Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WinXP Firewall in der Domäne

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: bw

bw (Level 1) - Jetzt verbinden

14.03.2005, aktualisiert 17.10.2012, 6637 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich stehe vor einer kleinen Herausforderung!
Wir haben hier eine W2k3 AD Domäne; Clients sind zu 100% WinXP! Da es sich beim Grossteil der User um Consultants handelt, haben diese Adminrechte auf Ihren Notebooks. Alles soweit kein Problem, nur habe ich seit kurzem 2 Produkte (McAfee und Ghost Suite) im Einsatz, die eine PUsh Funktion haben, die ich bei aktivierter Win Firewall nicht nutzen kann!

Meine Frage ist nun:
Gibt es eine Möglichkeit, die Windows Firewall per Logon Script zu deaktivieren?

Danke für die Antworten
bw
Mitglied: gooogix
14.03.2005 um 10:48 Uhr
Hallo bw

Es gibt doch sicher die Möglichkeit herauszufinden, über welche Ports die Push's laufen. Und diese könntest Du dann in der XP-Firewall freigeben. Das ist einmal arbeitet, aber deaktviert nicht die ganze Firewall

Ansonsten schau Dir das mal an:
http://www.kayodeok.co.uk/weblog/200405/09/disable_xp_firewall.html


Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: Joggele
14.03.2005 um 10:49 Uhr
Warum ein Script, machs doch einfach über die Gruppenrichtlinie!

Gruss Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: gooogix
14.03.2005 um 10:53 Uhr
Hallo Jörg

Gibt es da ein angepasstes adm-File?

Gruss
Udo
Bitte warten ..
Mitglied: Joggele
14.03.2005 um 11:20 Uhr
Hi,

sollte eigentlich alles bereits vorhanden sein in den ADM´s ! Falls du die Einstellungen nicht finden solltest dann kann es sein dass du die/das ADM von MS noch runterladen musst!

http://www.gruppenrichtlinien.de/adm/WindowsXPSP2.zip da gibts das ADM

Übersicht der ADM´s
http://www.gruppenrichtlinien.de/Info/Downloads.htm

GRuss Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: Karinska
14.03.2005, aktualisiert 17.10.2012
Hi,

hatte das gleiche Problem... Meine Frage + Antworten findest Du unter untenstehendem Link:

http://www.administrator.de/forum/firewalleinstellungen-f%c3%bcr-xp-mit ...

Betreffend Produkte, welche Software auf Clients pushen möchte: Wir verwenden das gleiche AntiVirenProgramm. Da müsstest Du beim Installieren am Server eine Maske mit sämtlichen Ports erhalten haben. --> Du brauchst diese Ports nur über die GP unter Domänenprofil als Ausnahme definieren. Als Programmausnahme musst Du den Pfad mit dem Agentendienst eintragen lassen.

Funktioniert bei uns 1a!!!

Zum Ausbringen des Agentens und der Software habe ich zu Beginn mit Anmeldeskripten gearbeitet.

Falls Du noch Fragen hast --> Mail an mich


LG - Karinska
Bitte warten ..
Mitglied: exceter
14.03.2005 um 12:05 Uhr
Hallo,

Gibt es eine Möglichkeit, die Windows
Firewall per Logon Script zu deaktivieren?

am einfachsten wohl mit
<pre>
netsh firewall set opmode mode=DISABLE
</pre>
in einer DOS-Box.

HTH,
Ex
Bitte warten ..
Mitglied: bw
14.03.2005 um 12:50 Uhr
Hallo,

vielen Dank für die Antworten!
Ich werds über Gruppenrichtlinien lösen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Domäne: Rechteproblem bei Basisordnern und Profilpfaden (1)

Frage von PWiesen zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2016 core - neue Domäne installieren (1)

Frage von chrismass zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (13)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...