Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP stürzt kurz nach Start ab (bei aktivem LAN)

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: 39338

39338 (Level 1)

13.07.2007, aktualisiert 14.07.2007, 6089 Aufrufe, 15 Kommentare

Nur bei aktivem LAN

Hallo zusammen,

ich verzweifle hier gleich.

Habe hier einen XP Home Rechner, den ich schon neu aufgesetzt habe aus dem folgenden Grund:

Nach dem Start von Windows (alles normal) dauert es ein paar Sekunden und alles friert ein. Mann kann nichts anklicken und nach ein paar sekunden später bewegt sich nicht mal mehr die Maus. Habe den Rechner schon neu aufgesetzt und immer die aktuellsten Treiber, etc. installiert. Lief alles einwandfrei bis der Kollege versucht hat die "Neues Netzwerk einrichten" Funktion zu nutzen.

Danach habe ich eine Systemwiederherstellung gemacht dann lief das Teil ein paar Tage und nun wieder das selbe.

Habe den Fehler nun eingrenzen können. Deaktiviere ich im BIOS die LAN-Onboard funktioniert alles einwandfrei. Habe schon eine nagel-neue LAN Karte eingebaut -> selber Fehler.

Ich habe das gefühl das das Teil abstürzt sobald eine Netzwerkkarte aktiv ist. Es muss nicht mal ein Kabel stecken und er hängt sich auf.

Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte?

Wäre sehr dankbar. Grüße, AM
Mitglied: 50496
13.07.2007 um 15:46 Uhr
Was passiert, wenn du den Rechner mit "Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern" startest?
Bitte warten ..
Mitglied: 39338
13.07.2007 um 16:40 Uhr
Er startet und stürzt nicht mehr ab. Aber Netzwerkkarte ist trotzdem nicht da. Es gibt also keine LAN Verbindung.

Und im Normalen "Abgesicherten Modus (ohne LAN)" läuft auch alles einwandfrei.

Habe zwischenzeitlich Grafikkarte ausgetauscht -> ohne erfolg
Und die TV Karte die drin ist hab ich auch ausgebaut -> ohne erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
13.07.2007 um 16:43 Uhr
Wie hast du denn festgestellt, dass die Netzwerkkarte trotzdem nicht da ist?
Bitte warten ..
Mitglied: 39338
13.07.2007 um 16:45 Uhr
Unter netzwerkverbindungen ist keine LAN verbindung und unter geräte manager ist auch nix da.

ipconfig sowieso...
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
13.07.2007 um 16:52 Uhr
Du hast neuinstalliert, schreibst du. Hast du die Chipsatztreiber installiert und dabei die passenden Treiber für die Onboard-Netzwerkkarte eingebunden?

Ist die auch wirklich inaktiv, wenn die zusätzliche Karte eingebaut ist?
Bitte warten ..
Mitglied: 39338
13.07.2007 um 16:56 Uhr
Ja hab ich. Und ja - die onboard ist inaktiv.
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
13.07.2007 um 17:00 Uhr
Was sagt der Gerätemanager zu den (beiden) Karten? Ausgeblendete Geräte anzeigen lassen.

Poste mal die Ausgabe von net start > info.txt in der Eingabeaufforderung.
Bitte warten ..
Mitglied: 39338
13.07.2007 um 17:13 Uhr
Bei "Ausgeblendete Anzeigen" zeigt er die Netzwerkkarte.

Hier die net start info:

Folgende Windows-Dienste sind gestartet:

Arbeitsstationsdienst
Computerbrowser
DCOM-Server-Prozessstart
DHCP-Client
DNS-Client
Ereignisprotokoll
Hilfe und Support
Konfigurationsfreie drahtlose Verbindung
Kryptografiedienste
Netzwerkverbindungen
Plug & Play
Remoteprozeduraufruf (RPC)
Server
Systemwiederherstellungsdienst
TCP/IP-NetBIOS-Hilfsprogramm
Terminaldienste
Windows-Firewall/Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung
Windows-Verwaltungsinstrumentation

Der Befehl wurde erfolgreich ausgefhrt.
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
13.07.2007 um 17:24 Uhr
Ist ja schön, dass er sie zeigt. Nur mit welchem Status?

Der Dienst NLA-(Network Location Awareness) sollte noch gestartet sein (Manuell) und im Gerätemanager unter Nicht PnP-Treiber muss der Dienst TCP/IP-Protokolltreiber vorhanden und gestartet sein.

