Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WinXP - Öffnen von einigen Internetseiten nicht möglich

Frage Internet Webbrowser

Mitglied: dennisbang

dennisbang (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2013, aktualisiert 15:53 Uhr, 6866 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

dies ist mein erster Beitrag auf administrator.de und ich hoffe hier jemanden zu finden, der noch eine Idee zur Lösung meines Problems hat.

Ich habe hier einen neuen PC, auf diesem habe ich frisch Windows XP SP3 installiert.
Alle Windows-Updates wurden ebenfalls eingespielt.
Die Windows Firewall ist deaktiviert, als Antivirenprogramm kommt "GData Antivirus" zum Einsatz.
Als Browser sind Internet Explorer und Firefox installiert.


Und nun das Problem:

Es ist nicht möglich, bestimmte Webseiten aufzurufen.
So wie ich das sehe, gerade Webseiten von Antivirenherstellern -> Avira / McAfee

Die Downloadseite des DE-Cleaners von Botfrei.de ist zum Beispiel überhaupt nicht erreichbar.
(LINK: https://avira.cleverbridge.com/30/cookie?affiliate=21308&redirectto= ...)
Es kommt einem fasst so vor, als wenn Webseiten mit bestimmten Begriffen (zum Beispiel "Avira") generell nicht geöffnet werden können.

Google, Heise, Youtube, sowie diverse andere Internetseiten sind problemlos erreichbar.

1. Gedanke:
Vllt ein Virus? -> System mit DE-Cleaner, Spybot und GData-Antivirus durchgecheckt - keine Funde...
(Habe ich aufgrund der frischen Installation aber sowieso für unwahrscheinlich gehalten)

2. Gedanke:
Probleme mit den DNS-Servern? (4.2.2.4 und 4.2.2.3) -> DNS gewechselt (zu 8.8.8.8 / 8.8.4.4) - Problem besteht immernoch...

3. Gedanke:
Netzwerkprobleme? -> Andere Rechner im selben Netzwerk (und auch am selben Switch) haben dieses Problem nicht...

4. Gedanke:
Hosts-Datei -> Inhalt kontrolliert, sieht so wie es sein sollte aus(lediglich der 127.0.0.1-Eintrag ist vorhanden)...

So langsam gehen mir die Ideen aus

Nun sind also die Windows-Experten unter Euch gefragt: wie weiter verfahren?
Mitglied: Jochen
05.02.2013 um 16:05 Uhr
Kannst du uns eine Fehlermeldung nennen?

Prinzipiell gefragt:
Ist die Uhrzeit korrekt am Rechner eingestellt? Oftmals werden Zertifikate geblockt wenn die Uhrzeit oder das Datum nicht korrekt eingestellt sind.
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
05.02.2013 um 16:39 Uhr
Hi,

kenne solches Verhalten eher nur wenn sich Malware o.ä. eingenistet hat. Sicherlich gibt es auch das Zertifikatsproblem, aber da kann man meist dennoch (nach wegklicken einer Meldung - Zertifikatswarnung)

Hatte Spybot die aktuelle Signatur??

Onlinevirenscanner gehen auch nicht mehr?

Fehlermeldung könnte evtl auch weiterhelfen, wie Jochen schon sagt.

greetz
ravers
Bitte warten ..
Mitglied: dennisbang
05.02.2013, aktualisiert um 16:42 Uhr
Hallo Jochen,

die Firefox- Fehlermeldung: Der Server unter avira.cleverbride.com konnte nicht gefunden werden.
(Jetzt für das Beispiel mit dem DE-Cleaner-Download)

Die Uhrzeit ist im BIOS, sowie auch im Windows, korrekt eingestellt.


Ich installiere den Rechner jetzt noch einmal neu, nach der Windowsinstallation funktioniert der Zugriff nun erstmal. Werde nun nach und nach alle Komponenten installieren und immer testen ob der Webseitenzugriff irgendwann gesperrt wird. Kann mir das wirklich noch nicht erklären

Sobald ich was herausfinde, melde ich mich wieder!
Bitte warten ..
Mitglied: Jochen
05.02.2013 um 16:57 Uhr
Kannst du die Adresse anpingen? (Gegentesten von anderem Rechner ob die Seite allgemein auf Pings antwortet)

Das Vorgehen mit der Neuinstallation kann man natürlich machen wenn man die Zeit hat =)
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
05.02.2013, aktualisiert 06.02.2013
Zitat von dennisbang:
Ich habe hier einen neuen PC, auf diesem habe ich frisch Windows XP SP3 installiert.

