Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows7 KMS aktivierung

Frage Entwicklung Lizenzierung

Mitglied: Andrew01

Andrew01 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.02.2010 um 19:32 Uhr, 16135 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

nur eine kurze Frage: Wir haben eine Windows7 Lizenz, KMS Server ist auch installiert, wir bekommen leider die von MS vorgeschriebenen 25 Lizenzen bzw. Rechner nicht zusammen (zur Erklärung wir sind eine Tochterfirma und bekommen die Sachen gestellt). Kann ich die Aktivierung auch durch erstellen von virtuellen Maschinen auslösen?
Gibt es eine Möglichkeit die Warnmeldung "vermutlich sind sie Opfer einer Softwarefälschung auszuschalten"?
Existiert eine andere Möglichkeit die Aktivierung vorzunehmen?


Für eure schnelle Hilfe wäre ich sehr Dankbar

Gruss Andreas
Mitglied: nic7575
10.02.2010 um 19:45 Uhr
Recht einfach....zu jedem KMS-Key gibt es ein MAK-Key....wenn man nicht genug Clients zusammen bekommt dann nimmt man den MAK-Key (-; wenn ihr eine Tochter seid frag mal die Mutter....
Bitte warten ..
Mitglied: Andrew01
10.02.2010 um 20:00 Uhr
Ja mach ich, ich frage Mutti und mit dem MAK Key kann ich dann die PC`s einzeln aktivieren? Ja sonst wäre es ja Quatsch , bin genervt und geschlaucht von der Arbeit sorry
Also lass ich mir den MAK Key geben und aktivier die Kisten so.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: 48507
10.02.2010 um 20:38 Uhr
Virtuelle Maschinen werden nicht gezählt. KMS-Keys musst du in MAK-Keys umwandeln lassen (sofern nicht geliefert), siehe Microsoft-Hotline. Mit MAK-Keys kann man die PCs einzeln und mehrmals aktivieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Andrew01
10.02.2010 um 20:46 Uhr
ja schaun wir mal was die Firma dazu sagt die letzte Hoffnung waren halt die virtuellen Maschinen. Ich hoffe das geht so unkompliziert mit der MAK Aktivierung. Ist schon blöd wenn man eigentlich ne Lizenz hat und mitten in einer Präsentation taucht auf das man möglicherweise Opfer einer Softwarefälschung geworden ist
Aber so quer kann sich ja selbst Microsoft nicht stellen wenn die tausende von Euro dafuer bekommen. Icgh wuerde nur gerne wissen wie der KMS Server läuft ja schon. Kann ich dann eine MAK Key eingeben und der registriert den PC direkt wie bei einer normalen Lizenz?
Bitte warten ..
Mitglied: 48507
10.02.2010 um 20:52 Uhr
Jo, MAK wird über Microsoft aktiviert.
Bitte warten ..
Mitglied: santo11
11.02.2010 um 08:47 Uhr
KMS = KeyManagementService: Der Service läuft autark vom Internet oder irgendwelchen Microsoft Services - EIN Key wird auf dem KM-Service registriert, die anderen Rechner, sofern genügend vorhanden, aktivieren sich AUTOMATISCH an besagtem KMS Server.

MAK = MultipleActivationKey: Der Key hat von Microsoft eine Anzahl Aktivierungen zugewiesen bekommen und muss auf jedem Rechner einzeln eingetragen und der Rechner anschliessend aktiviert werden. Einziger Unterschied zum Key, der auf der Box klebt: der MAK kann legal mehrfach verwendet werden - Automatisierung bietet er keine!
Bitte warten ..
Mitglied: Andrew01
11.02.2010 um 14:25 Uhr
so es funktioniert doch mit virtuellen Maschinen, KMS läuft auf einem Win2008R2 Server und es geht.

Danke
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Problem mit KMS aktivierung (7)

Frage von Judgelg zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
gelöst Win10-Masterimage, Customizing ohne Aktivierung? (3)

Frage von departure69 zum Thema Windows Installation ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...