Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WinRAR-Skript

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: LKaderavek

LKaderavek (Level 2) - Jetzt verbinden

07.09.2010 um 11:48 Uhr, 5422 Aufrufe, 2 Kommentare

Backup-Skript für Erstellung von Archiv mit Datumsnamen, Kommentar, Wiederherstellungsinformationen, unterdrückten Fehlermeldungen und maximaler Komprimierung.

Hallo Supporter!

Ich habe ein Problem mit einer WinRAR-Skript-Programmierung.

Ich möchte 2 Dateien in einem Verzeichnis einmal am Tag Packen packen und für jeden Wochentag ein eigenes Archiv haben.

Aus der WinRAR-Hilfe werde ich nicht schlau, folgende Schalter und Befehle sollen zum Einsatz kommen.

/a Dateien hinzufügen = Dateien befinden sich auf D:\SQL-BACKUP\
/c Archiv Kommentar = "Backup vom $Datum-Der-Sicherung"
/rr Wiederherstellungsinformationen
/ag Name der Datei=Datum-Der-Sicherung
/id Fehlermeldungen unterdrücken
/m Kompression = 5

Wo kann ich RAR sagen, dass die Dateien in einen Ordner D:\TRANSFER\ gepackt werden sollen.

Könnt Ihr mir bitte bei der Erstellung des Archivs behilflich sein.

Danke

Ciao

Lukas
Mitglied: kristov
07.09.2010 um 13:04 Uhr
Hallo,

rar -? sagt uns folgendes:

Aufruf:    rar <Befehl> -<Schalter 1> -<Schalter N> <Archiv> <Dateien...> 
               <@Dateilistendateien...> <Zielverzeichnispfad\>
Daraus schließe ich, daß Du den Ordner ganz zum Schluß als Zielverzeichnispfad angeben darfst.

kristov
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
07.09.2010 um 22:09 Uhr
Hallo LKaderavek,

winrar Befehle werden ohne Schrägstrich geschrieben. nach dem Befehl kommen die Scahlter mit einem führenden - (minus)
das Zielverzeichnis als letzes gilt nur beim entpacken

entweder Du wechselst ins Verzeichnis wo die *.rar hinsollen oder gibst den Pfad vor dem archivnamen an.
rar a "D:\testordner\abc.rar" c:\einzurarendesVerzeichnis\

der Befehl c geht nur beim Vorhandenen Archiv
sonst nimmst Du den Schalter -z und eine Datei in welcher der Komment steht.

Fehlermeldungen sollten sich mit dem Schalter -inul unterdrücken lassen (vllt hast Du ne andere Version)

Dein 7 tage Backupinhalt würde mit diesem Einzeiler erzeugt.
pushD D:\TRANSFER\ &&if not exist ?-%date%.rar @(rar a -agA-DD.MM.YYYY .rar D:\SQL-BACKUP\&&@for %i in (?-%date%.rar) do @for %j in ("1=Mo" "2=Di" "3=Mi" "4=Do" "5=Fr" "6=Sa" "7=So") do @for /f "tokens=1-4 delims==-" %k in ("%~ni-%~j") do @if "%k"=="%m" (echo Backup vom %n %l|rar c %i&&for %o in ("%m-*.rar") do @if not "%o"=="%i" del "%o"))&&popD
Gruß Phil
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Skript per GPO ausführen - Berechtigungen? (13)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Powershell CHAT Skript (5)

Frage von xpxy15 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...