Sauberes Medium genommen?

Alle Windows-Updates wurden ebenfalls eingespielt.

Über welchen Weg? beor oder nachdem der Virenscanner heruntergeholt wurde?

Die Windows Firewall ist deaktiviert,

warum?

als Antivirenprogramm kommt "GData Antivirus" zum Einsatz.

Aktuelle Version? Direkt über downlaod geholt oder von sauberem Medium?

Als Browser sind Internet Explorer und Firefox installiert.

Über welchen weg geholt/installiert?


Das Fehlerbild, daß Du schilderst, würde mch auf Malware tippen lassen. Besorg Dir mal saubere Systeme wie die Avira Rescue-CD, Kaspersky-Rescue-CD, ct-desinfect, etc.

Dann scann mal Deine Medien und Deine Systeme durch.

lks

Nachtrag: Natürlich, MTU könnte auch das Problem sein, wie aqui sagt. Das sollte man natürlich auch prüfen. Wobei ich bei der (dürftigen) Fehlerbeschreibung trotzdem auf Malware tippe.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.02.2013, aktualisiert um 09:50 Uhr
Oft hat das nix mit Winblows zu tun sondern schlicht und einfach mit der MTU Einstellung am DSL Port deines Routers ! Deshalb helfen dann auch keinen Winblows "Experten"...
Wenn die MTU hier zu groß ist dann blockt das manche Webseiten, da die maximal Framesize dann 1500 Bytes überschreitet mit einer PPPoE Encapsulation.
Ein klassisches problem von DSL Billigroutern.
Die MTU Size am WAN/DSL Port des Routers sollte 1492 Bytes nicht überschreiten !
Welche max. MTU dein spezieller Anschluss hergibt kannst du mit einem einfachen Ping Test herausbekommen:
http://www.gschwarz.de/mtu-wert-ermitteln
Entsprechend danach stellst du den Router ein und das Problem ist weg !
Bitte warten ..
Mitglied: Jochen
06.02.2013 um 13:19 Uhr
Die "Winblows Experten" haben aber wenigstens den Eingangspost richtig gelsen...

Er ist vermutlich in einem Firmennetzwerk (mehrere Switche) daher glaube ich nicht dass da jemand die MTU falsch eingestellt hat am "Billigrouter".
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.02.2013, aktualisiert um 14:56 Uhr
@Jochen
Nein, sie wird ja auch oft nicht falsch eingestellt (die wenigsten Benutzer verstehen sowieso was das ist !) sondern die "Auto" Funktion ist dort fehlerhaft oder nicht implementiert.
Klasssicher Fehler bei Billigroutern, die dann genau im oben geschilderten Verhalten enden !
Siehe auch hier ...für Detailinfos zu dieser Problematik.
Fazit: Eingangspost gelesen und Winblows Experten sind mitnichten immer auch Netzwerk Experten !
Bitte warten ..
Mitglied: dennisbang
07.02.2013 um 13:26 Uhr
Hallo zusammen,

danke für die zahlreichen Antworten!

Leider hatte ich bisher noch keine Zeit, mich weiter mit dem Thema zu befassen - Ihr kennt das leidige Thema Tagesgeschäft ja wahrscheinlich alle :D

Da ich das System bereits neu aufgesetzt habe und das Problem noch nicht aufgetreten ist, kann ich PING-Tests und Virenscans ja nun erstmal nicht versuchen.

@Jochen
Ja korrekt, es handelt sich um ein Firmennetzwerk


@aqui
Wie bei meinem 3. Gedanken geschrieben, hängen auch mehrere Rechner an dem Switch (und somit auch am Router).
Ich würde ein Netzwerkproblem also ausschließen - oder übersehe ich etwas?


AN ALLE: Vllt sollten wir das Thema nun erstmal ruhen lassen und ich melde mich, falls das Problem bei der Neuinstallation erneut auftritt
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.02.2013 um 19:14 Uhr
Bitte dann auch
http://www.administrator.de/faq/32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: dennisbang
22.02.2013 um 08:33 Uhr
Guten Morgen,

hier nochmal ein kleines Feedback:

Nach einer Neuinstallation war das Problem behoben.
Kann mir bis jetzt noch nicht ganz erklären, was da beim ersten mal passiert ist!

Vielen Dank auf jeden Fall für die vielen Anregungen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Kein RDP über VPN per MS-TSC möglich (8)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

Microsoft
Keine Anmeldung mehr möglich (Server 2012 R2) (4)

Frage von Shnuuu zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...