Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WinPE 3.0 und VBScript

Frage Microsoft

Mitglied: bootmeup

bootmeup (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2010 um 18:50 Uhr, 7216 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich möchte gerne automatisch nach dem Start eines WinPE3 ein VBScript ausführen, welches mir die gesamte Festplatten größe ausließt , daraus die Hälfte ausrechnet und danach mit diskpart o.ä. die Platte in 2 Hälften Partitioniert.

Mein Problem besteht aber jetzt darin, dass ich kein Test-VBScript im WinPE zum laufen bekommen...

folender Aufbau.
WinPE 3.0 mit WAIK Windows 7 gebaut.
folgende Pakete habe ich eingebunden:
WinPE-HTA
WinPE-MDAC
WinPE-Scripting
und jeweils dazu die Language Packs

wenn ich jetzt folgendes script starte:
Option Explicit
Dim objWMIService, objItem, colItems

Set objWMIService = GetObject("winmgmts:\\.\root\cimv2")
Set colItems = objWMIService.ExecQuery("Select * from Win32_DiskDrive")

For Each objItem in colItems
Wscript.Echo "Size: " & Int(objItem.Size /(1073741824)) & " GB"
Next
bekomme ich die Fehlermeldung, "Ungültige Syntax" in Zeile 4 Zeichen 1.
also genau hier "Set objWMIService = GetObject("winmgmts:\\.\root\cimv2")"

auf allen anderen Hosts lief dieses Script...nur auf der PE Maschine nicht...
fehlen ihn da vielleicht irgendwelche Packages Dateiein oder sonst was?
Kann mir da bitte jemand einen Tipp geben?

Vielen Dank
Mitglied: 76109
10.03.2010 um 21:05 Uhr
Hallo bootmeup!

Also, ich kann beim besten Willen keinen Syntaxfehler entdecken und auf mein Win7-Oberfläche läuft der Code auch Fehlerfrei. Laut Beschreibung auf Wikipedia wird WMI ab PE 2005 unterstützt und sollte demnach mit PE3.0 auf Win7 basierend, allemal funktionieren????

Falls Du selbst nochmal nachlesen möchtest (hab's nur überflogen): http://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Windows_PE

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: bootmeup
11.03.2010 um 13:33 Uhr
Hallo Dieter,

ja, das es möglich ist VBScripte im WinPE 3 laufen zu lassen habe ich bereits gelesen und es gibt ja auch niht umsonst die Packete, welche man optional zum Image hinzufügen kann....
wie gesagt ich habe folgende Pakete hinzugefügt:
WinPE-HTA
WinPE-MDAC
WinPE-Scripting

im Paket WinPE-Scripting sind z.B auch die Dateien wscript. exe und vbscript.dll drin, welche auf jeden Fall zum Ausführen von den Scripten von nöten sind.

aber anscheinend fehlt noch irgendetwas, oder irgendein Paket, das zum ausführen des oben genannten Scriptes benötigt wird...nur was???


hat jemand vllt schon erfolgreich ein VBScript in einer WInPE Umgebung laufen lassen?
oder hat sonst eine Idee, wie ich Scriptmäßig meine physikalische Festplattengröße
auslesen kann???
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
11.03.2010 um 14:28 Uhr
Hallo bootmeup!

Wie wär's damit:
01.
    Set Fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 
02.
     
03.
    Set Drive = Fso.GetDrive("C") 
04.
     
05.
    With Drive 
06.
        Drive_DriveType = .DriveType  '2=Festplatte 
07.
        Drive_DriveLetter = .DriveLetter 
08.
        Drive_AvaliableSpace = .AvailableSpace 
09.
        Drive_FileSystem = .FileSystem 
10.
        Drive_FreeSpace = .FreeSpace 
11.
        Drive_IsReady = .IsReady 
12.
        Drive_Path = .Path 
13.
        Drive_SerialNumber = .SerialNumber 
14.
        Drive_TotalSize = .TotalSize 
15.
        Drive_VolumeName = .VolumeName 
16.
    End With
Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: bootmeup
11.03.2010 um 14:42 Uhr
danke für dein Tipp, aber ich möchte gerne den gesamten psysikalischen Speicher der Festplatte auslefen.
hier wird ja nur der SPeicher der C: Partition ausgelesen... mal ganz davon abgesehen, dass die bestehenden Partitionen im WIndowsPE garnicht zur verfügung stehen und das Script somit auch nicht funktioniert.

Also ich brauche entweder eine möglichkeit mein oben genanntes VBS zum laufen zu bekommen, oder aber ein kleines CLI Prog welches mir einfach den gesamt speicher der festplatte ausließt und ausgibt oder ähnlich...
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
11.03.2010 um 15:08 Uhr
Zitat von bootmeup:
mal ganz davon abgesehen, dass die bestehenden Partitionen im
WIndowsPE garnicht zur verfügung stehen und das Script somit auch nicht funktioniert.
Du hast natürlich recht und ich habe mal wieder nicht richtig nachgedacht

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
11.03.2010 um 15:30 Uhr
PS. Enthält das Paket auch die "wmiprvse.exe"?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Vbscript Fehlercode: Object required (2)

Frage von aletri zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
gelöst Per vbscript xml Knoten an bestehenden Knoten anhängen (1)

Frage von aletri zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
gelöst HTML, VBScript: Bei Drop-Down-Auswahl bestimmte Radio-Buttons einblenden (3)

Frage von Yauhun zum Thema VB for Applications ...

VB for Applications
gelöst VBScript und OR (5)

Frage von Invisan zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...