Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows XP startet nichtmehr - Datei fehlt

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Der-Phil

Der-Phil (Level 2) - Jetzt verbinden

06.04.2005, aktualisiert 08.04.2005, 10942 Aufrufe, 16 Kommentare

Zwei Rechner mit gleichen Fehlermeldungen. Update?

Guten Tag,

ich habe heute mit zwei meiner Rechner ein sehr unangenehmes Problem:
Beide brechen den Systemstart ab mit der Meldung:
"Fehler beim Laden der Datei - Sie müssen diese ersetzen..."

Es geht z.B. bei dem einen Rechner um die Datei:
C:\Windows\System32\HAL.DLL

beim zweiten Rechner um die Datei:
C:\Windows\System32\Config/SYSTEM

Woran könnte es liegen, dass bei den beiden Rechnern plötzlich eine Startdatei kaputt sein kann?

Die Rechner hatten beide aktuelle Sicherheitsupdates bei WinXP, SP2.

Sehr ihr eine andere Möglichkeit, als den Rechner neu aufzusetzen?
Eins der Systeme ist ein Raid-System. Da ist es schwer, eine Datei auszutauschen.

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Gruß
Phil
Mitglied: lstenk
06.04.2005 um 20:28 Uhr
Die HAL ist nicht zu ersetzen. Es ist der "Hardware Abstraction Layer", die Sicherheit und Trennung von Harware und software unter den NT-Systemen (also ab NT 4 bis heute) Hier hilft nur eine Neuinstallation.

Bei dem 2 ten Problem handelt es sich wohl eher um ein Verzeichniß, oder? Hier könnte man mit einigen Programmen nachsehen ob das Verz. wirklich weg ist. Wenn ja, ist auch hier eine Neuinstallation von Nöten. Es gibt einige dateien unter ....\System die einmalig und Rechner bezogen sind.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
06.04.2005 um 20:30 Uhr
Hi,

das Forum hat übrigens auch ne Suchfunktion und die spuckte folgendes aus:
http://www.administrator.de/hal.dll_defekt.html

Ansonsten gehst Du einfach wie folgt vor:

- leg auf einem lauffähigen System die XP-CD ein und kopiere Dir die Datei hal.dl_ aus dem Ordner \i386 auf die Festplatte
- öffne eine dosbox, wechsele mit cd in den Pfad
- entpack die Datei mit "expand hal.dl_ hal.dll"
- kopier nun die Datei auf eine Diskette
- boote jetzt den defekten Rechner mit der XP-CD im Laufwerk und starte die Recovery-Console mit "R"
- kopier nun die entpackte hal.dll von der Diskette nach %WINDIR%\SYSTEM32
- reboote den Rechner

Sollte das nicht klappen, erstelle Dir eine BootCD mit BartsPE - dann hast Du eine GUI und kannst die Datei dort austauschen. Sollte der Rechner nun noch Fehlermeldungen bringen, poste nochmal hier.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.04.2005 um 20:51 Uhr
beim zweiten Problem handelt es sich um einen Teil der Registry..alles unter HKLM/System
Ich hoffe du hast ein Backup...
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
06.04.2005 um 22:11 Uhr
Die HAL ist nicht zu ersetzen.

Stimmt nicht. Windows bietet sogar onboard-Möglichkeiten, die HAL gegen eine andere zu ersetzen, um zB explizit Uni- und Multiprozessorsysteme unterstützen zu können.

Es ist der "Hardware Abstraction Layer", die
Sicherheit und Trennung von Harware und
software unter den NT-Systemen (also ab NT 4
bis heute)

Stimmt, er dient dazu, das System auf einfache Weise auf andere Hardware portieren zu können und bietet dadurch Sicherheit, daß er Treiber nicht direkt auf die Hardware loslässt. Wobei das nur begrenzt gilt, natürlich gibt es durchaus Treiber, die direkt mit der Hardware kommunizieren.

