Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WinXP-Updates fressen Speicher

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Auweh

Auweh (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2006, aktualisiert 26.07.2006, 5018 Aufrufe, 7 Kommentare

Was kann ich löschen - Was muss sein?

Hallo, ersma -

ich habe auf einer älteren HD Partitionen zusammen gefasst (aus Platzgründen) um genügend Speicher für die Sicherheitsupdates zu haben. (Danke an "Metzger")Danach habe ich schön brav den Empfhelungen von XP folgend erst ein Update nach dem anderen runtergeladen und dann SP2 installiert.

Läuft auch soweit - blöd ist nur, dass der Windows-Ordner alleine mittlerweile schon fast 3 GB hat, und ich mit meiner Software langsam schon wieder Platzprobleme auf meinen 8GB Platten habe. Habe versucht mit MS-HDCleaner zu säubern, der bietet aber auch nicht mehr an, als die Systemwartungsprogramme von XP.

Wo und wie kann ich wieder Platz schaffen?????



Danke fürs denken!

Uwe (Auweh)
Mitglied: g-h
25.07.2006 um 23:18 Uhr
Hi,

Windows speichert alle Änderungen unter c:\Windows\&UninstallKBxxxxxx$, um
die Installation gegebenenfalls rückgängig machen zu können.
Wenn deine Kiste läuft, brauchst Du das nicht zu können und kannst diese
Ordner löschen.
Die Ordner sind "versteckt", also im Explorer auch verstekcte und Systemordner anzeigen lassen.

Gruss

Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
25.07.2006 um 23:48 Uhr
schon wieder Platzprobleme auf meinen 8GB Platten habe.

in zeiten, wo das gigabyte bei neuen platten bei ca 30 cent liegt solltest du deine alten platten einfach entsorgen und auf aktuelle hardware umrüsten
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
26.07.2006 um 08:22 Uhr
@Supaman

... das ist wohl weniger ein Festplattengrößenproblem, bei älteren Compaq-Servern ist es mit der "Smart Start CD" z.B. gar nicht möglich, andere Partitionsgrößen für die Startpartition (teilweise sogar nur 4 GB) einzurichten.

@Auweh

Ich habe ähnliche Problem und habe mir so geholfen, dass ich den gesamten Ordner "C:\WINDOWS\ServicePackFiles" auf eine andere Partition "verschoben" habe,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
26.07.2006 um 13:07 Uhr
Einen grossen Teil kannst Du einsparen, wenn Du das SP2 nicht nachträglich installierst sondern gleich mit in die CD einbindest.
Das geht auch mit anderen Updates.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Auweh
26.07.2006 um 16:23 Uhr
Danke für den Hinweis, aber es dreht sich hier um etliche Wkstations älteren Baujahrs, also teilweise boards, die gar nicht mehr alle Platten "bewirtschaften" können und einem Netz von unterschiedlichen Anwendungen, von dem ich sehr froh bin, dass es in der momentanen Konfiguration überhaupt halbwegs reibungslos arbeitet.
Wenn ich jetzt an einzelnen Komponenten rumschraube kann ich das ganze System in Rente schicken, und dann komm ich mit ein paar Cent pro GB nicht weit!

Ich hoffe diese Information hilft dir, mein Problem zu verstehen.

Gruß Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Auweh
26.07.2006 um 16:32 Uhr
Jupp, Jungs da habt ihr Recht!

es war auch eine teilweise Formatierung nötig, hat aber dann mit Partition Magic 8 problemlos funktioniert, ohne das BeSy zu berühren. Allerdings sollte man dabei sehr genau kontrollieren, ob in der Registry auch alle Verweise auf die aufgelöste Partition weg sind. Sonst gibbs nachher bei der Neuinstallation gelöschter Anwendungen Probleme. (bei Corel z.B.; watt in dem Fall aba nich so wichtich wa!)

gruß Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Auweh
26.07.2006 um 17:03 Uhr
hi, Supa-Atti und g-h,

danke für die Hinweise - Löschen war erfolgreich - XP rasselt weiter ohne zu husten -

Werde euch weiter empfehlen!

hear from you!

gruß uwe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
WinXP Reset Automatic Update
Tipp von DeltablueWindows XP3 Kommentare

Falls es noch jemand benötigt: script.bat

Windows Tools
Der Speicher für abgelehnte Updates wird nicht freigegeben
Frage von DachlatteWindows Tools

Hallo zusammen! Auf der Suche nach einer Lösung habe ich gemerkt dass das Thema schon vielfach diskutiert wurde. Aber ...

Windows Server
WSUS Updates auf iSCSI speichern
gelöst Frage von lcer00Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, Ich hatte in der Vergangenheit des Öfteren Probleme mit der Laufwerkskapazizät des Servers. Die heruntergeladen Updates brauchen ...

Microsoft
Updates Lokal Speichern für PC Einrichtung
Frage von manuelwMicrosoft7 Kommentare

Hallo, wir haben bei uns in der Firma ständig PCs welche wir für unsere Kunden "vorbereiten" d.h. wir installieren ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 12 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 16 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 4 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Cloud-Dienste
PIM als SaaS Nutzungsgebühr
Frage von vanTastCloud-Dienste8 Kommentare

Moin, wir haben uns ein PIM (Product Information Management) nach unseren Ansprüchen für viel Geld als SaaS-Lösung bauen lassen. ...