Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wireless Lan 300 Mbps Problem unter WIN 7

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: 84422

84422 (Level 1)

26.11.2009, aktualisiert 18.10.2012, 6347 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Leute ich habe folgendes Problem

Ich besitze ein PC mit Windows 7 habe mir dazu eine Wlan Karte gekauft ( Hama Wireless Lan 300 Mbps ) Ich nutze WPA2

Soo es geht nun darum das Win 7 die Karte sofort installiert. Es ist auch volle grüne Balken in der Taskleiste zu sehen mit meiner SSID die ich eingegeben hatte. Es sind Drahtlose Netze vorhanden auch mein..... Das problem ist nun wenn ich mein WPA Netzwerkschlüssel eingebe kommt falscher Schlüssel etc und kann nicht Verbunden werden.Mein Laptop ist direkt neber mir wenn ich da den Schlüssel eingebe bekomm ich sofort Internetverbindung. Bei dem neuen PC habe ich alles probiert und getan ich bekomm es einfach nicht hin. Um zu testen das die Karte funktionsfähig ist habe ich mal kurz in meinen Routereinstellungen unter Sicherheit unverschlüsselte Zugang aktiviert und siehe da ich komm sofort ins Internet.

Das ist die karte die ich gekauft habe http://www.amazon.de/Hama-WLAN-Karte-flexible-Antenne/dp/B0015L8R8K/ref ...

Was kann ich noch tun bitte um Hilfe ;( ;( ;( ;( ;(
Mitglied: 84331
26.11.2009 um 16:55 Uhr
also ich hab noch nie wpa2 verschlüsselung benutzt also wpa reicht meiner meinung nach völlig aus und funktioniert tadelos...
geht es denn mit wpa hast das mal probiert???
Bitte warten ..
Mitglied: 84422
26.11.2009 um 17:01 Uhr
In den Router einstellungen ist ja der Punkt aktiv WPA+WPA2

habe auch WPA probiert und auch das geht nicht ich bin am verzweifeln
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
In den WLAN Einstellungen des Router solltest du folgendes beachten:
  • Eindeutige SSID verwenden ohne Sonderzeichen !
  • Der WPA Schlüssel darf ebenfalls keine Sonderzeichen enthalten !
  • Wenn dein WLAN AP kein .11n Standard AP ist, dann solltest du den Kartenmodus der PCI Karte im Treiber fest auf b/g Modus einstellen !!
Ansonsten gilt ausnahmslos alles was hier steht:
http://www.administrator.de/forum/w-lan-auf-ibm-lenovo-t60-funktioniert ...

Das du den aktuellsten Treiber von der Hama Seite installiert hast sollte klar sein !!
http://www.hama.de/service/download/treiber/netzwerk/wireless_lan/index ...
Nur mal nebenbei: Dort gibt es KEINE aktuellen treiber für Windows 7 ! Vermutlich ist diese Karte unter Win7 dann gar nicht betreibbar, was aber nur eine Vermutung ist !

Nochwas: Das mit 300 Mbit ist vollkommene Illusion ! Dazu solltest du das hier lesen:
http://www.tomsnetworking.de/content/reports/j2005a/report_wlan_luege/
Bitte warten ..
Mitglied: 84422
26.11.2009 um 18:44 Uhr
HUHU aqui

SSID und WPA haben keine Sonderzeichen

wie gesagt mein laptop steht daneben und dort geht alles mit den exakt selben Daten wie ich auf dem PC eingebe

Woran kann es denn noch liegen ich bin echt voll verzweifelt
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.11.2009 um 18:47 Uhr
Hat dein Laptop auch einen .11n Client oder nur einen b/g Client ??
Ist überhaupt ein Treiber für Win 7 dabei ??
Bitte warten ..
Mitglied: 84422
26.11.2009 um 18:49 Uhr
aqui

aber wenn ich auf unverschlüsselte Zugang in den Router Einstellungen umstelle gehts ja dann komm ich ins Internet mit der WLan Karte also geht ja die Karte sonst würde das doch net mal funktionieren und in dem WLan Programm von Hama zeigt er mir auch mein Netzwerk an
Bitte warten ..
Mitglied: 84422
26.11.2009 um 18:58 Uhr
Hat dein Laptop auch einen .11n Client oder nur einen b/g Client ??

wie kann ich das nach schauen??
Aber was hat das denn mit dem neuen PC zu tun den ich gekauft habe mit der neuen WLan Karte??

Win7 Treiber sind nicht auf der cd aber wie gesagt beim einschalten hat der PC alles installiert
Bitte warten ..
Mitglied: 84422
26.11.2009 um 20:12 Uhr
Nach langen hin und her hab ich das problem gelöst

Ich hatte in meinem Router WPA+WPA2 eingestellt und ein 13 stelliges PW

Die Karte anscheinend kommt nur mit 64 Bit zurecht hab also überall auf WPA umgestellt und 8 stelliges Key erstellt nun hat es auf anhieb funktioniert man man was ne Geburt
Obwohl dort steht :
kompatibel zu IEEE802.11n Draft 2.0 (300Mbps), IEEE802.11g (54 Mbps), IEEE802.11b (11 Mbps) und WiFi; ermöglicht Funkverschlüsselung via WPA/WPA2 sowie 128/64 Bit WEP


Naja hauptsache Problem gelöst danke trotzdem

Mir äre halt lieber gewesen ich könnte ein 16stelliges Netzwerkschlüssel nehmen sollte jemand noch ne Idee haben ich wäre dankbar für jede Info
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.11.2009 um 10:51 Uhr
Das kommt dabei raus wenn man billigen Mist von Hama kauft.... Ob das WPA Passwort 3, 13 oder 33 oder 333 Stellen hat ist völlig egal und sollte niemals ein problem darstellen wenn die Treiber SW sauber implementiert ist was bei deinem Taiwan Produkt wohl nicht der Fall ist..
Bei WPA gilt je länger desto sicherer...!
Ob dein Laptop überhaupt den .11n Standard supportet kannst du im Handbuch unter den technischen Features nachlesen !
Gut wenns jetzt klappt...wenn auch rumpelig und nicht korrekt. Besser du schaust mit WLANINFO nochmal nach ob die Verschlüsselung wirklich aktiv ist !
http://www-pc.uni-regensburg.de/systemsw/TOOLS/wlaninfo.htm

Dann bitte auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Mitglied: Rene-Wiedemann
29.11.2009 um 18:31 Uhr
Bei mir hat das mit den 300 funktioniert über WPA2 und AES, probier das mal aus. Gruß Rene
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Update
gelöst WSUS-Downloads im LAN extrem langsam seit Win-10-Anniversary-Update 1607 (1)

Frage von departure69 zum Thema Windows Update ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Windows 10 - Wake on Lan Problem (4)

Frage von Jannis92 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...