Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wlan Access Point an Windows 2003 Server

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: JBOpael

JBOpael (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2008, aktualisiert 20:14 Uhr, 4554 Aufrufe, 5 Kommentare

Tag, ich hab ein kleines verständnisproblem.

wir haben ein DSL modem das an einen DELL Router angeschlossen ist. von dem router wird verteilt auf switch und server.

ich hab jetzt an dem switch ein DLink WLan Access Point angeschlossen. hab die verschlüsselungen (WPA2) eingerichtet und dhcp deaktivert (wird vom server leledigt). Wenn ich jetzt mit einem rechner der nicht in der domaine hängt (hab es auch mit keinem anderen probiert) mich an dem access point anmelde, bekomme ich per dhcp alles zugewiesen, ip gateway dns etc. aber ich bekomme keine verbindung ins internet von diesem rechner.

wenn ich im netzwerk den server suche, kommt die meldung das ich kein recht habe darauf zu zu greifen. Bei Lan kommt ne passwortabfrage so wei es sein soll.

wodran könnte das liegen? intern kann ich alles anpingen aber nach extern geht nichts.

Danke schonmal.
Mitglied: sysad
26.01.2008 um 17:51 Uhr
APs vergeben meist die eigene IP als GW und DNS.
Bitte warten ..
Mitglied: JBOpael
26.01.2008 um 17:59 Uhr
in dem fall aber nicht. der vergibt schon die richtigen ips
Bitte warten ..
Mitglied: VW
26.01.2008 um 19:16 Uhr
Moin,

hängen die anderen PCs auch alle an dem selben Switch, wie jetzt der WLAN Access-Point hängt?
Nutzen die anderen PCs auch direkt den Router oder wird der Server gleichzeitig als Router verwendet?
Stimmen Gateway und DNS? (Gateway auf den Router, DNS auf Router oder Server)

MfG,
VW

PS: Da intern alles geht, gehe ich mal von einem Problem mit der Gateway-Einstellung aus.
Oder ist auf dem Router ein MAC-Filter eingerichtet, in den du ggf. die WLAN-Karte noch eintragen musst?
Bitte warten ..
Mitglied: issca
26.01.2008 um 20:10 Uhr
guck doch mal über tracert wie die routing läuft, wie er versucht ins internet zu kommen, wirst wahrscheinlich dein gateway falsch haben, dein ap müsstest du als gw eintragen.


gr ayhan
Bitte warten ..
Mitglied: VW
26.01.2008 um 20:14 Uhr
Moin,

@issca:
Der AP muss nur als Gateway eingetragen werden, wenn der AP nicht nur als AP, sondern auch als Router verwendet wird. Da er aber intern alles pingen kann, gehe ich erstmal davon aus, dass der AP auch wirklich nur AP ist. Somit müsste direkt der Router als Gateway eingetragen werden, da der AP nur als transparenter Wandler von WLAN auf LAN dient.

MfG,
VW
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN Access Point oder zwei bis 1000EUR (6)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Möglichst Flexibler WLAN Access Point (7)

Frage von Phill93 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN-Funkreichweite Access Point MikroTik (4)

Frage von teret4242 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Apple AirPort und Access Point an Router anschließen (4)

Frage von oidrom zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...