Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wissen richtig und umfangreich aneignen!

Frage Weiterbildung

Mitglied: tuCsen86

tuCsen86 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.05.2011 um 08:58 Uhr, 4174 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

ich bin arbeite als Administrator in einem Autohaus (60 Mitarbeiter) und betreue hier das Netzwerk und die User.
Da ich ein Quereinsteiger in diesem Beruf bin aber sehr viel Interesse habe, ist es mir wichtig, mich zu schulen und mir einiges an Wissen anzueignen. Natürlich kommt das meiste aus der Erfahrung aber habt ihr vllt. Tipps für Bücher oder wie man anfangen sollte mit dem lernen ?

Mein Ziel ist es den MCSE zu machen.


Vielen Dank für die Zeit

Viele Grüße
David
Mitglied: cheatercrack
10.05.2011 um 09:09 Uhr
Hi David,

also ich habe mir mein Wissen - so doof das jetzt auch klingt - anfänglich mit ComputerBILD angeeignet
Für den Anfang auf jeden Fall gut - für das rudimentäre Verständnis...
Aber ich denke, das hast du ja bereits.

Generell bin ich eher der Praxis-Mensch, alles was mir in den Sinn kommt und was mich interessiert wird umgehend auf einer
kleinen Testumgebung verwirklicht. Aus Fehlern und eigenen Erfahrungen lernt man einfach besser, als aus Büchern.
Also schnapp dir den alten Rechner aus der Ecke, installiere dort Windows Server 2xxx und bastel dir einfach eine eigene
kleine Heimdomäne - mit allem, was dazu gehört! AD, DHCP, DNS, WDS/RIS, Profile, usw.

Als Verlag für gute Lektüre ist Galileo Computing zu empfehlen.
Für die Infos zwischendurch lese ich einige Blogs (siehe meine Blogroll: http://ccpowered.de/blogroll/ ) und die c't Zeitschrift.


Philipp
Bitte warten ..
Mitglied: tuCsen86
10.05.2011 um 09:27 Uhr
Vielen Dank für die Antwort.

Da die Kunden ja auch gern PC-Zeitschriften lesen, habe ich mir die Chip und die Computer Bild als Abo bestellt und werfe sie dann immer den Kunden auf den Tisch wenn ich sie gelesen habe

Das mit dem selber basteln ist eine gute Idee und werde ich auch mal machen!

Danke!

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: cheatercrack
10.05.2011 um 09:42 Uhr
Zeitschriften sind wirklich ein guter Anlaufpunkt.
Aber gerade, wenn es um professionelle IT (Server, Domänen, VPN...), würde ich nicht ComputerBILD, Chip, PC Praxis, PC Welt usw. lesen, da
diese mit reisserischen Überschriften (illegale Tools, alles downloaden, hacken....) den Kauf anregen wollen, über gute IT liest man da leider
doch sehr wenig,
ComputerBILD vermittelt eine solides Basiswissen -> hast du sicher schon
CHIP (etc.) vermitteln weniger seriöse Inhalte, besonders im professionellen Bereich
c't, ADMIN usw. - das sind die Zeitschrifte, die für dich interessant sind!

Vielleicht reicht ja das Budget auch noch für ein c't-Abo?? Würde sich auf jeden Fall lohnen!

Welche Bereich betreust du denn in dem Autohaus?

Sollten Probleme beim "selberbasteln" auftreten - scheue dich nicht und stell sie einfach hier


Philipp
Bitte warten ..
Mitglied: tuCsen86
10.05.2011 um 10:03 Uhr
Das Budget ist sicher da für noch eine Zeitschrift, werde ich nachher mal schauen. ct` ist ja bekannt wie ein bunter Vogel.
Etwas Basiswissen werde ich haben, sonst hätte mein Vorgänger mich nicht an den Job gelassen

Ich betreue die Systeme (Windows 2003 Server, Windows XP, Windows 2000) und natürlich Drucker, Netzwerk ... etc. auch die Diagnose-PC´s für die Fahrzeuge fallen unter meinen Hut.

Ist zwar nicht immer ganz leicht für den Anfang aber wer von uns hat es schon leicht ?

VG
Bitte warten ..
Mitglied: cheatercrack
10.05.2011 um 10:14 Uhr
Klingt doch gut
Von c't bin ich ziemlich überzeugt - aber natürlich ist das immer eine persönliche Meinung...

Windows 2003, 2000 und XP - solide Umgebung.
Bei 60 Mitarbeitern kommt da auch nicht allzu schnell Langeweile auf =)

Dir auf jeden Fall viel Spaß beim "Weiterbilden" - das Forum steht Dir gerne zur Verfügung...


Philipp
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
10.05.2011 um 10:23 Uhr
moin,


das ist ja grausam....

  • Du willst den MCSE/A machen - dann besorg dir doch die Bücher, die du dazu brauchst.
(Es gibt übrigend keinen MCSE/A - das sind einzelne Prüfungen, die du teilweise selber zusammenstellen kannst)

  • besorg dir die MS Press Bücher, bzw. informiere dich bei einem Schulungsdienstleister vor Ort - was die anbieten.
-> Ein halbes Jahr Abendkurs geht dabei ins Land und sollte man auch machen.