Hier hilft nur eine Neuinstallation.

Stimmt, wäre aber die letzte Möglichkeit und außerdem unter Verlust von Daten und Einstellungen. Das ist imho sch..wer suboptimal.

[edit: dieser Beitrag war etwas dünn und wurde nach einem Einwand von lstenk durch entsprechende Erklärungen ergänzt. Gruß, fritzo]
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
06.04.2005 um 22:15 Uhr
beim zweiten Problem handelt es sich um einen
Teil der Registry..alles unter HKLM/System

stibimmt.

Ich hoffe du hast ein Backup...

Er kann die Registry reparieren (bzw. neu schreiben) - dann sind zwar die Einstellungen weg aber die Files sind wenigstens noch vorhanden. Eine Neuinstallation ist nicht nötig.
Bitte warten ..
Mitglied: lstenk
06.04.2005 um 22:45 Uhr
Hallo,

wenn dir was nicht passt oder etwas nicht richtig ist, dann korrigiere bitte, aber Bemerkungen wie Nack! und Ack! sind sehr schlechter Stiel.

gruß
Lstenk

[edit zum Verständnis dieses Postings und ff: ich hatte ursprünglich das posting von Lstenk lediglich mit ACK und NACK kommentiert, somit war der Einwand berechtigt und ich habe die Begriffe mit "Stimmt" und "Stimmt nicht" ersetzt und mein Posting um die fehlenden Erläuterungen ergänzt. Gruß, fritzo (mod)]
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
06.04.2005 um 22:53 Uhr
Er kann die Registry reparieren (bzw. neu
schreiben) - dann sind zwar die
Einstellungen weg aber die Files sind
wenigstens noch vorhanden. Eine
Neuinstallation ist nicht nötig.

Hmm, im Reapair Verzeichnis hat die Datei bei mir 1,2 Mb unter config 6.4MB.
Das der Rechner dann startet glaube ich ja auch. Aber wie er dann läuft ist die andere Frage....

aber erstmal ist für mich die Frage ob er nicht vielleicht doch den Systemstatus mal gesichert hat..
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
07.04.2005 um 20:40 Uhr
wenn dir was nicht passt oder etwas nicht
richtig ist, dann korrigiere bitte, aber
Bemerkungen wie Nack! und Ack! sind sehr
schlechter Stiel.

schlechter Stiel ist aber sehr böse, das will ich natürlich nicht *rofl* Wenn Du Beispiele für schlechten Stil begutachten willst, dann solltest Du mal einfach durch ein paar Threads scrollen - meines ist da eher noch sehr, sehr harmlos.

Obwohl sich mir irgendwie bei dieser pauschalen Wertung die Nackenhaare hochstellen - solltest Du etwa ein Buch über den optimalen Weg, in Foren zu posten, geschrieben haben - geb ich Dir recht, da es eine Nullaussage ist, nur zuzustimmen oder zu verneinen. Daher habe ich es auch schon korrigiert, siehe oben.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: lstenk
07.04.2005 um 21:38 Uhr
Hallo,

nun ich muß Zugeben das du mit zwei verschiedenen Worten eine Menge Text ersetzt hast. Leider war es mir nicht klar das ein Nack! bzw Ack! eine Aussage mit deartigem Inhalt bedeutet. Zumal, zumindest Nack!, sowohl ?Stimmt? als auch ?Stimmt nicht? bedeuten kann.

So, nun genug geblödelt. Ich danke für die Verbesserung. Auch unser einer möchte ab und an etwas lernen. So wie die jetzigen Aussagen im Post stehen finde ich das recht interessant und man kann darauf aufbauen. Wenn jemand es besser weiß, in diesem Fall du, werde ich mich nicht mit ihm streiten (trägt nicht zur Lösung bei), sondern lesen und evtl. lernen.