Die Windows-Firewall ist deaktiviert?
Was ist sonst noch auf dem Rechner an Schlangenöl (Firewall, Internetsecurity-Suite o. Ä.) installiert?
Bitte warten ..
Mitglied: 39338
13.07.2007 um 17:42 Uhr
Der Status ist "aktiviert"

Der Dienst NLA kann nicht im abgesicherten Modus gestartet werden.

Der TCP-IP-Protokolltreiber ist vorhanden und gestartet

Firewall ist deaktiviert.

Da ist nix mehr drauf. Hab alles runtergeschmissen. Habe auch alle "nicht MS dienste" deaktiviert und im autostart auch alles deaktiviert.
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
13.07.2007 um 18:09 Uhr
Dann hätte ich eigentlich nur noch 2 Sachen, die überprüft werden sollen:

In der Eingabeaufforderung:

netsh interface show interface > infonetz.txt
netsh interface dump >> infonetz.txt


Den Inhalt der Textdatei bitte posten.

Und hier noch ein Artikel, wie man TCP/IP auf einen definierten Zustand zurücksetzen kann:
http://support.microsoft.com/kb/299357


Wenn das auch nichts hilft, bin ich mit meinem Latein am Ende.
Bitte warten ..
Mitglied: 39338
14.07.2007 um 15:50 Uhr
Hi ernstaugust. Danke erstmal für deine bemühungen gestern!

Hier der Inhalt der File:

#
  1. Schnittstellenkonfiguration
#
pushd interface

reset all


popd
  1. Ende der Schnittstellenkonfiguration

#
  1. Schnittstellenkonfiguration
#
pushd interface ipv6

uninstall


popd
  1. Ende der Schnittstellenkonfiguration



  1. ----------------------------------
  2. ISATAP-Konfiguration
  3. ----------------------------------
pushd interface ipv6 isatap



popd
  1. Ende der ISATAP-Konfiguration



  1. ----------------------------------
  2. 6-zu-4-Konfiguration
  3. ----------------------------------
pushd interface ipv6 6to4

reset



popd
  1. Ende der 6-zu-4-Konfiguration

#
  1. Portproxykonfiguration
#
pushd interface portproxy

reset


popd
  1. Ende der Portproxykonfiguration



  1. ----------------------------------
  2. Schnittstellen-IP-Konfiguration
  3. ----------------------------------
pushd interface ip


  1. Schnittstellen-IP-Konfiguration fr ""LAN-Verbindung 4""

set address name="LAN-Verbindung 4" source=dhcp
set dns name="LAN-Verbindung 4" source=dhcp register=PRIMARY
set wins name="LAN-Verbindung 4" source=dhcp


popd
  1. Ende der Schnittstellen-IP-Konfiguration


Und den Reset laut MS-Anleitung habe ich auch gemacht. Leider ebenfalls ohne erfolg.

Habe aber jetzt mal eine Fehlermeldung im Ereignisprotokoll unter "System" gefunden. Kann zufall sein - oder hat was mit dem fehler zutun:

"Das Laden folgender Boot- oder Systemtreiber ist fehlgeschlagen: AmdK8, Fips"

Hat das vlt. etwas mit den abstürzen zutun?
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
14.07.2007 um 16:04 Uhr
Ich kann dir da leider nicht weiterhelfen, vielleicht versuchst du doch nochmal eine Neuinstallation.

Was das HJT-Log angeht, so sehe ich da ROT! Diese Logfiles sind schlimmer als die Pest im Internet. Wenn man irgend einen Dateinamen sucht, findet man millionenfach diese widerlichen Logfiles. Ich bitte dich dringend, das zu löschen! Alternativ kann man das File auf auf einen Webspace hochladen und nur den Link dazu posten oder die automatische Auswertung bemühen und nur den Link dorthin posten.
Bitte warten ..
Mitglied: 39338
14.07.2007 um 16:14 Uhr
Okay, schon erledigt. DAnke trotzdem.

Ich hab jetzt alles schon probiert. Ich teste jetzt nur noch den Speicher auszutauschen und wenn das nix bringt - keine ahnung...



grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
14.07.2007 um 16:19 Uhr
Den Link zur automatischen Auswertung habe ich noch nachgetragen.

Dass der Speichertausch was bringt, glaube ich nicht. Auf dem Rechner sind ja überhaupt keine Netzwerkkomponenten vorhanden, da wird wohl nur eine (komplette, frische) Neuinstallation
ein Resultat bringen. Erstelle dir danach ein Image!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Windows 10
Windows Problem: Kein Zugriff auf das LAN via Ethernet möglich (4)

Frage von ReinerWahnsinn zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
Windows-Explorer stürzt ab (2)

Frage von achklein zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...