Diese Tankstellenmagazine verwirren dich nur - da steht neunmalkluges Halbwissen drin, - wenn man es nicht besser wissen würde immer plausibel klingt.
Und mal ganz am Rande :
Die andere genannte Zeitung (CT) schreibt immer etwaas, dass dann 1-2 monate von den "anderen" entdeckt wird und als großer "wir decken auf" Knüller auf dem Titel steht.

Den ganzen Kram durch die Microsoft Brille zu betrachten (die zugegebenermassen schon wirr ist) - macht es für dich schon schwer genug. Lass es bei der einen Hürde. Später kannst du gerne diese Schmuhblätter reinpfeiffen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Icedg
10.05.2011 um 10:42 Uhr
Moin David,

informiere dich doch einmal bei der Agentur für Arbeit nach dem WEGEBAU Programm. Über dieses Programm kannst du dir eine solche Ausbildung bezahlen lassen, da du Quereinsteiger bist. Rufe da einfach mal.

Gruß
IceDG
Bitte warten ..
Mitglied: cheatercrack
10.05.2011 um 10:55 Uhr
@ TimoBeil
Natürlich sollte man sich für eine anstehende Prüfung oder einen angestrebten Abschluss/ Weiterbildung die entsprechende Fachliteratur zu Gemüte führen.
Meiner Meinung nach informiert die c't über aktuelle Themen und hat dann auch ab und zu einen tollen Beitrag, den man sicher in die Praxis umsetzten kann.
Ist auf jeden Fall besser, als diese bunten Heftchen.... und wie Du schon sagtest, die greifen dann immer die Themen auf und bringen sie als "Sensation"
Naja.

Aber doch gerade für dein kleinen Sys-Admin sind diese "Schmuhblätter" eine tolle Gelegenheit, auf dem aktuellen Stand zu beleiben
und sich doch die ein oder anderen Tipps zu holen.

Doch letzten Endes muss man immer selbst entscheiden, was man liest, sich kauft oder wie man sich weiterbildet.
Ich persönlich habe in meinem ganzen Leben nur eine einzige Fortbildung (VHS- Netzwerkkurs) besucht. Mein gesamtes restliches
Wissen habe ich mir durch "Fachzeitschriften", meinen Opa und eigene Erfahrung angeeignet.
Und das hat auf jeden Fall ausgereicht, meinen Arbeitgeber trotz der Note 4 in Mathe zu einem dualen Studiumsplatz zu überreden.

Es muss jeder selber wissen, aber für eine Zertifizierung als MCSE/A sollte dann doch entsprechende Fachliteratur zur Hilfe gezogen werden.
Weiterbildungen können ja - wie lcedg schrieb - auch vom Amt in Anspruch genommen werden. Das lohnt sich dann auf jeden Fall.


Philipp

Philipp
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
10.05.2011 um 13:27 Uhr
Moin,
Computer Bild und Chip sind für Heimanwender vielleicht ganz nett - dass war es aber auch...
ct ist die derzeit wohl beste Zeitschrift - meines Erachtens Pflichtlektüre.

Das Du alles professioneller machen möchtest ist das fein, aber ich glaube nicht, das Du nur einfach über Bücher weiter kommst. Ohne Schulungen wird es zumindest deutlich schwieriger!
Dein Arbeitgeber sollte auch ein vitales Interesse daran habe, dass Du das notwendige Fachwissen hast und dir somit einen solchen Kurs bezahlen.

Ansonsten schließe ich mich Timo an!
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
10.05.2011 um 17:55 Uhr
moin,

wenn Ihr wüßtet was für einen Tag ich heute hatte....

Auf Hochdeutsch:

  • CT ist in meinen Augen kein Hochglanzmagazin - die gehört gelesen und gesammelt.
  • Die CT ist aber etwas umfangreicher - da findet man tricks die man auch brauchen kann.

Diese Schmuhblätter sind für jemanden, der es lernen will - garantiert der falsche Weg und deswegen schrub ich etwas, obwohl mir grad der Hals am Kragen steht...

Die MSPRessbücher muß man gelesen haben um eine grobe Ahnung für das M$ Umfeld zu bekommen.

Aber die eigenen Versuche - mit gutem Lehrmaterial oder grundsätzlich Erfahrungen sammeln ersetzt das lesen nicht.

Nur bevor jemand mit Mut und Willem diese yxz Parolenzeituingen liesst und denkt Hey mein Rechner ist grottenlahm, der braucht ja länger als 20 sekunden zum booten usw....

Immer frei nach dem Motto, wer solche Freunde hat (die einem die Lektüre von sowas raten) - der braucht keine Feinde mehr.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: tuCsen86
12.05.2011 um 10:04 Uhr
Hi Icedg,

ich habe mich da mal Informiert. Es war bis zum 31.12.10 möglich auch Arbeitnehmer zu fördern die bereits eine Ausbildung haben.

Stand heute ist es so, dass nur noch die Arbeitnehmer gefördert werden, die keine Qualifizierung haben sprich keine Ausbildung.

Schade, trotzdem danke für den Tipp!

Grüße
David
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
Firewall für DMZ und Intranet richtig konfigurieren (3)

Frage von vGaven zum Thema Firewall ...

Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
gelöst Kompletter Export von Postfach in Outlook. wie mache ich es richtig? (30)

Frage von fireskyer zum Thema Outlook & Mail ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerkstecker richtig verkabelt? (4)

Frage von billy01 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...