Gruß
Lstenk
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
07.04.2005 um 22:16 Uhr
sodele, jetzt misch ich mich doch mal ein..

@lstenk
dir ist aber schon aufgefallen, daß fritzo die Lösung für das Problem in einem anderen Posting geschrieben hatte und nicht nur dein Posting (zugegeben kurz und knapp) kommentiert hat?!

Gerade fritzo gibt sich hier im Forum sehr viel Mühe und schreibt in der Regel sehr ausführliche.
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
07.04.2005 um 22:22 Uhr
Gerade fritzo gibt sich hier im Forum sehr
viel Mühe und schreibt in der Regel
sehr ausführliche.

@meinereiner - das geht scha ma runner wie Öl *freu* thx! Is aba scho recht, jo mei. Ich habe ja auch noch ein bißchen dazu geschrieben, weil's wirklich ein wenig zu kurz und knapp war. Ich war gestern nur einfach zu müde und zu faul, das zu kommentieren und habs deswegen heute nachgetragen.

Viele Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
07.04.2005 um 22:28 Uhr
@lstenk:

Leider war es mir nicht klar das ein Nack! bzw Ack! eine Aussage mit deartigem Inhalt bedeutet.

Yup, das ist im Usenet schon Ouzo äh Usus.

Zumal, zumindest Nack!, sowohl ?Stimmt? als auch ?Stimmt nicht? bedeuten kann.

Korrekt, NACK bedeutet "Negative Acknowledgement" und kann eigentlich auch als bejahende Antwort interpretiert werden. Es ist ursprünglich ein Begriff aus der Netzwerk-Welt. Im sinngemäßen Zusammenhang hier und auch im Usenet-Gebrauch bedeutet es schlicht ein kommentierendes "Nein".

Wenn jemand es besser weiß, in diesem Fall du, werde ich mich nicht mit ihm streiten (trägt
nicht zur Lösung bei), sondern lesen und evtl. lernen.

schade, hatte mich schon so auf Flaming eingestellt *grins* Nein, passt schon - ich meinerseits verspreche, demnächst bei Kommentaren zu anderen Postings wieder ausführlicher zu verfahren.
Bitte warten ..
Mitglied: lstenk
07.04.2005 um 22:35 Uhr
Danke für die Erklärung.

wieder was gelernt.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
07.04.2005 um 22:37 Uhr
@meinereiner - das geht scha ma runner wie
Öl *freu* thx!

Na, stimmt doch aber!
Ich halte mich da in aller Regel knappert..


Is aba scho recht, jo mei. Ich habe ja auch
..
müde und zu faul, das zu kommentieren

Och, ich hätte das nicht viel anders gemacht.
Das zweite Posting hätte ich mir gespart und den Link auf die alte Frage nach unten ins Erste gesetzt.

Eigentlich habe ich mir mit dem zweiten teil der Frage weniger Mühe gegeben als du mit dem Ersten, das du ja auch noch ein bischen ergänzt hast.
Da finde ich es einfach nicht gerecht das du dann eins auf die Nase bekommst..vor allen nicht bei dem Backgroound..s.o.

Viele Grüße
meinereiner
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
08.04.2005 um 03:07 Uhr
Hi!

Eine kurze Info:

Das Problem mit der HAL.DLL konnte ich lösen.

Ich startete die Reperaturkonsole und startete "chkdsk /r".

Danach lief wieder alles.

Vielen Dank trotzdem für die Hilfe.

Gruß
Phil
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
08.04.2005 um 21:02 Uhr
MUHARRRRHARRRR!!!! *schluchz* warum bin ich nicht Müllmann geworden......
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 startet nicht mehr nach dem letztem Update (7)

Frage von Barabas zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Windows Bereitstellungsdienst und .xml-Datei erstellen (1)

Frage von 131275 zum Thema Windows Server ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
Kann man noch neue Notebooks für Windows XP kaufen ? (9)

Frage von DieterJansen zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...