Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WinXp Pro Installations-USBStick erstellen für Eee Pc ohne CD bzw DVD Laufwerk

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Downfall

Downfall (Level 1) - Jetzt verbinden

07.07.2009, aktualisiert 16:56 Uhr, 8195 Aufrufe, 2 Kommentare

Halli Hallo,

ein Kunde hat uns 2 Eee PCs mit XP Home geschickt und 2 WinXp Pro CDs mit Lizenz und wir sollen nun unsere Sofware und WinXP Prof aufspielen. Problem: Kein CD-Laufwerk oder ähnliches.

Wie im Vorwort erklärt geht es darum eine WinXp Prof Installation, ohne eine CD benutzen zu können, durchzuführen.

Die Installation ist kein Problem, nur der Weg bis zur Installation wirft mich zurück.
Ich habe schon verschiedenste Anleitungen ausem Netz benutzt um einen Bootfähigen USB-Stick mit WinXp zu erstellen, aber bislang ohne Erfolg.

Hat jemand eine Funktionierende Anleitung damit die EeePCs in den Genuss von WinXP Pro kommen können?
Oder hat jemand ein paar Tips wie ich das alles bewerkstelligen kann? Kann man Xp Home Upgraden?

Ich weiß, ich soll erst googlen bevor ich dumme Fragen stelle... Hab ich ja auch schon gemacht ohne Erfolg. Die Forum Suchfunktion brachte mir auch keinen Hilfreichen Beitrag da ich nicht mit Images von Installationen Arbeiten kann. (CD-Image ok, aber sonst keine ^^)


Ich bedanke mich schonmal im Voraus und hoffe auf Hilfe =)

MfG,
Frank
Mitglied: aqui
07.07.2009 um 17:26 Uhr
Hier steht ganz genau wie es geht:

http://www.heise.de/ct/ftp/08/22/202/
bzw.
http://www.heise.de/kiosk/archiv/ct/2008/22/202_kiosk

...und das funktioniert problemlos !!

Sonst
http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=444;GROUP=E65;GROUPID=732;ARTICLE= ...
kaufen, ein altes CD Laufwerk aufstecken und davon booten und installieren oder gleich ein CD Rom mit USB Anschluss besorgen...
Bitte warten ..
Mitglied: 80220
07.07.2009 um 17:44 Uhr
Das Prinzip ist ganz einfach:
Wenn der Rechner vom Stick booten kann, formatiere den Stick mit DOS7.x (Win98SE) incl. der Systemdatein. Dann erstellst du darauf einen Ordner beliebigen Namens, in den du das gesamte Verzeichnis \i386 von der XP-XD kopierst, startest von dem Stick und rufst aus dem soeben kopierten Verzeichnis winnt.exe auf.


Sollte das so nicht klappen, musst du dafür sorgen, dass der USB-Stick von Rechner-Bios wie eine Festplatte behandelt wird, von der gebootet wird.
Möglicherweise geht das so, dass du mit dem HP-Format-Tool den Stick entsprechend vorbereitest und erst danach die o. a. Aktion durchführst.


Da der Rechner aber wohl noch ein OS besitzt, kannst du auch die vorhandene Partition versuchen zu teilen, davon ein Stück abzweigen, das die I386-Installationsdateien aus dem Netz auf den Rechner holt und in diese Extra-Partition kopiert. Dann kannst du von dort winnte32.exe aufrufen und XP neu installieren.

Wie du das Aufteilen der Partition anstellst, musst du selbst ergründen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
gelöst Image ziehen von Ausus Eee PC X206HA (7)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows 10
DVD-Laufwerk auf einmal verschwunden (19)

Frage von Swister zum Thema Windows 10 ...

Backup
gelöst Systembackup erstellen und auf DVD brennen (6)

Frage von 132232 zum Thema Backup ...

Batch & Shell
gelöst WinXP-PC mit einem Barcodescanner herunterfahren (8)

Frage von Sinzal zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (14)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...