Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WinRAR-Skript

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: LKaderavek

LKaderavek (Level 2) - Jetzt verbinden

07.09.2010 um 11:48 Uhr, 5461 Aufrufe, 2 Kommentare

Backup-Skript für Erstellung von Archiv mit Datumsnamen, Kommentar, Wiederherstellungsinformationen, unterdrückten Fehlermeldungen und maximaler Komprimierung.

Hallo Supporter!

Ich habe ein Problem mit einer WinRAR-Skript-Programmierung.

Ich möchte 2 Dateien in einem Verzeichnis einmal am Tag Packen packen und für jeden Wochentag ein eigenes Archiv haben.

Aus der WinRAR-Hilfe werde ich nicht schlau, folgende Schalter und Befehle sollen zum Einsatz kommen.

/a Dateien hinzufügen = Dateien befinden sich auf D:\SQL-BACKUP\
/c Archiv Kommentar = "Backup vom $Datum-Der-Sicherung"
/rr Wiederherstellungsinformationen
/ag Name der Datei=Datum-Der-Sicherung
/id Fehlermeldungen unterdrücken
/m Kompression = 5

Wo kann ich RAR sagen, dass die Dateien in einen Ordner D:\TRANSFER\ gepackt werden sollen.

Könnt Ihr mir bitte bei der Erstellung des Archivs behilflich sein.

Danke

Ciao

Lukas
Mitglied: kristov
07.09.2010 um 13:04 Uhr
Hallo,

rar -? sagt uns folgendes:

Aufruf:    rar <Befehl> -<Schalter 1> -<Schalter N> <Archiv> <Dateien...> 
               <@Dateilistendateien...> <Zielverzeichnispfad\>
Daraus schließe ich, daß Du den Ordner ganz zum Schluß als Zielverzeichnispfad angeben darfst.

kristov
Bitte warten ..
Mitglied: pieh-ejdsch
07.09.2010 um 22:09 Uhr
Hallo LKaderavek,

winrar Befehle werden ohne Schrägstrich geschrieben. nach dem Befehl kommen die Scahlter mit einem führenden - (minus)
das Zielverzeichnis als letzes gilt nur beim entpacken

entweder Du wechselst ins Verzeichnis wo die *.rar hinsollen oder gibst den Pfad vor dem archivnamen an.
rar a "D:\testordner\abc.rar" c:\einzurarendesVerzeichnis\

der Befehl c geht nur beim Vorhandenen Archiv
sonst nimmst Du den Schalter -z und eine Datei in welcher der Komment steht.

Fehlermeldungen sollten sich mit dem Schalter -inul unterdrücken lassen (vllt hast Du ne andere Version)

Dein 7 tage Backupinhalt würde mit diesem Einzeiler erzeugt.
pushD D:\TRANSFER\ &&if not exist ?-%date%.rar @(rar a -agA-DD.MM.YYYY .rar D:\SQL-BACKUP\&&@for %i in (?-%date%.rar) do @for %j in ("1=Mo" "2=Di" "3=Mi" "4=Do" "5=Fr" "6=Sa" "7=So") do @for /f "tokens=1-4 delims==-" %k in ("%~ni-%~j") do @if "%k"=="%m" (echo Backup vom %n %l|rar c %i&&for %o in ("%m-*.rar") do @if not "%o"=="%i" del "%o"))&&popD
Gruß Phil
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst VB Skript für mehrere Batch Befehle (19)

Frage von freshman2017 zum Thema VB for Applications ...

Python
gelöst Pygame funktioniert nur in der Konsole, jedoch nicht als Skript (5)

Frage von Basti2 zum Thema Python ...

Batch & Shell
Skript Backups löschen (3)

Frage von csitsolutions-mg zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (29)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...