Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP : Start- bzw. Systempartition

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: edv-guru

edv-guru (Level 1) - Jetzt verbinden

21.05.2006, aktualisiert 23.05.2006, 5343 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,
Ich habe zwei Festplatten, auf denen je ein Windows XP Prof. drauf ist, wobei ich nur eines verwende.
Jetzt habe ich das Problem,dass beim (benutzten) Windows die 2.Festplatte(F als Systempartition benutzt wird und die 1.Festplatte(C als Startpartition.

Ich möchte nun unabhängig von C: auf der Festplatte F: ein Windows installieren, jedoch so, dass ich AUCH von C starten kann.

Schritt 1:
Festplatte 1(Startp.) und Festplatte 2(Systempart.) trennen, d.h. alle Informationen, die auf der 2.Festplatte sind und die die 1. zum Starten braucht verschieben/neu erzeugen o.ä.

Schritt 2:
Auf Festplatte 2 ein Windows installieren und anschließend Festplatte C wieder einbauen.Es sollen KEINE Informationen auf die jeweils ander Platte geschrieben werden.

Hat jemand eine Idee wie ich das machen kann?

Thanks,
EDV-guru
Mitglied: RobinC
21.05.2006 um 23:38 Uhr
Hallo du EDV-Guru,

schau doch mal in C:\ Da müsstet du eine Datei boot.ini haben, die du allerdings nur siehst, wenn du im Explorer unter Extras/Ordneroptionen/Ansicht geschützte Systemdateien ausblenden deaktivierst.

Die Textdatei sieht etwas so aus:

[boot loader]
timeout=10
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect



default gibt das default zu startende System an, bei mir also disk(0), die 1. halt und partition(1) auch die 1. Man beachte die Zählweise.

Ähnlicher Aufbau unter operating systems, das ist nur das, was nachher auf dem Bildschirm Menu zur Auswahl erscheint und gestartet wird.

Folglich müsstest du genau hier eine 2. Zeile einfügen und die entsprechende Platte und Partition angeben.
Wenn also F:\ bei dir auf der 2 HDD die 1. Partition darstellt, müsste es etwa so aussehen:

[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Microsoft Windows 2000 Professional" /fastdetect
multi(0)disk(1)rdisk(0)partition(1)\WINNT="Windows 2. Installation" /fastdetect

Nachdem Neustart erscheint ein Menu mit beiden Punkten, die du auswählen kannst.
default steht es auf dem 1. Eintrag, der dann nach z.B. 10s gestartet wird.


good luck, Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: edv-guru
23.05.2006 um 14:46 Uhr
Thanks.

Ich habe es so gelöst:
1.Umbenennen der Boot.ini in Boot.init -->ungültige boot-datei
2.Mittels Wiederherstellungskonsole fixboot C: Bootinformationen schreiben.


Mit freundlichen Grüßen.
EDV-guru
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Start-Probleme - Hilfe (9)

Frage von clragon zum Thema Windows 10 ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...