Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP SP3 auf Windows XP2 downgraden

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: sodah

sodah (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2009, aktualisiert 18:10 Uhr, 3485 Aufrufe, 4 Kommentare

Ich habe dummerweise einen Rechner aufgesetzt, welcher mittels NLITE das ServicePack3 included hat. Nach 2 Tagen aufwendiger Installation aller Softwarepakete und spezieller Treiber, stellte sich jetzt erst heraus, dass ein "kleiner" Fehler im Zusammenspiel einer Videoschnittkarte und SP3 existiert. Dieser sorgt dafür, dass beim Herunterfahren oder neustarten der Rechner im Bluescreen landet (Errorcode 0x07) Ich habe auch schon versucht das Troubleshooting-Script dazu von Microsoft durchzuarbeiten um den Fehler zu beseitigen. Jetzt stellt sich die Frage, kann man das SP3 deinstallieren, obwohl es included war? Oder kann ich die Videotreiber dazubewegen, dass diese keinen Bluescreen mehr beim Herunterfahren verursachen. Der Hersteller supported die Karte leider seit 2004 nicht mehr. Wo kann ich denn die Shutdownabfolge von Windows sehen/ändern.
Mitglied: Cubic83
26.03.2009 um 19:02 Uhr
Hallo,

ich glaube nicht dass man das SP3 deinstallieren kann, weil es ja doch massive Änderungen an den Systemdateien vornimmt. Ich denke mal ne Neuinstallation wäre die sauberste und zuverlässigste Art.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: sodah
26.03.2009 um 19:05 Uhr
oje, nicht nochmal 2 Tage
Wie sieht es denn damit aus, den Shutdown besser zu kontrollieren? So dass ich dort Einfluss auf das Abmelden der Treiber der Karten nehmen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
26.03.2009 um 20:20 Uhr
Hi !

die Frage ist doch eher kaufmännischer Natur. Ist es Dein eigener PC kannst Du die zwei Tage investieren. Ist es der PC eines Kunden, kostet deine Arbeitszeit jetzt schon mehr als eine neue und aktuelle Videoschnittkarte.

Die einzig gute Lösung ist: Alte Schnittkarte raus, neue, vom Hersteller unterstützte, Karte rein. Kommt einer und lässt den SP3 drüber laufen, schon ist der Ärger da, sowas hat bei einem Kundensystem nix verloren.

Den integrierten SP3 bekommst Du nicht mehr runter. Ich habe aber mal im Netz gelesen, dass man an der Registry rummfummeln kann um den SP2 nochmal drüberbügeln zu können. Die Suchmaschine mit dem "G" hilft da evt. weiter.
Ich selber werde aber den Teufel tun und da eine Anleitung zu schreiben.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: sodah
26.03.2009 um 22:26 Uhr
Wenn das so einfach wäre mit der neuen Karte. Leider unterstüzt die Software nur genau diese Karte. Da ich mit Images arbeite, werde ich anschliessend nach erfolgreicher Installation ein Image ziehen, für den Fall das mal ein SP3 drauf kommt.
Also dann doch nochmal von vorne. Beim zweiten mal geht dann eh schneller.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...