert oder nachträglich installiert)
neuer CD-Key mit altem SP geht nicht
Bitte warten ..
Mitglied: backara
02.02.2010 um 14:22 Uhr
Sehe ich genauso. Ich hasse es wenn ich auf der Suche nach einer Lösung bin lese mich durch den ganzen Thread und bin am Ende genauso Schlau wie vorher oder die Eingangsfrage plus 2 Anmerkungen wegen Recht und Ordnung in unseren Landen oder dem Hinweis die Suche zu benutzen oder bei google nach zu schaun.

Nein dann lieber wie hier noch ein paar Hinweise denn nicht jede Sachlage ist die Gleiche und nicht jeder Weg führt zum Ziel.
Bei mehreren Möglichkeiten erhöht sich die Chance das ein richtiger Lösungsweg darunter ist.

Auch ein Fachmann kennt nicht immer die Richtige Lösung und findet hier einen Hinweis weil irgend jemand schon mal vorm gleichen Problem gestanden haben könnte. Manchmal denkt man ja auch nur mal verkehrt.

So ist mir bisher noch nicht begegnet das die Integrierung des SP3 in eine Win XP SB zu einem Problem mit dem Installschlüssel geführt hat. Ich nutze dafür übrigens "nlite" weil ich vorher immer Probleme hatte die CD bootfähig zu bekommen.

Gruß Andreas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Key auslesen (7)

Frage von itisnapanto zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (19)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (15)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...