Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Winzig kleine DNS Frage

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: planula

planula (Level 1) - Jetzt verbinden

10.11.2005, aktualisiert 12:29 Uhr, 4795 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo Admins,

Also habe einen Webserver unter Windows Server 2003 eingerichtet und will diesen natürlich auch testen! Ich will das Internet simulieren. Habe dazu einen Switch und einen Laptop und natürlich den Server . Der Server hat die Ip Adressen:
- 62.118.170.17
- 62.118.170.18
- 62.118.170.19
- 62.118.170.20
- 62.118.170.21
- 62.118.170.22
- 62.118.170.23
- 10.10.10.31
und mein notebook die:
10.10.10.41

alles liegt im Subnetz
255.255.255.0

gateway des laptops 62.118.170.17

DNS ist installiert
Forward Lookupzone ist domäne.de
Reverselookup ist
62.118.170.x Subnet

vom Laptop aus kann ich zwar per Ping alle IPs erreichen aber leider nicht z.B. www.test.de

Also hier meine Fragen:

- ist der Testaufbau gut um alles zu testen (funktioniert es dann auch wenn er im netz hängt??) die 10er adresse wird dann aus den Ips gelöscht bevor er ans Netz kommt!
- welche einträge muss ich wo im DNS Server machen damit er z.B. die Adresse www.test.de auflöst?

danke im vorraus
Mitglied: 18578
10.11.2005 um 09:54 Uhr
Morgen

Hast bei Deinen Zonen in den Eigenschaften dynamische Aktualisierung auf Ja gesetzt?
Hast Du bei deinem Laptop Rechtsklick Arbeitsplatz Eigenschaften Computername Ändern weitere den primären DNS - Suffix angehangen?
Bist Du dir sicher das Dein subnetz und Dein Gateway richtig ist?

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: planula
10.11.2005 um 10:02 Uhr
hallo icon

dynamische aktualisierung ist aus!
DNS Suffix wird angehangen bei änderung!

wieso sollte Subnetz und Gateway falsch sein? Er hat im Adressbereich alle Ips im DNS!
Bitte warten ..
Mitglied: 18578
10.11.2005 um 10:11 Uhr
Die dynamische Aktualisierung sollte besser an sein

Du verwendest gerade 2 Class A - Netze und kein Class C Netze.

Wie soll ein Client ohne zweite Netzwerkkarte vom 10er in ein 62er Netz springen, wenn der Gateway das 62er Netz ist oder bei einer 2. Netzwerkkarte das Ip forwarding nicht aktiviert ist.

Der Standardgateway muß schon im gleichen Netz wie der Client sein, damit das Routing funktionieren soll.

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: planula
10.11.2005 um 10:21 Uhr
also ip der Server (eine davon)
62.118.170.17
255.255.255.0

und ich doch den gateway auf diese ip gesetzt wo er dann im endeffekt herkommjt ist doch egal...!!! oder??

wenn nicht sag mir doch bitte wie ich das system aufbauen kann um es so zu testen wie es später im internet sein wird IP Adressvergabe etc. MEin Laptop hat nur eine Netzwerkkarte!

und dann nochmal zurück zum Thema.. wenn ich es auf Dynamisch aktuialisieren umstelle birgt das Risiken? holt er sich dann z.B. die Adresse www.test.de in den dns??
Bitte warten ..
Mitglied: 18578
10.11.2005 um 10:33 Uhr
Egal ist das nicht.

Frage:
Wie soll ein Client der 192.168.2.XXX Netz ist in ein Netz kommen, dass die IP 192.168.3.XXX hat?

In dem Du ihm die Ip Adresse des Rechners gibst, der beide Ip Adressen hat und zwar die IP die der Rechner auf seiner Seite des Netzes hat.

Bsp
Netz 1
Server1 1. IP 192.168.2.1
2. IP 192.168.3.100
Ip Forwaqrding aktiviert und Routingtabelle geschrieben

Clients Ip 192.168.2.10 - 50
Standardgateway: 192.168.2.1

Netz 2
Server 2 IP 192.168.3.1
Standarsgateway 192.168.3.100

Verstehst Du jetzt, was ich meine?


Wenn sämtliche Einstellungen richtig sind, birgt das keine Risiken und du kannst alle Einträge im DNS - Server angucken.

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: planula
10.11.2005 um 10:37 Uhr
ok das heißt für mein beispiel mache ich jetzt die einstellungen:
62.118.170.17 - 30
Subnetzmaske: 255.255.255.0

und auf meinem Laptop mache ich z.B.

62.118.170.35 auch mit 255.255.255.0 und dann übernimmt er alle einstellungen im DNS automatisch?

aber wieso dann nicht vorher? was hat das netz denn mit den DNS einträgen zu tun?
Bitte warten ..
Mitglied: 18578
10.11.2005 um 11:36 Uhr
Als erstes ändert Du mal bitte Subnetzmaske mal in 255.0.0.0

Des weiteren, wenn das Notebook im gleichen Netz wie Dein Server hängt und Dein DNS - Server sich dynamisch aktualisiert wird dein Notebook auch in den einzelnen zonen auftauchen.

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: planula
10.11.2005 um 11:37 Uhr
so lieber icon,

habe mir jetzt ein richtiges Zenario aufgebaut!

Laptop:
10.10.10.31
255.255.255.0

Lan2 Server:
10.10.10.41
255.255.255.0

Lan1 Server:
62.118.170.17-30
255.255.255.0

Routing und RAS installiert. Route muss ich noch legen!

was muss ich denn dann im DNS Einstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: 18578
10.11.2005 um 11:41 Uhr
Hat einer der beiden Server 2 Netzwerkkarten?

Subnetz ist immer noch 255.0.0.0

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: planula
10.11.2005 um 12:24 Uhr
ich habe nur einen server mit 2 LAN schnistellen siehe oben LAN 1 und LAN 2!! die 255.255.255.0 subnetzmaske existirt auf unserem momentanen webserver und die einstellungen werden so übernommen!! wo soll dann das 255er subnetz hin?
Bitte warten ..
Mitglied: 18578
10.11.2005 um 12:28 Uhr
Ich steig aus

mfg icon99
Bitte warten ..
Mitglied: planula
10.11.2005 um 12:29 Uhr
lol aber danke für deine hilfe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
DNS
Verständnis Frage: DNS Server, DNS Einträge und Domain (4)

Frage von DerHahntrut zum Thema DNS ...

Backup
Backupkonzept gesucht, bzw. Frage zum Beispiel (9)

Frage von DeathNote zum Thema Backup ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Vpn FritzBox Synology Frage (7)

Frage von OsiMac zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Datenbanken
gelöst Frage zu Datenbanklayout (MSSql) (9)

Frage von theoberlin zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Google Android
gelöst Android-Handy versehentlich (dauerhaft) gesperrt? (22)

Frage von FA-jka zum Thema Google Android ...

DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (13)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

Batch & Shell
gelöst Ordner und Datei Name gleich (BATCH) (12)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...