Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung VB for Applications

GELÖST

Winziges Problemchen mit FolderBrowserDialog

Mitglied: nippon-tussi

nippon-tussi (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2011, aktualisiert 07:13 Uhr, 4505 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte im Verzeichnisbaum ein Unterverzeichnis automatisch aufklappen lassen.

Nach Zuweisung eines Pfades an FolderBrowserDialog.SelectedPath zeigt der FolderBrowserDialog z.B.folgendes an:

03d79c7b5fbed98b694b2e18b02b2872 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wie man sieht, ist das vorher angegebene Verzeichnis korrekt selektiert (hier "B").

Ich möchte erreichen, dass der FolderBrowserDialog schon beim Aufruf von FolderBrowserDialog.ShowDialog(), also unmittelbar nach dem der FolderBrowserDialog auf dem Bildschirm angezeigt wird ohne Zutun des Benutzers (z.B. Cursor-rechts) auch die Unterverzeichnisse anzeigt.

Also so:

4eb4d1b745ee581b75290b6b3be8b2a9 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wie kann ich das erreichen?

Ein paar Google-Stichworte oder Codefetzen, egal in welcher Sprache, würden mir schon helfen.

Danke fürs lesen, Tussi
Mitglied: Logan000
04.10.2011 um 08:36 Uhr
Moin Moin

Nach kurzen drüberschaun, würde ich sagen das wird nichts.
Die Klasse gibt sowas nicht her.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.10.2011 um 10:29 Uhr
Du könntest den Dialog per SendKeys-Methode steuern.
Folgendes kannst du mit einer Form testen auf dem ein Button den FolderBrowserDialog aufruft.
Funktionsweise: Der Timer sucht nach dem Start nach einem Fenster mit dem Titel "Ordner suchen", falls er es findet, sendet er Tastaturanschläge an den Dialog um den Ordner aufzuklappen.
01.
   Private Declare Function FindWindow Lib "user32" Alias "FindWindowA" (ByVal lpClassName As String, ByVal lpWindowName As String) As Long 
02.
    Private Declare Function SetForegroundWindow Lib "user32" Alias "SetForegroundWindow" (ByVal hwnd As Long) As Integer 
03.
    Dim WithEvents t1 As New Timer 
04.
    Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click 
05.
        Dim fd As New FolderBrowserDialog 
06.
        t1.Interval = 200 
07.
        With fd 
08.
            .SelectedPath = "C:\Windows" 
09.
            t1.Start() 
10.
            .ShowDialog() 
11.
            t1.Stop() 
12.
        End With 
13.
    End Sub 
14.
 
15.
    Sub SendKeysToApplication(ByVal AppTitle As String, ByVal key As String) 
16.
        Dim hWnd As Long = FindWindow(Nothing, AppTitle) 
17.
 
18.
        If hWnd <= 0 Then 
19.
            '*** TO DO *** Fenster existiert nicht 
20.
        Else 
21.
            SetForegroundWindow(hWnd) 
22.
            SendKeys.SendWait(key) 
23.
            t1.Stop() 
24.
        End If 
25.
 
26.
    End Sub 
27.
 
28.
    Private Sub t1_Tick(ByVal sender As Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles t1.Tick 
29.
        SendKeysToApplication("Ordner suchen", "{TAB}{TAB}{right}") 
30.
    End Sub 
31.
 
32.
 
Bitte warten ..
Mitglied: nippon-tussi
04.10.2011 um 12:55 Uhr
Ja, mit Sendkeys geht es ganz gut. Nicht wirklich elegant, aber für meine Zwecke reicht es.

Da FolderBrowserDialog.Showdialog unmittelbar auf t1.Start folgt und somit der Dialog ohnehin den Fokus hat, habe ich auf SendKeystoApplication verzichtet und rufe Sendkeys.Sendwait direkt in t1_tick auf.

Danke für den Tipp!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
WshShell.Run Problemchen
gelöst Frage von Batch-AlorVB for Applications5 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich bin hier zwar nicht regelmäßig Gast, habe aber trotzdem ein kleines Problem bei dem mir ...

Visual Studio
FolderBrowserDialog - SelectedPath in sichtbaren Bereich anzeigen
gelöst Frage von Rene1976Visual Studio6 Kommentare

Hallo, Wir haben beim FolderBrowserDialog mit vb.net über SelectedPath einen Netzwerkpfad voreingestellt. Dieser ist leider nie im sichtbaren Bereich ...

Outlook & Mail
Problemchen bei Outlook Content
Frage von TechnoXOutlook & Mail2 Kommentare

Guten Morgen, es kommt gelegentlich vor das User sich melden, klagen das sie keine Anhänge in ihrem Outlook öffnen ...

Windows Server
DNS Server Problemchen
gelöst Frage von dobsmanWindows Server5 Kommentare

Hallo Administratoren! Ich bräuchte mal wieder eure Hilfe. 1stes Problemchen: Windows Server 2012 R2 Active Directory und natürlich DNS ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 9 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 9 StundenSicherheit7 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 10 StundenSicherheit6 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 10 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...