Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Am Windows2003-Fileserver das Kopieren von Dateien überwachen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: AdminKnecht

AdminKnecht (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2011 um 15:57 Uhr, 6314 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich möchte/soll für einen bestimmten User das Kopieren von Dateien am Fileserver überwachen, schön und gut, aber was genau muss ich denn da eigentlich überwachen? Da gibt es ja verschiedenste Ereignisse:

Vollzugriff
Ordner durchsuchen / Datei ausführen
Ordner aulisten / Datei lesen
Atrribute lesen
erweitere Atrribute lesen
Dateien erstellen / Daten schreiben

etc. pp.

Es geht im Endeffekt darum, nachzuhalten, ob der User vom Fileserver Dateien auf seinen Client kopiert...(Also NICHT Dateien am Fileserver von Ordner A nach Ordner B kopiert o.ä.)

Das wäre doch einfaches Lesen, also Punkt 3 oben aus der Liste, oder?

Vielen Dank für einen "Schubs in die richtige Richtung"!

Marcus
Mitglied: emeriks
14.07.2011 um 22:00 Uhr
Oh, oh, viel Spaß ....

Einfach nur das Lesen überwachen liefert ja noch keinen hinreichenden Verdacht, dass die Datei auch kopiert wurde. Du musst dann auch auf dem Client das Schreiben überwachen und zwar für alle Laufwerke. Und dann die Eventlogs beider Computer auswerten.

Worauf willst Du eigentlich hinaus? Geht es vielleicht darum, zu verhindern, dass der User sich Daten auf eine Diskette oder ein USB-Laufwerk kopiert und mitnimmt? Falls, dann kannst Du per GPO den Zugriff auf die Wechseldatenträger sperren.
Bitte warten ..
Mitglied: AdminKnecht
15.07.2011 um 08:48 Uhr
...ist mir klar...

Allerdings kann ich Dateizugriffe auf dem Client nicht überwachen, da es sich um ein Notebook handelt, das sich per VPN zum Fileserver verbindet!

Andererseits kann man ja auch schon vom Kopieren sprechen, wenn eine Exceldatei am Fileserver geöffnet wird, und innhalb der Anwendungen ein Zellbereich kopiert und in eine lokale Arbeitsmappe eingefügt wird --- wo ist nun der geloggte Kopiervorgang am Fileserver????

ICh werde das meinem Chef mal ausreden müssen )

Trotsdem Danke + Grüße

Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
16.07.2011 um 17:25 Uhr
Ja, das mit dem reinen Öffnen der Dokumente kommt noch hinzu. Und am Client kann man sehr wohl das Öffnen von Dokumenten überwachen, egal ob Notebook oder nicht. Wenn es Domänenmitglieder sind, dann kann man das per GPO aktivieren. Wenn nicht, dann kann man das aktiviren, wenn man lokale Adminrechte hat. Das geht dann auch über Netzwerk. Und das lokale Eventlog kann man auch über Netzwerk einsehen, Adminrechte vorausgesetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
16.07.2011 um 17:57 Uhr
Ich torpediere das ganze hier mal: Überwachst du dann auch das Erstellen von Screenshots?
User sind _sehr_ einfallsreich beim Überlisten von technischen Restriktionen/Überwachungen...

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Verzeichniss überwachen Datei kopieren und umbenennen (6)

Frage von fischle63 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Dateien trotz Verwendung kopieren (2)

Frage von 112Timo zum Thema Batch & Shell ...

Vmware
gelöst Dateien auf eine VM im EXSi kopieren (3)

Frage von Stefan007 zum Thema Vmware ...

Webbrowser
gelöst Datei in Firefox Profilordner kopieren (9)

Frage von DarkScabs zum Thema Webbrowser ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...