Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP/SP2 Outlook2003: Zwei User - EIN Postfach ?

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: bluetooth

bluetooth (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2006, aktualisiert 10.12.2006, 5118 Aufrufe, 6 Kommentare

Outlook-Konfiguration

Hallo !

Folgendes Problem:
Habe unter XP/SP2 zwei eingeschränkte User eingerichtet, die Outlook 2003 verwenden.
Beide senden Emails über einen einzigen Mailaccount von Provider T - einer mit Hauptuser-Name, der andere als "Alias". So weit so gut...

Bei der Abfrage der EMails werden stets SÄMTLICHE EMails (also sowohl alle an den Hauptuser als auch an den Alias-User) abgerufen. Dummerweise landen diese dann ausschließlich in dem Postfach des jeweils eingeloggten Users.

Da der Provider wohl eine Gebühr für die Führung von separaten Mitbenutzer-Konten erhebt, suche ich nach einer Möglichkeit, BEIDE User per Outlook auf ein gemeinsames Postfach zugreifen zu lassen (z.B. PST-Datei unter "Gemeinsame Dateien" oder so) OHNE dabei die getrennte Absenderkennung (also Hauptuser und Alias-Name) aufgeben zu müssen.

Hat jemand eine Idee, wie mehrere User unter XP/Outlook2003 so eingerichtet werden können, dass sie auf EIN GEMEINSAMES Outlook-Postfach zugreifen?

Danke für Eure Tips !
Mitglied: gi-networx
29.11.2006 um 16:53 Uhr
Hi bluetooth,

wieso arbeitest du denn nicht mit PST-Dateien? Falls es nicht vorkommen kann, das beide User gleichzeitig eingeloggt sind kannst du doch für beide dieselbe PST-Datei verwenden.

Du erstellst einfach für beide User jeweils separat ein Outlook-Profil das die selbe PST-Datei verwendet.

Falls dir das nicht hilft habe ich dein Problem falsch verstanden

Gruß

Michl
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
29.11.2006 um 20:32 Uhr
...und dabei drauf achten, daß beide User an diese Datei rankommen (Lese+Schreibzugriff), also nicht unter dem Userprofil ablegen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
29.11.2006 um 20:34 Uhr
Was verstesht du unter Hauptuser-Name und Alias. Ist denn der Alias nicht auch der Hauptuser, aber unter einem anderen Namen? Ist dein Provider T-Online? Es gibt dort auch Mitbenutzer. Meinst du diese? Die haben eigene Postfächer die über dir Mitbenutzerkennung abgerufen werden.
Bitte warten ..
Mitglied: bluetooth
30.11.2006 um 23:52 Uhr
Hi bluetooth,

wieso arbeitest du denn nicht mit
PST-Dateien? Falls es nicht vorkommen kann,
das beide User gleichzeitig eingeloggt sind
kannst du doch für beide dieselbe
PST-Datei verwenden.

Du erstellst einfach für beide User
jeweils separat ein Outlook-Profil das die
selbe PST-Datei verwendet.

Falls dir das nicht hilft habe ich dein
Problem falsch verstanden

Gruß

Michl

Hallo Michl,
Das hast Du genau richtig verstanden ! Mir ist einigermaßen klar, wie ich eine neue gemeinsame PST-Datei anlegen kann, aber nicht so klar, wie die beiden ursprünglichen Postfächer "gelöscht" werden. Außerdem wüßte ich gerne, ob dabei auch die Kontakte und gesendeten Nachrichten künftig "gemeinsam" genutzt werden ?
Danke

Bluetooth
Bitte warten ..
Mitglied: bluetooth
30.11.2006 um 23:56 Uhr
Was verstesht du unter Hauptuser-Name und
Alias. Ist denn der Alias nicht auch der
Hauptuser, aber unter einem anderen Namen?
Ist dein Provider T-Online? Es gibt dort auch
Mitbenutzer. Meinst du diese? Die haben
eigene Postfächer die über dir
Mitbenutzerkennung abgerufen werden.


Hallo !
Ja, richtig. Der Alias ist der Hauptuser unter anderem Namen.
Auch richtig ist, dass T-Online separate Mitbenutzer anbietet; nach meinem Wissen aber kostenpflichtig, was nicht unbedingt sein muss, wenn man schon eine Flat nutzt, oder ? Aber das ist ein anderes Thema.....
Hast Du damit Erfahrung ?

Danke und Gruß,
Bluetooth
Bitte warten ..
Mitglied: rentier
10.12.2006 um 23:34 Uhr
Hallo,

das "Problem" nur noch eine gemeinsame PST-File zu nutzen und die alten PST-Files zu löschen ist relativ einfach:

Du kannst ja in Outlook2003 über Extras --> Optionen --> Reiter "E-Mail-Setup" --> Bereich: Datendateien neue Datendateien hinzufügen und löschen

Ich hab es bei mir folgendermaße gemacht:
1. Datei Outlook.pst aus dem Ordner C:\Dokumente und Einstellungen\[User]\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook\ in den neuen Ordner kopieren und wie oben beschrieben hinzufügen.

2. Damit alle neuen eMails und Termine, Kontakte, etc. in der PST-File im neuen Orderner eingefügt werden unter Extras --> E-Mail-Konten --> Vorhandens E-Mail-Konten anzeigen ... bei "Neue Nachrichten übermitteln an:" die neue PST-File auswählen --> auf "Fertig stellen" klicken und dann Outlook komplett schließen und anschließend neu starten. Nun wird als neuer Standard die PST-File im gemeinsamen Ordner verwendet.

Genau wie Du eine neue PST-File hinzufügen kannst, kannst Du natürlich auch die alte PST-File entfernen und dann wenn Outlook zu ist auch die Datei löschen.

Gruß,
Matthias
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(10)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...