Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

WLAN - 2 Provider einrichten

Frage Internet

Mitglied: holliegeri

holliegeri (Level 1) - Jetzt verbinden

21.09.2007, aktualisiert 10:35 Uhr, 4794 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe meiner Tochter einen Labtop bei Aldi gekauft und ihr zu Hause das WLAN eingerichtet, funktioniert tadellos.

Sie studiert in Innsbruck und braucht da auch das Internet. Zu Hause in Vorarlberg haben wir einen lokalen Provider,
in Innsbruck (Bundesland Tirol) einen anderen. Sie ist teilweise in Vorarlberg u. teilweise in Tirol.

Wie kann man eine WLAN-Verbindung mit 2 verschiedenen Providern einrichten?

Dasselbe Problem habe ich mit der zweiten Tochter, die wird teilweise in Frankreich u. teilweise in Österreich sein (auch Studium).

Vielen Dank f. eure Antwort.

Gruss

Gerhard


P.S. - habe noch was vergessen, das Betriebssystem ist Windows Vista Home
Mitglied: DerSebastian
21.09.2007 um 09:20 Uhr
Füge die Netzwerke einfach den "bevorzugten Netzwerken" (so ähnlich sollte es heissen, habe leider gerade kein Vista zur Hand) hinzu und setz in den Einstellungen des Drahtlosnetzwerkes den Haken bei "Automatisch zu bevorzugten Drahtlosnetzwerken verbinden".
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
21.09.2007 um 10:35 Uhr
Das WLAN hat mit dem DSL Provider rein gar nichts zu tun !
Bei dir zuhause wird sicher ein WLAN Router den Providerzugang erledigen. D.h. der Router selber ist für den Carrierzugang verantwortlich. Wie du das WLAN einrichtest (SSID, Verschlüsselung etc.) ist deine eigene Sache und hat mit dem Internetprovider nichts zu tun.

Du musst also deiner Tochter einen weiteren WLAN Router mitgeben, den sie sich entsprechend dem Provider in Innsbruck konfiguriert und anschliesst.
Das WLAN dort kann sie dann nennen wie sie will (SSID) z.B. Almwiese und die Verschlüsselung kann sie auf WPA stellen und sich einen Schlüssel vergeben am WLAN Router.
Analog gilt das für Tochter 2. Sollten dort schon WLAN Router oder Accesspoints vorhanden sein muss sie ihre Kommilitonen oder den Admin dieser Netze fragen wie die SSID (Name) des WLAN lautet und (sollte es verschlüsselt sein..) wie der korrekte WLAN Schlüssel dazu lautet. Das wird beim Verbindungsversuch (Klick auf Verbinden) dann automatisch von Windows abgefragt und in einem Profile fest angelegt so das es nur einmal konfiguriert werden muss....

In der WLAN Auswahl klickt sie dann immer auf den SSID / WLAN Namen, denn sie weiss ja nun das die Almwiese ihr WLAN ist. Wählt dieses also aus und klickt auf verbinden. Stimmt der Schlüssel legt Windows ein weiteres zusätzliches Profile zu dem vorhandenen zuhause Profile dafür an. Dadurch erkennt Windows an der SSID dann wo sich deine Tochter befindet und loggt sie immer so automatisch in das entsprechende WLAN ein !

Ausnahme ist ein öffentlicher Hotspot aber das hört sich nach deiner Beschreibung nicht so an als ob du sowas meinst... ?!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst WLAN AP einrichten aber ohne zweites Netzwerk (7)

Frage von NetNewbie zum Thema Router & Routing ...

Outlook & Mail
gelöst Live ID im Outlook einrichten wenn die MailAdresse auch beim Provider existiert (3)

Frage von takvorian zum Thema Outlook & Mail ...

LAN, WAN, Wireless
Hat On Networks PL500PS WLAN-Funktion? (4)

Frage von Andy1987 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...