Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WinXP von D: Partition auf C: Installieren, C: vorher formatieren

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: ToxSox

ToxSox (Level 1) - Jetzt verbinden

29.03.2007, aktualisiert 13:23 Uhr, 5033 Aufrufe, 5 Kommentare

Das Problem ist:
Ich habe 12 Rechner ohne CD Rom Laufwerk und ohne Disketten Laufwerk.
Die PCs haben 2 Partitionen, C und D beide mit 20GB. Ein installiertes WindowsXP existiert auf C!

Ich will jetzt Windows XP neu installieren. Dafür habe ich die Windows CD bei allen Rechnern auf die D: Partition per Netzwerk kopiert. Keys hab ich auch da, nur die einzige Möglichkeit die Installation zu starten ist über Windows!
Also Starte ich über Windows die Installation, der Installer kopiert ein paar Files und startet dann neu.
Nachdem er neu gestartet hat, soll ich die Festplatte / Partition wählen, wo Windows XP aufgespielt werden soll.
Ich nehme natürlich C:\ indem ich diese erstmal löschen will und neu erstellen, weil sonst installiert er mit ja das Windows auf das alte, was ich nicht will.
Nur wenn ich die Partition löschen will kommt die Meldung, das die Partition nicht gelöscht werden kann weil Temporäre Installationdateien auf Ihr gespeichert sind.

Nun seh ich nur die Möglichkeit die Installationdateien auf D: zu kopieren, nur wie sag ich das dem Installer?

Geht das überhaupt?
Ich kann ja nicht von ner CD oder Diskette booten weil keine Laufwerke da sind!
Mitglied: DORNI
29.03.2007 um 12:36 Uhr
Wenn du über Netztwerk booten kannst probiere es doch mal hiermit

http://www.admins-tipps.net/software/silent_install/software_unattended ...

Unattached Windows installation das einzigste was benötigt wird ist eine Bootfähige Netzwerkkarte
Bitte warten ..
Mitglied: ToxSox
29.03.2007 um 12:49 Uhr
mit nem Windows Server und dem RIS Service würd das gehn ja, aber hab nix davon.
Bloß 12 Rechner mit Windows Pro und mein Laptop mit Windows Pro und DVD Laufwerk.
Bitte warten ..
Mitglied: DORNI
29.03.2007 um 13:07 Uhr
probiers mal hiermit das ist die linuxvariante von unattached

http://www.essential-freebies.de/board/viewtopic.php?t=5983&sid=38d ...
Bitte warten ..
Mitglied: ToxSox
29.03.2007 um 13:20 Uhr
Hmm, das is ja mal garnicht aufwendig *achtung ironie*

Kann man den Installer nicht einfach mit nem Parameter starten wo der die Installationsdateien hinschieben soll?
Bitte warten ..
Mitglied: DORNI
29.03.2007 um 13:23 Uhr
Kannst dir alternativ die Platten der einzelenen Kisten hohlen und ein Image aufspielen das du vorher auf einem Rechner gemacht hast dann must du nur noch auf jedem Rechner den Windowskey ändern und fehlende Treiber aufspielen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst C-Partition vergrößern, bei vorhandenem D? (7)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
gelöst Vmware 5.1 + Server 2008 R2 DC C: Partition vergrößern (6)

Frage von Tranministrator zum Thema Windows Installation ...

C und C++
Fehlendes verständiss von C und C++ (8)

Frage von zelamedia zum Thema C und C ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(2)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows 10

Windows 10: Erste Anmeldung Animation deaktivieren

(3)

Anleitung von alemanne21 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
gelöst Leiten "dumme" Switches VLAN-Tags mit durch? (26)

Frage von coltseavers zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Server
gelöst Neues KB für W10 1607 und W2K16 wieder mal nicht im WSUS 3.0, hat das noch jemand? (16)

Frage von departure69 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
Kann auf Freigabe nicht Zugreifen (15)

Frage von leon123 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Router & Routing
FTTH bzw FTTB Router (13)

Frage von ukulele-7 zum Thema Router & Routing ...